Finaler Trailer von MARVEL’S THE DEFENDERS veröffentlicht

Ihr habt immer noch nicht genug von Marvel-Geschichten und Superhelden? Dann dürfte ja MARVEL’S THE DEFENDERS etwas für euch sein. Bevor ab Mitternacht die nächste Binge-Session startet, veröffentlichte Netflix heute den neuen und finalen Trailer zu Marvel’s The Defenders. In nur wenigen Stunden startet die Original-Serie, die vier Superhelden Daredevil, Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist vereint. Ob ich reinschaue? Sicherlich, aber sicher erst in den nächsten Tagen….

Beschreibung

Marvel’s The Defenders erzählt die Geschichte der vier Defenders Daredevil (Charlie Cox), Jessica Jones (Krysten Ritter), Luke Cage (Mike Colter) und Iron Fist (Finn Jones). Vier Helden. Vier Einzelgänger. Ein gemeinsames Ziel: Die Rettung von New York City. Hierfür müssen sie ihre individuellen Konflikte bezwingen, um als Team ihre ganze Stärke zu entfalten.

Neben den vier Hauptdarstellern wirken die Oscar-nominierte Sigourney Weaver (Alexandra), Elodie Yung (Elektra), Scott Glenn (Stick), Deborah Ann Woll (Karen Page), Elden Henson (Foggy Nelson), Carrie-Anne Moss (Jeri Hogarth), Rachael Taylor (Trish Walker), Eka Darville (Malcolm Ducasse), Simone Missick (Misty Knight) und Jessica Henwick (Colleen Wing) als Darsteller mit. Marco Ramirez, Doug Petrie und Jeph Loeb von Marvel TV sind die Ausführenden Produzenten von Marvel’s The Defenders. Die Serie wird von Marvel Television in Zusammenarbeit mit ABC Studies für Netflix produziert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

7 Kommentare

  1. Äh, ja. Schon wieder was von Marvel. Sigourney Weaver die Alien-Ramboline auf neuen Pfaden. Nun ja. Gewöhungsbedürftig. Mal schauen wie lange es noch dauert bis man von Marvel die Nase voll hat. Avangers soll ja auch nochmal kommen, genauso wie Thor und Deadpool sowie Guardians of the Galaxy.
    Habe gar nicht gewusst wie viel Superhelden es so gibt. Vielleicht gibt es noch welche die es noch gar nicht gibt. (ggg)

  2. Schön, alles sehr sympathische Figuren, ick freu mir. =)

    Aber bei dem Titel Defenders muss ich unweigerlich immer an Defendor denken… übrigens ein wirklich großartiger Film, mit Woody Harrelson als tragisch-komischer „Superheld“, falls den wer noch nicht kennt! 😉

  3. Cool, warum nicht. Umschalten kann man ja immer noch.

  4. Wozu sollte man sich jetzt noch den finalen Trailer anschauen, wenn man morgen sich gleich alle Folgen reinziehen kann???

  5. Wird höchstwahrscheinlich genial 🙂

  6. Ich freu mich drauf!

  7. Das wird ein langer Freitag Abend. Ich freu mich drauf!

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.