Facebook zelebriert Halloween mit interaktiven Features (auch im Messenger)

Auch wenn ich die Definition von Halloween, die Facebook da von sich gibt nicht ganz teilen mag („Halloween is a top holiday that brings people together, with people celebrating by sharing photos and attending events on Facebook, sending photos to friends on Messenger, and talking about their costumes in Facebook posts.“) – der Social Media-Riese hat sich wieder einmal neue Features für Facebook und den Messenger einfallen lassen, um dieses doch etwas andere Fest gebührend im Internet zelebrieren zu können.

An Halloween sollen Nutzer von Facebook über die in die App integrierte Kamera auf dutzende verschiedene Grusel-Masken, -Rahmen und -Sticker zugreifen können, mit denen man seine Fotos noch passender zur Jahreszeit verzieren kann.

Auch Facebook Live wird mit entsprechenden Effekten versehen, damit man sich in seinen Live-Videos oder den Stories fein mit einer entsprechenden Maske oder einem gruseligen Effekt präsentieren kann.

Wer Icy Tower noch kennt, der dürfte das Spielprinzip vom neuen in die Facebook-Kamera integrierten Game relativ schnell wieder erkennen: Man steuert seine hüpfende Spielfigur hier per Kopfbewegungen nach links oder rechts und springt so von Plattform zu Plattform nach oben, um aus dem Haus zu entkommen. Aber passt auf die fiesen Fallen auf 😉

Folgende weitere Features kündigt man außerdem noch in der Pressemitteilung an:

  • Halloween-Hintergründe: Um noch mehr Möglichkeiten zu schaffen, sich an Halloween individuell auszudrücken, wird es zusätzlich zu den farbigen Hintergrundoptionen für Textbeiträge spezielle Halloween-Hintergründe geben, die für Facebook-Beiträge ausgewählt werden können.
  • Süßes oder Saures: Mehr als 500.000 Events sind auf der ganzen Welt für Halloween geplant. Um es den Menschen möglichst einfach zu machen, die passende Veranstaltung zu finden, werden ihnen auf Facebook Event-Vorschläge angezeigt, die sie interessieren könnten.
  • Einfach verkleiden:?Auf der Suche nach einem Last-Minute-Kostüm? In der Kamera können verschiedene Halloween-Masken und -Rahmen ausprobiert werden. Egal, ob man sich gerade in einer Unterhaltung oder in der App befindet, die Kamera ist nur einen Fingertipp oder einen Wisch weit entfernt. Das geht schneller, als sich in den Einkaufsrummel zu stürzen. ??
  • Freunde im Video-Chat überraschen: Alle Masken und Effekte der Kamera sind auch im Messenger Video-Chat verfügbar. Um sie zu nutzen, startet man eine Einzel- oder Gruppenunterhaltung und tippt auf das Videosymbol in der oberen rechten Ecke. Tippt man anschließend auf den Stern, kann man mit seinen Freunden z.B. als grüner Kobold oder als schwarze Katze plaudern.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. „..that brings people together, with people celebrating by sharing photos and attending events on Facebook..“
    Daür kann es nur den Erich Mielke-Award für maximalen Realitätsabstand geben.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.