Firefox 3.7 Alpha 5 vorgestellt

Auf Basis der Mozilla Plattform 1.9.3a5 (aktuelle Versionen laufen auf 1.9.2.3) hat Mozilla eine weitere Developer Preview von Firefox 3.7 Alpha 5 veröffentlicht. Nicht viel Neues, was wir sehen, sondern eher die Gecko-Engine unter der Haube. Die jetzige Version gibt es auch für 64Bit, allerdings nur für Mac OS X und Linux. Die 64Bit-Versionen sind experimentell und unterstützen keine 32Bit-Plugins.

Neben der Engine wurde nun auch Aero Glass für Windows Vista / Windows 7 freigeschaltet. Auch lassen sich die Tabs nach oben verlagern. Des Weiteren ist der neue Erweiterungs-Manager bereits fest implementiert. Die freie Anpassbarkeit der Elemente (wie zum Beispiel Bookmarks und Navigationsbuttons) dürfte sicherlich Menschen mit Netbooks freuen, da die sichtbare Fläche dadurch unter Umständen vergrößert werden kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. gibts schon benchmarks?

  2. Hat jeder Tab schon einen eigenen Task?

  3. Ist der FF3.7alpha zum Testen auch als portable Version verfügbar?

  4. Ich kann den 3.6.4er kaum erwarten, das dauert diesmal echt lange.

    @Mozilla: Und das mir ja keine Fremd-Plugins mehr ungefragt installiert werden. Lasst das nicht mehr zu! Danke im Voraus.

  5. @cobraman
    Hi, vielleicht hat Cachy grad keine Zeit dafür,
    habe eben in meinen Blog „FirefoxPortable-3.7-Alpha5.zip“ zum testen hochgeladen.
    http://svsload.com/wd/firefox-portable-multiprofil/

    Grüße
    Thunder-man

  6. @Thunder-man : danke, werde ich gleich mal Testen!

  7. Bei der Alpha von Opera 10.60 finde ich die Transparenz unter Win super! Der Screenshot macht auch bei FF nen guten Eindruck.

    Interessante Neuigkeiten verbergen sich noch im Changelog: WebM-Support & Hardware-Beschleunigung bei HTML5-Videos im Vollbild 🙂

    Bin wirklich gespannt, wie sich FF da entwickelt und ab wann es auch 64Bit-Builds für Win geben wird.

  8. Sebastian says:

    Ich weiß ja nicht… irgendwie hab ich schon die version 3.7a6pre 😉

    Kann es sein dass du die Versionen verwechselst? Aber wenn ich mir so den Screenshot ansehe ist es nicht die Alpha 6 die du uns vorstellst 😀

  9. @Sebastian
    Du hast eine 3.7a6PRE, also eine Version die mal eine 3.7a6 wird. Von daher ist alles korrekt hier.

  10. Zum Thema Benchmark, wo man die Entwicklung gut verfolgen kann:

    http://arewefastyet.com/

    Dort wird mit jeder Build JavaScript gebenched. Was ja für die meisten das einzig relevante ist.

  11. Schaut echt gut aus das Teil. Aber das mit den Tabs und deren eigener Task würde mich auch mal interessieren.

  12. Ich habe ausversehen auf view menü tab usw ausgeblendet???
    Nun bekomme ich das nicht mehr hin, wie schaffe ich das???
    Vielen Dank,
    Julian

  13. Ich hoffe Mozilla wirft demnächst mal alle Altlasten über Bord. War seit Jahren treuer Firefox Nutzer doch in letzter Zeit setze ich immer öfter auf Google Chrome. Finde man merkt einfach das der Browser moderner ist. Irgendwie läuft dort alles flüssiger. Sehe ich das als einziger so?

  14. Kann man den Aero Effekt irgendwie ausschalten? Sieht bei meiner Lesezeichenleiste / Desktophintergrund-Kombi echt schlimm aus :/

  15. Wenn man die Menüleiste ausblendet wird stattdessen ja ein Pulldownmenü angezeigt. Wozu? Das bringt mir nicht einen mm mehr Platz. Also doch wieder entsprechende Addons installieren?

  16. Der Button kommt in die Titelzeile, der ist dort nur vorübergehend an der Position der Menüzeile

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.