Firefox 25 und Portable Firefox 25 erschienen

Mozilla hat heute Version 25 des Browsers Firefox veröffentlicht. Die neue Version steht für Windows, Mac, Linux und Android zur Verfügung. Zu den Neuerungen gehört unter anderem der Support für Web Audio und Android-Nutzer können sich über mögliche Gast-Sessions freuen.

Firefox

Welche Möglichkeiten Web Audio bietet, können Entwickler an dieser Stelle nachlesen. Weitere Neuerungen finden sich in den Firefox DevTools, diese findet ihr hier erklärt. Das komplette Changelog findet ihr hier. Den lokal installierten oder portablen Firefox könnt ihr über die integrierte Funktion aktualisieren, den portablen Firefox 25 als eigenständige Version findet ihr wie immer direkt bei uns: Download Portable Firefox 25 – entpacken und Spaß haben!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Jeder Tap eigene Suche funktioniert bei mir nicht.

  2. Achso, ich ging davon aus, die meinten das Suchfenster neben der Adresszeile…Stattdessen nur die Finden-Funktion (Strg+F)

  3. Hi, könnt ihr mir einen schnellen Browser für die Metro UI von Windows 8 empfehlen? Ich hab Nightly deinstalliert (abartig langsam), und seitdem nervt Win 8 dass ich einen Browser installieren soll. Den normalen Firefox scheint er nicht anzuerkennen (ja, er ist als Standardbrowser festgelegt).
    Viele Grüße

  4. Frida, ich kann dir Pale Moon sehr empfehlen.
    Es gibt auch eine portable Version davon, falls du ihn erstmal testen willst.
    http://www.palemoon.org/download-ng.shtml

    Und ein 64Bit Version gibt es auch!
    http://www.palemoon.org/palemoon-x64.shtml

  5. Ich werd es damit mal versuchen, vielen Dank. 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.