Finalversion: Portable Google Chrome 3.0.195.24

Heute wird allen Benutzern der finalen Version von Google Chrome ein Update auf die Version 3.0.195.24 angeboten. Features sind nicht hinzugekommen, allerdings wurden Sicherheitslücken gefixt. In der portablen Version ist auch nun der ganz neue Updater dabei. Mit ihm könnt ihr eure portable Version von Google Chrome mit wenigen Klicks auf den neusten Stand bringen.

Carsten (2) - Google Wave - Google Chrome

Ihr könnt mittels des Updaters ohne Probleme auf den Developer-, Beta- oder Release-Zug aufspringen. Geil, oder? 🙂

Und nun: Download Portable Google Chrome 3.0.195.24 Finalversion

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

24 Kommentare

  1. Wirklich keine Änderungen an Stabilität und der Wiedergabe von Flash? Wegen des letzteren bin ich nämlich wieder zu Firefox gewechselt.

  2. Irgendwie blicke ich bei Google nicht so richtig durch 🙂

    Welche finale Version ist denn jetzt die neuste? 3.0?
    Weil es wird ja auch an der 2er und 4er gearbeitet.
    Aber so richtig interessant wird es mit der 4er, weil da schon einige Erweiterungen in Arbeit sind. Hier zu finden:
    http://www.chromeextensions.org/

  3. jetzt muss ich wohl doch mal testen.
    ach „flash“ das ist doch das was mein noskript immer sperrt *g*
    anschauen kostet ja nix.

    thx

  4. Hattest du ein Theme genutzt?

  5. majorshadow says:

    Passt zwar nicht ganz hier rein, aber vllt. hat ja jemand ne Idee.

    Kann jemand von euch noch die Installer von Chrome, Thunderbird, oder Firefox mit der aktuellen 7-zip (9.07 beta) extrahieren?

    Wollte mir grad Thunderbird und Chrome portabel in Englisch zusammenbasteln und 7-zip meint die Archive wären defekt.

    Mit der 4.65 von 7-zip klappt es nach wie vor und auch mit der 9.00 alpha.

    Kann das jemand rekonstruieren?

    Gruß
    Alex

  6. läuft prima

  7. Kann ich nicht bestätigen.

  8. Irgendwie sind 80% aller neuen Beiträge Chrome Update News. 🙂

  9. leosmutter says:

    @René

    Ich habe gerade mein Chromium-Dev mit dem Updater auf Chrome-Dev geändert. Absolut kein Unterschied festzustellen, außer die Versions/Namensänderung. Amoklaufender Antivirus oder Vista-Datei-Schutz vielleicht ?

  10. Hallo.
    Ist auch mal eine Version der Update.exe geplant, die hinter einem Proxy funktioniert?

  11. @ René

    Hatte den selben Effekt (auch mit viel rot) als ich eben andere Themes ausprobiert hab. Versuch mal die default.dll
    (..ChromeThemes)auszutauschen.

    Matze

  12. Bei mir geht seit dem Update fast nichts mehr. Bei den meisten Seiten wird mir nur noch angezeigt, dass die Seite nicht geladen werden kann.

  13. leosmutter says:

    @Echnolon

    Was geht denn nicht mehr? Von welcher Version auf welche geupdatet? Ich habe echt null Probleme hier. Von Final auf Dev und dann Chromium und zurück… Gar kein Problem. Man sollte auf jeden Fall aufpassen, daß keine festinstallierte Version im Hintergrund läuft (hatte ein User hier ja auch schon gehabt).

  14. thanks for the portable chrome! 🙂

  15. Wie installiere ich denn die Erweiterungen (z.B. AdBlock) bei deiner Version? Einfach doppelklicken oder in den Ordner Extentions schieben is‘ wohl nich.

  16. leosmutter says:

    @Tarvin

    Keine Ahnung wie das bei einer fest installierten Version geht, aber bei der portable klicke ich z.b. bei http://www.chromeextensions.org einfach auf den „add to chrome“ button auf der Seite und es wird installiert…

  17. http://bene.mywoh.de/files/ChromeUpdater/Updater.exe , die Leute mit Proxy bitte mal testen und zwar mit Updater.exe -p aufrufen. Proxy muss im IE eingetragen sein.

  18. brownsugar says:

    Flash geht auch im Portable

    Download Flash Player .xpi version (http://fpdownload.macromedia.com/get/flashplayer/xpi/current/flashplayer-win.xpi)

    Rename flashplayer-win.xpi into flashplayer-win.zip and extract it using WinZip or 7Zip etc.

    Copy flashplayer.xpt and NPSWF32.dll files into folder

    F: PortableGoogleChrome Chrome plugins, assuming that F: PortableGoogleChrome is the folder where we extract portable Google Chrome. (ggf. den Ordner plugins erstellen)

    and voila

  19. kann man beim chrome die lesezeichen links untereinander anordnen
    wie beim FF3.5 / IE7-8 ? wenn ja wie?

  20. Habe Chrome bisher nie genutzt. Daher besten Dank für die portable Version! Den ChromeLoader, brauche ich den nur beim ersten Mal? Kann ich mir danach ne Verknüpfung auf die chrome.exe legen? Oder immer den Loader nutzen?

  21. Ok, danke für die schnelle Info. Ich hätte gedacht die chrome.exe reicht auch. Zumindest funktioniert es. Gibts nen Grund warum immer der Loader zu nutzen ist?

  22. Damit das Ding portabel nutzbar ist. Der normale legt n Profil unter %appdata% an.

  23. Wo finde ich den Ordner %appdata% um ihn wieder löschen zu können? Wenn ich immer den Loader nutze werden ALLE Daten in dem Chrome Portable Ordner gespeichert? Kann ich den Ordner zB auf den Desktop legen, Chrome von da immer nutzen, bei Bedarf auf nen Stick oder anderen Rechner und ich habe immer und überall „meinen“ Chrome ohne irgendwas einzustellen?