Firefox 3.5.6 & Portable Firefox 3.5.6 erschienen

Momentan werden wieder die Server von Mozilla befeuert um euch die aktuelle Version von Firefox bereits zu stellen. Die aktuelle Version trägt die Nummer 3.5.6 und in diesem Jahr wird es definitiv nichts mit der neuen Version. Den Freak und Kenner interessieren eher Features als Release-Nummern, aber vor kurzem habe ich auch mal irgendwo das Ergebnis einer Umfrage gelesen, aus der hervorging, dass eben viele eine hohe Versionsnummer mit Stabilität und Feature-Lastigkeit assoziieren.

Bildschirmfoto 2009-12-15 um 17.28.25

Das Changelog habe ich gerade nicht zur Hand, aber dieses wird ja eh bald in den Kommentaren verlinkt.

Wie immer gilt: entpacken und Spaß haben. Wer bereits eine ältere Version des portablen Firefox einsetzt, der kann auch ein paar Tage auf das Auto-Update warten. Ansonsten: einfach euren alten Profilordner über den der Version 3.5.6 kopieren. Wissen die meisten Stammleser sicherlich schon.

So, mal eben kurz offtopic: heute kam bei mir ein weiterer Preis für die Weihnachtsverlosung an. Einen Preis hatte ich euch ja schon verraten, hier gibt es einen weiteren Vorgeschmack: das T-Mobile Pulse 😉 Ich muss mir nur eine Möglichkeit einfallen lassen um sicherzustellen, dass es euch, also die Leser trifft. Oftmals werden Verlosungen auf Spacko-Gewinnspielseiten irgendwelcher Low-Brainer veröffentlicht und dann kommt eine Schwemme hirntoter Kommentar-Zombies über dieses Blog. Mal sehen was ich mir einfallen lasse. Falls ihr einen Tipp habt, wie ich „echte“ Leser und Kommentatoren erreiche bei der Weihnachtsverlosung, dann immer her mit Tipps und Tricks, bin da für alles dankbar 🙂

Ach ja – falls wer noch ein Hörspiel sucht: der neue Radio Tatort steht zum Download bereit.

Und jetzt genug palavert: Download Portable Firefox 3.5.6 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

70 Kommentare

  1. Hm, die Schwemme von Gewinnspielsüchtigen könntest Du eventuell einschränken indem du vorgibst, dass die Leute hier im Blog registriert sein müssen? Vielleicht per WordPress Community Plugin oder sowas…

    Zum Thema Firefox: Irgendwie ist mein Firefox immer total speicherhungrig… teilweilse 1,5 GB Speicher und 50 % Prozessorlast! Hast Du eventuell ne Ahnung ob es irgendwo eine Übersicht gibt, welche Addons Speicherlücken haben etc.?

  2. WTF. I,5 GB. Boah. So etwas habe ich noch nie gehört. Aber zu deiner Frage, nein aus dem Stehgreif nicht, wobei es aber ein Tool gibt, womit du den Firefox-Speicherhunger im laufenden Betrieb drosseln kannst. Mal sehen ob ich nachher noch finde.

  3. Ich habe auch immer ne Menge Tabs auf, aber irgendwie läuft der Speicher dann langsam voll. Meine Maschine hat zwar zum Glück 6GB, aber trotzdem legt dann irgendwann der Firefox alles lahm. Denke schon drüber nach auf Chrome umzusteigen… da sind wenigstens die Tabs speichermässig voneinander getrennt!

  4. @Frank

    Schlechte Idee, ich nutze keinen Weblog. Ich bin eher der „Foretter“ also in Foren unterwegs. Also bin ich quasi ausgeschlossen obwohl ich locker Kommentare hier verfasst haben dürfte, die älter als 1 Jahr sind (oder sogar noch älter).

    Wegen deinem Problem. Es könnte an Webseiten mit Flashinhalten liegen. Wenn die so richtig „geil“ programmiert wurden, ziehen die gerne für „flüssige“ Animationen 100% Last auf dem Core0.

  5. @cro: Verstehe gerade den Zusammenhang nicht wirklich… ich meinte nur dass man sich für Gewinnspiele hier bei Caschy registrieren müsste. Normale Kommentare können weiterhin ohne Reg verfasst werden. Aber wenn man was gewinnen will, dann muss man meiner Meinung nach auch was Leistung aufbringen!

    Die Flashseiten knallen dann auch den Speicher zu?

  6. @Frank

    Dann hab ich dich missverstanden. Ich hatte schon Panik das eine Fangfrage kommt wie: „Wann hatte ich über meine rosa Socken getwittert?“ und ich als Nichtleser am Ar*** bin.

    Flashseiten nicht aber das Flashplugin. Ich hatte oftmals das Glück bei einigen Flashelementen eine steigende RAM-Auslastung festellen zu dürfen.
    Es gibt ein AddOn namens RAMBack, keine Ahnung ob es hilft. Ich halte es persönlich für Placebo aber ein Versuch wäre es wert.

  7. 1,5 GB sind nichts besonderes …. bei mir sind es auch immer so ~1 GB. Wären die Speicherpreise nicht so im Keller müsst man sich glatt aufregen ^^

  8. @caschy

    du konntest bei JürgenHugo doch genau sagen wie viel Kommentare er abgegeben hat, also alles ausschließen was weniger als X Beiträge hat oder alle ausschließen die sich erst nach Bekanntmachung deiner „Weihnachtsverlosung“ ➡ http://stadt-bremerhaven.de/weihnachtsverlosung/ Kommentare abgegeben haben… ❓ ❓ ❓

  9. Lass doch als mögliche Gewinner nur Leute zu, welche x Kommentare vor dem xx.12.2009 in deinem Blog verfasst haben.

  10. Man könnte im Gewinnspielteilnahmebeitrag z.B. auf einen alten Kommentar verweisen müssen. Allerdings hast Du dann die Arbeit dies zu prüfen. Wobei, wenn du nur die Gewinner testest gehts ja schnell.

  11. Naja, das fände ich aber auch etwas blöd, denn es gibt ja auch Leute, die zwar deinen Blog lesen aber eben nicht so viele Kommentare abgeben. Aber du könntest doch einfach eine Frage stellen, wo man dann schon etwas mehr schreiben muss, das würde vielleicht ein paar Hirntote vom Kommentar schreiben abhalten.

  12. Das mit dem before xx.12.2009 ist ne gute Idee. Vielleicht sollte es zudem noch ein Rätsel geben. Soll ja nicht zu einfach sein 😉

  13. Danke für die portable Version. Das ging schnell.
    Die neue Version (3.6) wird es dieses Jahr wohl nicht mehr geben, weil die Beta 5 erst am 17.12. erscheinen soll. Danach bleibt wegen der Feiertage nicht genug Zeit.

  14. Ne Gero, ich will keinen ausschließen. Nur eben die Hürde für „ich komme her, vielleicht gewinne ich was“-Leute höher legen. Wenn es nach mir ginge, dann würde ich jedem Leser etwas schenken 🙂

  15. @Frank: Memory Fox soll das Problem mit dem Firefox-Speicher angeblich in den Griff bekommen. Hab es aber noch nicht ausprobiert.

    Link: https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/53880

  16. Der Tipp mit dem Kommentardatum klingt verdammt gut 🙂 Woah, das Pulse sieht schon arg nice aus. Vorallem neben meinem Motorole V6 ._. Altes Drecksding ^^

  17. @Matthias: Memory Fox sieht gut aus, allerdings bekomme ich die XPI-Datei nicht installiert. Wenn ich sie runterlade, dann ist sie nur 1 KB groß… Außerdem soll das nicht für Windows 7 sein soweit ich gelesen habe!

  18. Jeder Leser bekommt ein Geschenk. Das wärs 😀 Ich bin ja vor kurzem von Opera auf FF umgeswitcht und muss sagen das ich vollkommen zufrieden bin. Das Speicherproblem konnte ich nicht feststellen, gefällt mir sehr gut der Browser. Schnelligkeit ist relativ 😉

    @Cashy
    wenn jemand eine komisch klingende E-Mail Adresse hat, fliegt der aus dem Gewinnspiel raus? ^^

  19. Nö, die meisten kenne ich ja schon 😉

  20. @Frank

    Ich habe nichts gelesen das Windows7 nicht unterstützt wird. Und wegen deinem Downloadproblem, du benötigst einen Account bei mozilla.org weil das AddOn Beta ist.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.