Firefox 3.0.11 und Portable Firefox 3.0.11 erschienen

Moin zusammen. Der beste Browser der Welt erschien eben in einer neuen Release-Version auf den Servern vom Mozilla. Firefox 3.0.11 heißt er und kann zu Installationszwecken für Mac OS X, Windows und Linux hier heruntergeladen werden. Benutzer der portablen Version  3.0.10 können entweder auf das automatische Update warten – oder sich die aktuelle portable Version herunterladen. Einfach den Programmordner austauschen – mehr nicht. Eure ganzen Einstellungen befinden sich ja im Profilordner. Also – fröhliches Surfen.

Download Portable Firefox 3.0.11 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

32 Kommentare

  1. bei dir hat sich ein fehler eingeschlichen .. da steht „der beste ..“ 😛

  2. Mal sehen, ob sich die Jungens der Speicherproblematik i. V. m. Adblock+ angenommen haben. Ich kriege langsam die Krise. Gruß, Didi

  3. Gibt es eigentlich auch Nachteile bei der portablen Version? (z.B das bestimmte Dateien erst angewiesen werden müssen, dass sie mit FF zu öffnen sind etc?)
    Bin immer davon ausgegangen, dass es bei grundlegenden Progs wie FF, Firewalll, OpenOffice etc. ratsamer ist, wenn man diese wirklich installiert hat…?!?
    Wo wird das Profil gespeichert… direkt im FF Ordner?

  4. @Klinge: Zumindest musst Du das Flash-Plugin gesondert speichern. Sonst wird Flash nicht angezeigt. http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?t=65343

  5. Habs ausprobiert… Firefox ist einfach noch der beste von allen

  6. JürgenHugo says:

    @Caschy:

    Zitat: „Der beste Browser der Welt erschien eben in einer neuen Release-Version auf den Servern vom Mozilla.“

    Nix is so gut, das es nich noch besser werden könnte/sollte! Oder warum kann man im „besten Browser der Welt“ seit 3.5b4 Lesezeichen-Symbolleiste, Lesezeichen-Menü und Unsortierte Lesezeichen keine anderen (kürzeren) Bezeichnungen zuweisen? Vorher ging das noch!

    Manche „Verbesserungen“ sollte man vielleicht besser sein lassen – auch bei Mozilla. Natürlich weiß ich, das das die Funktionalität nicht beeinträchtigt – ärgern tut mich das trotzdem.

    Und einen Trick wie man das „hinfummelt“ scheint auch keiner zu wissen. Ei wei. 😛

  7. @Didi: Genau solche Sachen hab ich befürchtet…damit ist aufm PC der P-FF wohl gestorben. Danke für den Hinweis!

  8. Kopier dir das Flash-Plugin auf den Stick wie beschrieben – und gut ist 😉

  9. Schade nur das FF immer noch als portable arg lahm ist, aufm Stick nutz ich lieber Opera aber installiert ist FF dennoch fest wegen der besseren Möglichkeit ihn mit Addons aufzurüsten

  10. @Alle

    Brauche Hilfe. Suche für Firefox ne Rechtschreibprüfung (Plugin, Add-on) oder ein sehr kleines, portables Tool wo ich Text eingebe und eine Rechtschreibprüfung durchführen kann.

    Noch besser wäre Webware, also ein Onlinetool, dass riesige Textmengen korrigiert.

    Kann jemand helfen?

    Oder komme ich um DUDEN Korrektor nicht rum für 19.95.- ?

  11. Simplicissimus says:

    @ Koonfigo

    Das deutsche Wörterbuch findest Du auf der Add-on-Seite:
    Deutsches Wörterbuch (neue Rechtschreibung) für die Rechtschreibprüfung in Mozilla-Produkten
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/3077
    Es wird als Erweiterung installiert.

  12. Was hat der Ordner „Google Gears for Firefox“ zu bedeuten? 🙂

  13. Ich würde noch mal ein wenig den Ball flach halten. Bei Firefox passiert gerade so viel (und vor allen Dingen um Firefox herum sprießen die Apps aus dem Boden). Firefox wird demnächst die Plugin-Gestaltung neu erfinden denke ich, damit man einen universellen Mulitmedia-Browser bekommt.

  14. FF 3.5 RC 1 ist da!?

  15. Wo? Oder liest du heimlich die Computer-Bild?

  16. FF 3.5 RC 1 ist echt der Hammer

  17. JürgenHugo says:

    @Jens + Caschy:

    Da surf ich schon seit Stunden mit – und ich les natürlich ComBild – wo Infos her kommen is mir egal. Wenns schnell geht und die stimmen.

    Die würd ich mir zur Not auch vom katholischen Wochenblättchen holen… 😛

  18. Zwischen BUILD 1 für RC und RC kann es Unterschiede geben, ist eben kein RC.

  19. caschy hat recht. rc1 build1 ist etwa wie eine beta von rc1.

  20. Und die Computerbild bringt angeblich einen DL davon – mit Uraltlogo von Fx vor V1.0… hatten wir im FX-Forum auch schon das Thema…

  21. Firefox 3.5 rc1 (build1) hat ein neues logo, wenn mich nicht alles täuscht. Sieht gut aus. Ich nutze es als portable Version.

  22. @caschy

    Ich hab mich also geoutet und in Wirklichkeit auch überhaupt keine Ahnung vom „computern“. Trotzdem oder auch gerade deswegen lese ich immer wieder in diesem Blog. Danke für die viele Arbeit die Du dir damit machst.

  23. @jens – das macht nichts. Find ich gut dass du schreibst. Ich find das nur von der CB doof – weil die eben viele lesen…..und sich nun irgendnen Scheiss bei denen laden.

  24. JürgenHugo says:

    Also bei mir hat der Link – ob der von ComBild war, weiß ich garnicht mehr – auf den FTP von Mozilla geführt. Da hab ich den runtergeladen und dann installiert.

    Wenn ich jetzt bei „Hilfe“ über anklick, wird nur 3.5 als Version angezeigt – ohne RC oder sonstwas. Und er funktioniert.

  25. Wenn noch jemand Firefox 3.0.x einsetzt, dann sollte er auf die neue Version 3.0.12 updaten. Diese ganzen Sicherheitsprobleme wurden in der Version 3.0.12 behoben.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.