Feral Interactive macht zukünftig auch iOS-Spiele

ios 10Gute Nachrichten für mobile Spieler. Das Unternehmen Feral Interactive hat heute bekanntgegeben, dass man zukünftig auch für die mobile Plattform iOS entwickeln wolle. Das Londoner Unternehmen entwickelte in der Vergangenheit Spiele für die Mac- und Linux-Plattform und arbeitete unter anderem mit  2K, SEGA, Square Enix, TT Games, Codemasters, Creative Assembly, Warner Bros. Interactive Entertainment und Io-Interactive zusammen. Im Angebot hat man unter anderem diverse Lego-Titel wie LEGO Star Wars: The Force Awakens, aber auch Tomb Raider, Dirt 3 und Company of Heroes. Bis wir das erste Spiel sehen, kann es noch etwas dauern, so spricht man in der aktuellen Meldung von „ein paar Monaten“.

(danke Alexander)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Ein Kommentar

  1. moppelmann says:

    The Force Awakens ist ja schon im Store 🙂