Firefox 3.6.4 & Portable Firefox 3.6.4

Lange nichts gehört vom Firefox, oder? Die Release-Termine wurden ums ein und andere Mal nach hinten geschoben, doch nun ist es soweit. Der Firefox 3.6.4 ist da. Mit dabei – und zwar standardmäßig: Out-of-Process-Plugins. Kennen einige sicherlich schon von Google Chrome. Also Gentlemen – start your engines! Übrigens: wer die portable Version 3.6.3 benutzt, der kann auch in ein paar Tagen das automatische Update anwerfen, spart Arbeit.

In diesem Sinne: Fröhliches Aktualisieren und noch einen schönen Abend euch!

Hier einmal die Downloadmöglichkeiten:

Mozilla Firefox 3.6.4 Windows deutsch

Mozilla Firefox 3.6.4 Mac OS X deutsch

Mozilla Firefox 3.6.4 Linux deutsch

Portable Firefox 3.6.4 Windows deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

51 Kommentare

  1. Was genau ist denn das hier für ne Version, habe ich mal als portable hier aus dem Blog und seitdem immer aktualisiert. Die ist aber immer schon lange vorher auf zB. 3.6.4. Einer ne Idee wie man das genau rausbekommt?
    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.2.4) Gecko/20100611 Firefox/3.6.4

  2. Und wann wird das Update freigeschalten für den Browser?

  3. …den hab ich schon zwei Wochen. 😉
    Witzig war dabei nur, dass mir die Downloadroutine an drei verschiedenen Tagen hintereinander gemeldet hat, die Version 3.6.4 sei nun installiert.

    Und nun schreibst Du „frisch erschienen“?

    Da spukt doch was… 😮

  4. @Thomas K
    Also ich habe den 3.6.3 und er gibt mir auch noch keine Update auf 3.6.4 vor. Wenn du aber den 3.6.4 schon hast, könnte es also daran liegen, das du dir mal eine Beta oder den RC gezogen hast. Als offizelle Final ist aber jetzt wirklich „frisch“ 🙂

  5. Hm, bei mir meldet sich die Version nach der Installation als „Firefox 3.6.4 (Build 7) was released on June 14th, 2010.“

  6. Na, ich weiß nicht, ob das der Heuler ist. Lediglich Flash, Quicktime und Silverlight laufen in einem eignen Prozess. (Aber ok. Ist ja auch nur ein ganz kleines Update)
    Ich fürchte, dass unsauber geschriebene Add-on bei weiten öfter für einen Crash zuständig sind als Flash. Auch wenn S. Jobs diesbezüglich vielleicht anderer Meinung ist. 😉

  7. Das ging ja mal wieder fix! Dein Portable-Paket enthält aber noch den 3.6.3! Kannst du das bitte mal prüfen. Danke…

  8. @Meik

    Jetzt wo Du es sagst, gerade hier den portable installiert, stimmt, wird noch als 3.6.3 angezeigt.

  9. Bei mir ist auch schon länger die selbe Version am laufen. 1.9.2.3814
    Und zwar auch seit dem 14.06.10.
    War evt noch ein RLS Kandidat der dann aber keine Neuerungen zu der jetzt Finalen brauchte.

  10. Thanks for helping us beta test Firefox 3.6.4!

    Genau das war auf der Startseite zu lesen, nach Download und Installation (bzw. Upgrade).

  11. ach werden nur die drei Plugins ausgelagert? Na das ist schade, da hatte ich nie Probleme … im Gegensatz zum Beispiel zum DivX Web Player. Da wäre mal Handlungsbedarf. Oder kann mir jemand sagen, wie ich dass VLC Plugin sinnvoll zum laufen bringe?

  12. Hmm — ich habe die Firefox Lorentz version 3.6.4plugin3 – dafür wird kein Update angeboten… komisch

  13. Mir wurde gerade das automatische Update auf 3.6.4 angeboten von Firefox.

  14. ich nutze den schon etwas länger, und seitdem schmiert FF 3.6.4 öfters ab.
    vorher NULL abstürze, jetzt täglich 1-mehrere.
    liegts an Addons? oder am FF?
    ich geh auf caschys blog, schliesse FF, und bekomm ne fehlermeldung.

  15. @Caschy: Da ging bei dir was schief, bei mir steht in deiner portablen Version 3.6.3 drin! Wie ich lese, bin ich nicht der einzige.

  16. @Evil: Wenn du Firefox 3.6.4 länger hast, dann war bzw. ist das keine finale Version, da diese erst ganz frisch raus ist. Ich habe die finale Version drauf und bisher läuft alles problemlos. Nur beim Schließen muss ich im TaskManager nachtreten.

  17. hey caschy
    can you make a english version portable?

  18. @Meik

    Stimmt leider, bei mir ist die portable Version auch die 3.6.3!

    @Caschy

    Könntst Du sie bitte aktualisieren, danke!!!

  19. Sollte funzen, checkt das nun mal aus:)

  20. Strominger says:

    Huhu !!
    Ihr könnt euch nicht vorstellen was ich heut morgen für Freuden sprünge gemacht habe. Seit einem Jahr war es mir nicht möglich in FF irgendwelche PDF´s zu öffnen. Weder nach der gefühlten 1000´sten Neuinstallation o.ä .Firefox stürzte immer ab.

    Und nun FUNKTIONIERTS…:-)

    Ein Traum…

    Schöne Restwoche noch….

  21. Und ich hab Freudensprünge gemacht als ich deine Werbelinks in meine Blacklist eintragen durfte.

  22. Kannst ja mal deine Blacklist zum Download anbieten 😉

  23. DanysAhne says:

    bei Flash im Vollbildmodus funktionieren manchmal die Schaltflächen nicht mehr. Ist das bei anderen auch so?

  24. Ich installier jetz einfach mal die 3.6.4 über die FF Lorentz 3.6.4 – ma sehn obs dann die final version ist…

  25. @Caschy

    Danke, jetzt funzt bei mir die portable Version 3.6.4.

  26. Na, egal wie ich die Version 3.6.4 installiere Firefox startet danach, und lädt und lädt und lädt…, aber sonst tut sich nichts.
    Habe alle Installationsmöglichkeiten durch (als Update, Neu-
    installation mit Rücksicherung der Einstellungen u. Erweiterungen, Neuinstallation ohne Rücksicherung), kein Erfolg.
    Er startet zwar, aber es tut sich nichts außer einem Hinweis, dass auf Updates überprüft wird, und das stundenlang.
    Habe wieder deinstalliert und bin auf die 3.6.3 gegangen.

  27. leosmutter says:

    Oha, ich weiss gar nicht wann ich das letzte Mal den Firefox benutzt habe… Momentan surfe ich ein bissl mit dem Opera 10.6 (rennt recht gut) und sonst mit dem guten Chromium. Irgendwie habe ich Firefox schon fast vergessen…

    Aber danke für die Erinnerung, Caschy 😉

  28. mir ging es auch so wie thomas k aus dem dritten post. (ist das der selbe wie vom elften post?) aber wie ist denn das updatverhalten nun? ist meine betaversion also jetzt zur finalversion geworden und wird sich nur noch zur nächsten finalversion updaten? und ist dies bei portable anders als bei fest?

  29. Hackepeter says:

    Scheint so, als wäre das die 3.6.3 mit lediglich ausgetauschter .exe, denn die Komponennten sind (wie z.B. sqlite.dll) „veraltet“. Zum Beispiel sqlite sollte Version 3.6.22 vorweisen, bei dieser Portable Variante ist jedoch 3.6.16.1 dabei.

  30. Nein, ist 1:1 das Mozilla Update mit den benötigten Dateien.

  31. Also Gentlemen – start your engines => Caschys Welt = ohne Ladies 😉

  32. Da wo du hin willst komm ich schon lange her, weisse Bescheid 😉

  33. Hackepeter says:

    Ich hab die Portable 3.6.2 mal per Updatefunktion auf 3.6.4 aktualisiert. Nach diesem Update wurde u.a. dann auch die sqlite.dll aktualisiert und hat eine neuere Version, als die hier downloadbare 3.6.4 😉
    Die anderen DLL-Dateien hab ich jetzt nicht direkt verglichen, könnte mir aber vorstellen, dass diese auch nicht aktualisiert wurden.
    Prüf das doch noch mal bitte 😉

  34. Wird es die Funktion mit dem Plugin-Container wohl auch bald für thunderbird geben??

    Gruß

  35. Schnapp dir einfach die portable 3.6.3 aus dem DL-Bereich und mach ein Update. Was passiert?

  36. Christian says:

    Nix da!

    Firefox hängt noch immer kurz wenn man Flash Videos startet…. =(

  37. Die portable ist inzwischen auch über die interne Update-Funktion auf 3.6.4 zu aktualisieren. Geht sicherlich auch mit der installierten Version.

    Danke für den Klasse-Blog, in dem ich täglich lese und aus dem ich schon massenweise tolle und wirklich hilfreiche Tipps bezogen habe! Gruß aus Hamburg!

  38. Die unter dem Downloadlink http://stadt-bremerhaven.de/download-manager.php?id=265 angebotene „Portable Firefox 3.6.4 Windows deutsch“ meldet nach Installation Version 3.6.3 und bietet per Update-Funktion die Version 3.6.4 zum Update an.
    Außerdem hat die Downloadversion große Probleme mit dem Theme „TwentyTen“.

  39. Das mit dem Theme ist nicht mein Bier oder das von Mozilla. Im Übrigen findet man hinter dem Link DEFINITIV 3.6.4. Eben noch einmal getestet.

  40. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie man mit dem Update auch gleich den Flash-Player aktualisieren kann? Wenn man nämlich an einem Rechner ohne Admin-Rechte sitzt, gehen die Adobe-Updates nicht und aktuelle XPIs scheints auch nicht zu geben…

  41. @Caschy: Das kann echt nicht die Version 3.6.4 gewesen sein, da in den Firefox-Ordner die Firefox.exe vom April war und die Versionsnummer 3.6.3 hatte. Ich lade mir die portable Version erneut runter, vielleicht wird es jetzt die richtige sein. Secunia PSI meinte auch, dass es die 3.6.3 ist und die Angaben im Hilfe-Menü unter über Mozilla Firefox sagten das auch aus.

  42. Hallo Caschy,

    ich benutze gerne deinen portablen Firefox, aber 3.6.4 friert immer ein, wenn ich eine Seite mit Flash aufrufe.

  43. Tja, was willste hören? Habs eben unter Windows getestet, mit meiner eigenen Version. Bei YouTube. Flash läuft 1a.

  44. Hi caschy,

    nichts wollte ich hören, nur melden. Schade übrigens, dass Postings einfach gekürzt werden, wenn „Mitbewerber“ benannt werden…

  45. Habe heute das Update per Update-Funktion eingespielt. Seitdem stürzt FF bei jeder Gelegenheit ab. Das gabs noch nie. Woran liegt das? Bitte um schnelle Hilfe!!!

  46. @cashy

    Bin nun drauf gekommen das es an Flash liegt, genau wie bei malungu. Flash ist aktuell, der Rest auch. Ich wüsste jetzt nicht, wie man das Problem umgehen könnte. 🙁

  47. Gibts Neuigkeiten bezüglich des Anheftens unter Windows 7?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.