Firefox bald mit neuem Logo

Im Hause Mozilla denkt man gerade über einen Redesign des Firefox-Logos pünktlich zum Release von Firefox 3.5 nach. Nach und nach wurde ja in den letzten Jahren immer ein wenig daran geschraubt – nun sollten weitere Feinheiten einfließen.

fxlogos

Hier kann man sich die komplette Historie auch noch einmal anschauen. Mir persönlich gefällt das bisherige Logo besser und ausserdem: Hauptsache der Firefox läuft stabil, oder?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

48 Kommentare

  1. Mhm, ok die Flammen sehen besser aus, dafür fehlen Details auf dem Rücken. Ich starte den installierten FF über die Schnellstartleite und da werden mir die Änderungen bei 16×16 eher nicht auffallen;) Selbst beim größeren Icon aus der ObjektDock für den pFF (zum Testen und Fuschen) wird das echt kaum sichtbar sein.

  2. Hauptsache der Firefox läuft stabil, oder?

    Jupp, so sehe ich das auch. 😉

  3. Also ich würde den oberen Teil vom alten Logo mit den Flammen vom neunen am besten finden 😉

  4. JürgenHugo says:

    Also wenn schon Änderungen, dann sollten das schon größere sein – das es ein bißchen auffällt.

    Ich starte FF immer aus RocketDock – da ist das Logo natürlich schööön groß – ich nehm aber ein anderes – eins mit einem Tux in der Mitte, das gefällt mir besser! 😛

    Ich „pfusch“ immer im Original-Fox – mit meiner Backup-Strategie kann ich das wagen… 😛

  5. das neue logo gefällt mir besser. sollten lieber andre dinge verbessern aber das machen sie ja auch seit jahren

  6. Medienfuzzi says:

    Wenn die das Logo wirklich so übernehmen, verpfuschen sie es. Das derzeitige Logo ist vollkommen in Ordnung und braucht eigentlich keine Überarbeitung. Diese Details sieht doch so und so niemand, bzw. keiner achtet darauf.

  7. die neue Kugel find ich hässlich, was soll das Oval in der mitte sein?

    Der schwanz? nun ja, der fällt eh kaum auf.

    Da ich im Normalfall aber sowiso nur 16×16 icons vom Fox zu sehen kriege ist es mir auch egal.
    Und wenns wirklichstören sollte, kann man der verknüpfung ja immer noch das alte icon zuweisen.

    Edit:
    oh, man kann das vergrößern. Das Oval gehört nicht zur grafik 😉

  8. Ich find das jetzige Icon auch am besten, aber vielleicht ändere ich meine Meinung noch 😀 Hier gibts übrigens schon Iteration Numero 2 😀

  9. deathuser says:

    also ich finde das neue Logo nicht schlecht, aber ich finde das die ausgefransten Linien auf dem Rücken des Fuchses nicht so. Finde die glatten Linien der aktuellen Version besser. Das Feuer am Schwanz gefällt mir allerdingssehr gut.

    Ich starte meinen FF entweder über ObjectDock oder Launchy.

    Ich benutze allerdings das Logo ohne Glänzen der Weltkugel, das gefällt mir am besten.

  10. Hier gibts übrigens schon Iteration Numero 2 😀

    Iteration 2 des Logos finde ich schon ganz gut, der fuchs ist nicht mehr so zerzaust und das neue Feuer wirkt plastischer und wilder als der alte Schweif. Der Farbverlauf im Planet Firefox sieht auch gut aus.

    Sie sind auf dem richtigen Weg, freu mich schon auf das neue Icon im Rocketdock. 😀

  11. Ich find das jetzige auch in Ordnung, wobei das neue (besoners der Fuchs) schon schön ist. Jedoch bezweifle ich, das das viel bringt, denn wer hat schon ein 128×128 Logo aufm Desktop? Für die Webseite ok, aber auf den meist wesentlich kleineren Icons die man im Betriebssystem hat, wird man davon nicht mehr viel erkennen können.

    Cu Crono

  12. DancingBallmer says:

    Anscheinend gehöre ich auch zu den Wenigen, die das alte Logo ansprechender finden. Einen Zusammenhang zwischen Feuer und Fuchs kommt bei mir auch nicht direkt auf, der neue Fuchs wirkt auf mich einfach nur zerzauster. Ich finde da den Glatten schöner, dadurch wirkt das Logo insgesamt runder. Die Idee mit dem Pol finde ich bei der Weltkugel ganz nett, aber leider erkennt man jetzt überhaupt keine Kontinente mehr. Auch der Glanzeffekt ist zu stark, die dunkleren Kugeln finde ich da ansprechender.

    Insgesamt sieht es aber immer noch sehr nett aus und gehört damit deutlich zu den besseren Logos.

  13. JürgenHugo says:

    So – jetzt will ich mich mal outen – ich hab dieses Logo (sowohl in RocketDock als auch auf dem Desktop als .ico)

    http://www8.picfront.org/picture/mB5mMuHpl/img/FireTux.png

    Das Original gefällt mir auch, aber dieses eben besser. Jetzt hoff´ ich mal nur, daß nicht irgendein Filter zu fleißig ist… 😛

  14. MaxFragg says:

    der schwanz des neuen desings ist gut, aber die felldetails sind einfach viel zu fein für ein logo, da bin ich doch eher für stilisierung

  15. Ich möchte die Augen des Fuchses sehen, der die „Weltherrschaft“ anstrebt. Augen zeigen was ‚drinsteckt …

  16. Mensch, haben die Sorgen … sollten ihre Energien lieber in sinnvolle Tätigkeiten investieren und Fx flotter machen…

  17. Lucas Roth says:

    Jeder macht halt was er kann/soll.
    Der Koch in der Opelkantine schraubt auch nicht am Astra.

  18. …………………./´¯/)
    ………………..,/¯../
    ………………./…./
    …………./´¯/’…’/´¯¯`·¸
    ………./’/…/…./……./¨¯\
    ……..(‚(…´…´…. ¯~/’…‘)
    ………\……………..’…../
    ……….“…\………. _.·´
    …………\…………..(
    …………..\………….\…

  19. Mensch, haben die Sorgen … sollten ihre Energien lieber in sinnvolle Tätigkeiten investieren und Fx flotter machen…

    Auf solche Kommentare steh ich ja, das liest man auch sehr häufig bei Onlinegames wie WoW… „Macht lieber mal die Bugs raus, bevor neue Inhalte reinbaut“ usw.

    Wie stellt ihr euch das vor? Denkt ihr, alle FF-Developer malen grad neue Logos oder wie? Das sind ein paar wenige Mediendesigner, die sich um das Logo kümmern, und die können dafür halt nicht oder nicht so gut proggen oder bugfixen. Genauso ist das bei Software, wenn ein Programm z.B. eine neue GUI bekommt, heißt das nicht, dass alle Entwickler jetzt spontan GUI Design gelernt haben. Das ist doch immer nur ein Aspekt des ganzen Softwarepakets.

    In diesem Falle hat Carsten halt mal von der Front der FF-Logodesigner berichtet, natürlich geht die Enticklung unter der Haube des Fuchses währenddessen weiter, es ist halt eien andere Baustelle. 😉

  20. Lucas Roth says:

    Wo doch Mozilla so viel Wert auf die Bug Entwicklung legt.

  21. Nein, falsch! Sie arbeiten gerade alle am Fuchsschwanz. ^^
    Kinder …

  22. Ehrlich gesagt…was kümmert mich das Logo 😀 😀
    Ich nutze eh fast ausschließlich die Betas und die haben i.d.R. das Minefield Logo ( nur die blaue Murmel ganz ohne Fuchs)
    Obwohl JürgenHugos Tux auch etwas hat…Die Tuxe habe ich schon immer gemocht.
    Tux/Mascot Factory: http://tux.crystalxp.net/

    -DG

  23. Off-Topic:

    @Caschy,
    Bist Du auch in den Genuss von ‚Caschy’s Pils‘ gekommen? 😉

    http://i8t.de/zyeopx0z

  24. Hallo Carsten,
    manchmal wundere ich mich, worüber Du bloggst. Das ist doch egal, wie ein Logo / Icon einer Bestimmten Anwendungssoftware mal aussehen wird.

  25. Stabilität vor Schönheit, war schon immer mein Lösungsansatz 😉

  26. Das hier: Hier ist sowieso das geilste 🙂

    EDIT: Hier … Das noch besser!

  27. JürgenHugo says:

    @An die „Funktionalisten“:

    Aussehen ist wichtig. Was meint ihr, warum die in Maranello ihre Ferraris so schön bunt lackieren, weil die dann schneller fahren? Ne – weil den Leuten das gefällt! Und alle anderen Hersteller tun das auch.

    @SledgeDG:

    Ich nehme mit Freude wahr, das dir die Amis deinen Geschmack noch nich „versaut“ haben. 😛 Danke für den Link – das Bookmark war mir irgendwie entschwunden, jetzt hab ichs wieder – und kann mir die viieellen Tuxe anschauen – und downloaden. Noch was, den Tux hab´ ich nicht selber gemacht – der ist mir im Net quasi „zugelaufen“!

    @Caschy:

    Lass dich ja nicht beirren – schreib´ die Artikel, die dir passen! Mich interessiert auch nicht alles – ich weiß aber auch wie ich im Browser auf eine andere Seite komme, wenn mir mal was nicht gefällt… 😛

  28. Also manche wundern mich hier auch mit ihrer Kritik. Vor allem diejenigen, die der Meinung sind, dass sowas gar nicht in dieses Blog gehört, weil es keine Relevanz hat. Was Relevanz hat, das entscheidet immer noch Caschy selbst. den Kopf schüttelt

    Ansonsten kann ich mich nur meinem Vorredner JürgenHugo anschließen.

    Was das Icon angeht, so muss ich Caschy beipflichten, ich finde die klaren Linien des bisherigen Logos auch ansprechender als das „Fransige“ des neuen. Ist aber sicher wie immer auch eine reine Frage des Geschmacks und solange der Wiedererkennungswert nicht verloren geht, haben sie meinen Segen.

  29. Das Logo ist doch irrelevant. Heutzutage überzeugt man mit dem Inhalt und der Qualität.

    @ caschy: Ich hab auch ein neues Logo, wie findest du das? =)

  30. JürgenHugo says:

    @FoolMoon:

    „Heutzutage überzeugt man mit dem Inhalt und der Qualität.“

    Dann könntest du ja auch mit einer Tüte über dem Kopf herumlaufen – wenn´s nur auf den Inhalt ankommt… 😛

  31. … es gibt sehr schöne Tüten, Tüten mit denen Mann/Frau sich wohlfühlen kann. Wir orientieren uns viel zu sehr an unserer kommerzgeschwängerten Umgebung, die sich teure Tüten hat unterjubeln lassen. Das Zweiergespann Inhalt und Qualität würde ich noch um den Aspekt Ausstrahlung, Ästhetik ergänzen …

  32. Tüten sind Statussymbole … 🙂

    Da sollte schon Chanel draufstehen und nicht C&A. Oder Alnatura anstatt Lidl.

  33. Das ist doch mal was:
    http://tinyurl.com/oz4z9v

  34. JürgenHugo says:

    @ndreas:

    Kann man so lassen.

    @G.:

    „Tüten sind Statussymbole …“ Seehr wahr! Das allerwichtigste bei den Tüten sind natürlich 2 Löcher – damit man nicht auf die Sch…. fällt! 😛

  35. Am Popo Tüten: Ohne Kommentar

  36. deathuser says:

    wie funktioniert das eig mit den gravatars? also den bildern neben den comments?

  37. Also ich finde die Konzept skizzen viel schöner / ansprechender als die richtigen Logos … währe schön wenn sowas mal kommen würde 😀

  38. Wen kümmert’s? Die neue Version sieht der alten so ähnlich, dass man das auch für so ein Such-die-10-Unterschiede Bild aus der Hörzu nehmen kann. Erst Recht dann später als 32×32 Icon…

  39. LokiBartleby says:

    Das neue Logo gefällt mir, genau wie das aktuelle, nicht wirklich gut.
    Viel zu statisch und kantig, die Dynamik fehlt einfach.

    Mein Favorit bleibt dieses: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/37/Firefox_bw.png

    Ich hatte es ursprünglich mal bei pngfactory gefunden, dort scheint es aber nicht mehr vorhanden zu sein. 🙁

  40. deathuser says:

    @KChristoph:

    ah, danke

  41. JürgenHugo says:

    @LokiBartleby:

    Was bist du denn enttäuscht? Ich hab das von der Png-Faktory auf Festplatte – das ist nicht besser! Eher umgekehrt. Obwohl das von deinem Link nur 54 KB, und das andere 74 KB hat.

    Auch in RocketDock ausprobiert – so gut wie kein Unterschied! Kannst du mir deine Enttäuschung mal erklären?

  42. LokiBartleby says:

    Wenn du mir vorher deine Frage erklärst, gerne. 😉
    Ich finde es nur schade, dass es das Icon dort nicht mehr öffentlich zugänglich zu geben scheint.
    Ich habe es natürlich auf Platte, anders könnte ich es ja nur schwerlich nutzen.

  43. JürgenHugo says:

    @LokiBartleby :

    Ach so – da hab´ ich was mißverstanden. Aber so´n Link bei Caschy ist auch schon ziemlich „öffentlich“… 😛

    Außerdem bin ich ziemlich sicher, das das PNG auch noch anderswo im Net herumstromert.

    Ich find´ das auch ziemlich gut – obwohl ich es nicht benutze.

  44. Hmm das neue gefällt mir eigentlich ziemlich gut, aber ich denke in kleineren Auflösungen erkennt man das kaum noch

  45. Hier gibt es wieder den neusten Entwurf. Der gefällt mir persönlich am besten (sogar besser als das jetzige Icon).

  46. Hi Carsten,
    Mozilla Fennec 1.0 Alpha 1 ist da. Ich habe mich gefragt, ob du eine portable Version anbieten würdest. Vielleicht besteht Interesse daran.