Facebook wird 10 Jahre: Meilensteine, A look back und wie sah das früher eigentlich aus?

Morgen vor 10 Jahren ging Facebook ans Netz. Mittlerweile nutzen über 1,23 Milliarden Menschen weltweit Facebook, meistens mobil. Ab morgen gibt es bei Facebook deshalb eine neue Funktion, die ihr nutzen könnt –  sie hört auf den Namen „A look back“. Nutzer können so ihre schönsten Momente auf Facebook in Form personalisierter Filme oder Fotos zusammenstellen und sharen. Sobald die Funktion startet (4. Februar Pacific Time) ist sie unter diesem Link verfügbar. So sieht der Spaß dann für euch aus:

News Feed Look BackEbenfalls hat man seitens Facebook eine Timeline mit Meilensteinen (aus eigener Sicht) veröffentlicht, leider fehlt der Millionen-Counter von Zuckerbergs Konto – wäre ja auch mal interessant.

Facebook_10th_Timeline

Auch Mark Zuckerberg hat sich zum zehnten Geburtstag geäußert:

„Es war bisher eine unglaubliche Reise und ich bin sehr dankbar ein Teil davon zu sein. Es ist großartig zu sehen, wie die Menschen Facebook nutzen, um eine echte Community aufzubauen und sich gegenseitig auf unterschiedliche Art und Weise zu helfen. In den nächsten 10 Jahren haben wir nicht nur die Möglichkeit, sondern auch die Verantwortung alle Menschen auf der Welt miteinander zu verbinden und die Facebook-Community weiterhin so gut wir können zu unterstützen.“

Ich habe von Facebook noch einige Screenshots bekommen, wie die Seite damals aussah. Kennt man vielleicht schon, aber ich habe es hier auch einmal eingebunden:

2004 (Original) Profile

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. C00l … und ab morgen in den ganzen zehn Jahren niemals Facebook vermisst geschweige denn benutzt! Gratulation Fratzenbuch 😀

  2. Also ich habe diesen alten Screenshot noch nie gesehen. SchülerVZ sah so ähnlich aus, war also wirklich komplett nachgemacht. Sehr interessant!

  3. SchülerVZ war so rotzfrech kopiert, das ich im Jahr 2009 sogar noch die gleichen CSS Kommentare im Quelltext gefunden habe 😉

  4. Und schon der erste Facebook Basher… Facebook ist praktisch aber meiner meinung nach absolut austauschbar… Ich würde mir nur wünschen dass die das neue design endlich ausrollen… Infos dazu?!?

  5. @Sean Werbepartner gefällt die Platzierung ihrer Anzeigen im Design nicht, deswegen wurde der Rollout gestoppt. Was folgt ist noch unklar.

  6. Ich bin die letzten 10 Jahre ohne Facebook ausgekommen und werde wohl auch in den nächsten 10 Jahren ohne Facebook auskommen. Dennoch schon interessant wie sich die Plattform entwickelt hat. Allen Facebook-Nutzern wünsche ich natürlich weiterhin schöne Jahre auf der Plattform. 😉

  7. anzensepp1987 says:

    @Phadda: Wahnsinn! Back dir ein Eis!

  8. und da gibt es Leute, die sich bei jeder Designänderung beschweren..
    für diese Personen könnte Facebook ja die 10 Jahre alte Version benutzen, vll sind die dann damit zufriedener..

  9. @Lennart da kann man doch easy was ändern! Ich wäre auch bereit dickere Werbebanner zu nehmen statt dem hässlichen uralt design!

  10. LinuxMcBook says:

    Das waren noch Zeiten, als man für Facebook und StudiVz die selbe CSS nutzen konnte 😀
    Aber fehlen da oben in der Zeitleiste im ersten Punkt nicht die Winklevoss‘? 😀

  11. Hat jemand schon rausgefunden, warum manche bei dem lookback nur paar Fotos statt eines Videos bekommen?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.