Anzeige

Facebook-Update bringt neue Facebook Home-Funktionen

Das Update der Facebook-App für Android, das seit heute im Google Play Store zur Verfügung steht, enthält auch eine neue Funktion für Facebook Home. Mittels dieser können Nutzer Ordner anlegen, um ihre Apps zu sortieren. Das Anlegen der Ordner passiert – wer hätte es gedacht – wie es bei Android üblich ist: man zieht eine App auf die andere.

Facebook Home

[werbung]

Letzten Monat wurde Facebook Home bereits die Funktion spendiert, Apps, die am häufigsten verwendet werden, an einem Ort zu bündeln. Facebook arbeitet außerdem zur Zeit an einer Widget-Unterstützung für Home. Damit soll Facebook Home den bestehenden Android-Launchern in nichts mehr nachstehen.

Den Launcher zu verbessern war der am häufigsten geäußerte Wunsch der Home-Nutzer. Mal schauen, was noch daraus wird, ich bin ja skeptisch, dass Facebook noch einschlägt wie es die sprichwörtliche Bombe tut.

Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Facebook kommt mir nicht aufs Gerät.

  2. Ich hab aber nicht durch das Update jetzt dann automatisch dieses nervtötende „Home“ oder??

  3. Bin echt niemand, der große Paranoia schiebt, aber ich habe vor ein paar Monaten die FB Android App deinstalliert und bin echt froh darüber. Die mobile Seite funktioniert super, wenn man auf Push-Nachrichten etc. verzichten kann.

  4. Gibt es irgendwo auch die aktuellen APKs?

  5. FB App deinstallieren aber Google Android und FB im Browser nutzen. Made my day… Sorry, aber das ist sowas von inkonsequent.

  6. @Ferdi
    Es steht ja jedem frei die Vorteile die einem soziale Plattformen wie z.B. facebook bieten zu nutzen oder nicht. Ist jedem seine freie Entscheidung.
    Aber wieso haben auffallend viele die facebook, aus welchen Gründen auch immer, nicht nutzen möchtest das Bedürfnis dies bei jeder Gelegenheit mitzuteilen?

  7. Kommt mir nicht auf mein Nexus. Keine App bekommt von mir die Rechte, dass sie OHNE zu Fragen Nummern anrufen darf. Wo kommen wir dahin. Werde dann eben bei letzten Version ohne diese Berechtigung bleiben.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.