Firefox bekommt ein neues Design

Noch sind es erste Entwürfe – sogenannte Mockups – doch mich persönlich haben die Ideen für das eventuelle neue Aussehen von Firefox 3.7 aus dem Sessel gehauen:

Im obigen Bild seht ihr die Windows Vista / Windows 7-Version, im Firefox-Wiki gibt es zudem noch Mockups des gleichen Themes – allerdings unter Nutzung von Windows XP. Eure Meinung dazu?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

71 Kommentare

  1. Sehr geil!

    Das komische office-blaue Layout war bisher für mich der Hauptgrund, den Firefox nicht zu benutzen. Ich kann da einfach nicht über meinen Schatten springen, dass ich den ganzen Tag auf so ein Grusel-Design gucken.

    Viele Grüsse vom Wannsee, Sebastian

  2. Nachmacher von Chrome. Ich bleib eh bei meinem alternativen Style NASA Night Launch. Das passt sich auch besser in mein eher dunkel gehaltenes Theme ein. @Vorposter: es gibt auch noch andere Themes zum Download.

  3. Perfekt. Trifft genau meinen Geschmack.

  4. Haut mich nicht wirklich vom Hocker…

  5. Schick, können die von mir aus gleich so übernehmen!

  6. milchbaum says:

    Kann da auch nix wirklich innovates entdecken…

  7. Ich finde die jetzige Version deutlich besser.
    Aber es wird sich sicherlich noch einiges ändern und außerdem gewöhnt man sich immer recht schnell um 😉

  8. Mir ist das Design eigentlich wayne. Sieht zwar nicht schlecht aus, aber mich interessiert eher, was der Page-Button macht.

  9. finde es ähnelt nun Opera, besonders die Tableiste!!

  10. Win7 besteller says:

    hallo,
    ich muss hier horatio zustimmen. hat was von Opera. Was aber nicht schlecht ist. Ich nutze Opera sehr gerne.

  11. hö? Ich kann da überhaupt nichts neues entdecken.. Was hat Dich denn dabei bitte vom Hocker gehauen? *wunder*

  12. Hm ich seh da net wirklisch was neues ausser den glas effekt.
    Und auf den kann ich verzischten. Und alles andere kann man sich hinbiegen wie man will mit der passenden erweiterung kan man alles am firefox sich so biegen wie man wil. Buttons ändern sie hin und her verschieben und so weiter. Farben verändern bilder einfügen und so weiter also kann mir das standart designe vom firefoy wuppe sein

  13. Ich hab heute mal Chrome ausprobiert. Taugt überhaupts nichts, weil man nichts konfigurieren oder wenigstens sinnvoll erweitern kann. Aber das Design fand ich gut … jetzt hab ich meinen persönlichen Firefox mit Chromifox Basic Design. 🙂

  14. Wow – das ist echt atemberaubend, endlich mal was wirklich Innovatives was deren Design angeht.

  15. @ Horatio: zustimm

    Die Tableiste und die Buttons weißen eine gewisse Ähnlichkeit mit dem neuen Theme von Opera 10 auf.

    Die Menüleiste auf diese Weise zu verwalten ist von Chrome gemopst. Was wenige wissen, auch Opera 10 bietet diese Art der Menüführung optional.

    Aber das ist nichts neues. Seit Jahren schon bedienen sich alle Browserhersteller der Ideen von anderen. Besonders den Ideen der Firefox Addon-Entwickler. Wäre schlimm, wenn nicht 🙂

  16. Ein Staunender says:

    Bei allen Screenshots scheint mir der Button für die »Kürzlich besuchten Seiten« zu fehlen (rechts neben vor/zurück) zu fehlen … ¿Zufall oder Absicht?

  17. FF hat doch tausende Themes, Add-ons wie Personas oder AnyColor usw. um das Design den eigenen Ansprüchen anzupassen. Das Standard-Design hatte ich nie auch nur länger als 5 Minuten. Insofern haut es mich nicht vom Hocker und auch dieses neue Standard-Design wird meinem persönlich ausgesuchten Design weichen müssen.

  18. also so langsam wie firefox mitlerweile eh schon ist bei ein par wenigen (meiner meinung nach unverzichtbaren) addons, da könnte mozilla auch direkt noch eine kleine grafikengine einbauen, die für den simulierten aero effekt unter xp sorgen würde…würde mich zumindest nicht stören, wenn es dafür etwas länger braucht zum starten

    allerdings frage ich mich sowieso, warum man nicht das fenster so aufbaut wie bei seven und vista, bei windows live mail hat es microsoft unter xp doch auch hinbekommen nicht diese extra (hässliche) leiste mit fenstername etc. anzuzeigen

  19. JürgenHugo says:

    Naja…

  20. Also mir gefällt das neue Theme sehr gut!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.