Fire TV ab sofort per Sprachsteuerung über Amazon Echo steuerbar

Es war schon einmal kurz in Deutschland freigeschaltet, ist nun aber wieder offiziell da:

Die Steuerung des Amazon Fire TV über einen Amazon Echo

Ist der Fire TV mit einem beliebigen Echo-Gerät gekoppelt, spielt Alexa auf Anfrage einen Film ab, startet eine App, steuert die Wiedergabe oder zeigt Live-Video-Feeds von kompatiblen Smart Home-Kameras – hands-free, ohne dass dafür eine Fernbedienung in die Hand genommen werden muss.

Besitzt du nur einen Fire TV, verbindet sich Echo automatisch mit dem Gerät, sobald Alexa eine Frage gestellt bekommt, die „Fire TV“ enthält, zum Beispiel „Alexa, starte ‚Bullyparade – Der Film‘ auf meinem Fire TV“.

Wer mehrere Fire TVs im Einsatz hat, koppelt diese über die Alexa-App. Alexa sucht Inhalte nach Titel, Schauspieler oder Genre, steuert die Filmwiedergabe, startet Apps und beliebte Inhalte von Prime Video, Netflix, ARD oder ZDF. Kunden können zudem Alexa auffordern, Live-Feeds ihrer Smart Home-Kameras direkt auf dem Fire TV anzuzeigen.

Mit folgenden Befehlen startet Alexa Fire TV ohne Fernbedienung:

“Alexa, starte “The Bold Type”
“Alexa, Pause”
“Alexa, spule 2 Minuten vor”
“Alexa, springe 1 Minute zurück”
“Alexa, gehe zur Startseite”
“Alexa, öffne Netflix”
“Alexa, öffne die ZDF Mediathek auf meinem Fire TV”
“Alexa, zeige die Kamera meiner Haustüre”

Die Fernfeld-Sprachsteuerung für Fire TV ist in Deutschland ab sofort für alle Generationen von Fire TV und Fire TV Stick verfügbar und kann mit jedem Echo-Modell genutzt werden. Sie ist das neueste Feature von Alexa, nachdem kürzlich unter anderem die Liedtextsuche für Musik, Musikalarme, Erinnerungen, benennbare Timer, lokale Suchen, Spielzeiten von Filmen oder Multi-Room-Musik vorgestellt wurden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Danke – klasse. Eine Frage kennt jemand die Übersicht der unterstützten Befehle für FireTV?

  2. Endlich. Habe zwar den Harmony Hub, aber die Befehle sind dort sehr beschränkt und das „… mit Harmony“ nervt.
    Vor allem die Suche nach Filmen stelle ich mir jetzt viel angenehmer vor.

  3. Coooooooooooooooooooooool

  4. Naja, per Sideload installierte Apps, bei mir Kodi, findet er so eben auch nicht, wenn sie nicht auch schon im Launcher zu finden sind. Gerade das wäre aber praktisch gewesen und hätte ein paar Klicks erspart. Aber sicher praktisch für Ältere oder behinderte Menschen.

  5. Bei mir noch nicht verfügbar. In der Alexa App heißt der Menü Eintrag nach wie vor „Musik und Bücher“. Video fehlt mir da noch komplett.

    edit: nach Ab- und Anmeldung an der Alexa App ist der Eintrag nun da!

  6. wie kann ich meine netatmo presence da einbinden?

  7. Ist Netflix auch per Stimme steuerbar? z.B.

    „Alexa starte House of Cards bei netflix?“

  8. @Florian. Für Netatmo gibt es doch noch keinen Video-Skill, in der amazon „Echo“-Welt. Mit dem Show kann ich die Bilder der Kamera auch noch nicht verarbeiten

  9. @wutze, danke für die info

  10. Das ist schon mal der richtige Schritt in Sachen Komfort.
    Was ich noch vermisse ist den Fire TV mit dem Echo über Bluetooth zu verbinden zwecks Tonausgabe bei Filmen. Weil meine Glotze schon etwas in die Jahre gekommen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.