Feedreader Mr. Reader 2.0 mit Feedly-Unterstützung erschienen

Heute erschien der beliebte Feedreader Mr. Reader in der Version 2.0 für iOS. Der Reader, der mit seinen 3,59 Euro nicht gerade günstig, aber sein Geld wert ist, unterstützt nach der Abschaltung des Google Readers am 01.07.2013 nun auch die Dienste Feedly, BazQux Reader, Feedbin, FeedHQ, Feed Wrangler und Fever.

Wie ich bereits vorhin erwähnte: schaut erst einmal, bei welchem Reader ihr bleibt, derzeit würde ich bei Fremddiensten auf Feedly, AOL Reader und Digg setzen. Alle werden kostenlose Apps anbieten, Feedly hat zudem auch ein API für Dritt-Entwickler geschaffen, sodass ihr eure Nachrichten später im gewohnten App-Umfeld lesen könnt. Unter iOS setzte ich bislang auf Reeder, auch dieser Feedreader wird bald Feedly-Unterstützung bekommen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

13 Kommentare

  1. „der mit seinen 3,59 Euro nicht gerade günstig“ — echt traurig, wie sich die Zahlungsbereitschaft der User geändert hat.

    3,59 Euro für so eine App ist mehr als untertrieben.

  2. gibt es eigentlich Neues zu Feedly Unterstützung von Reeder? „bald“ ist ein sehr dehnbarer Begriff.

  3. Jonathan: Zustimmung, wenn ich mir überlege was ein Bier kostet…das trinken viele ohne zu überlegen, aber 3.59€ für eine aufwändige App…(soll jetzt aber keine Kritik an Caschy sein).

  4. an den reeder glaub ich ja nicht so wirklich. gerade die ipad-version hat der ja schon seit ewigkeiten nicht mehr weiterentwickelt.

  5. Ohne quatsch es ist die beste reader appddie es für ios gibt. Ich wünschte ein Entwickler würde sowas für Android anliefern. Ich benutze Mr reader seit der ersten Version und war noch nie mit einem reader so zufrieden. Es ist auch egal ob nicht ständig neue Funktionen kommen. Es läuft wenig alles 1a. Klare Kaufempfehlung. Der Entwickler antwortet auch ruckzuck.

  6. Auch in meinen Augen ist dies die beste iOS Reader App. Dafuer wuerde ich jederzeit wieder Euro 3,59 oder mehr investieren (nach dieser News werde ich wohl doch die Feedly App auf dem iPad wieder opfern)

  7. Gott sei Dank!! Mr. Reader ist die beste Reader App und meiner Meinung weit mehr als 3,59 Wert.

  8. Ich hoffe, dass Feeddler auch bald eigenständig wird – hab mich auf iOS extrem dran gewöhnt. Ansonsten kauf ich mir den Mr. Reader, der hier genannt wird.

  9. Rentiert sich das gegenüber der Feedly-App? Ich nutze erst seit ich kürzlich ein Tablet angeschafft habe einen Feedreader und bin bisher mit der Feedly-App nicht unzufrieden. Aber vielleicht weiß ich nur nicht, was ich alles verpasse 😀

  10. Ich kann mich nur den anderen anschließen, Mr. Reader ist eine sehr gute App!

  11. Echt genial. Meine bevorzugte App ist jetzt auch kompatibel mit Feedly. Gerade installiert und es läuft wie gewohnt.

  12. Endlich! Mr. Reader ist der für mich angenehmste RSS-Reader und ich hatte schon Angst, dass er den Anschluss verpasst.
    Das ist ein guter Tag heut 🙂

  13. Ich kann Mr. Reader auch nur empfehlen und mit diesem Theme, sieht’s auch fest wie Reeder aus.