Facebook mit Video-Werbung

Angekündigt war es schon, nun ist es soweit: Facebook schaltet mit einer Gruppe von ausgewählten Werbetreibenden Videowerbung im Feed. Heißt: statt gesponserter Beiträge in Form von Bildern und Texten kann es auch mal das bewegte Bild zu sehen geben. Die Videos starten automatisch beim Eintreffen im  Sichtfeld, sind aber auf lautlos gestellt, bis ihr euch entschließt, das Video aktiv zu schauen, erst dann ist auch der entsprechende Ton zu hören. Die Videos sind maximal 15 Sekunden lang und wer schnell durch den Feed scrollt, der bekommt wahrscheinlich nur wenig mit, denn nicht nur der Start beginnt beim Eintreffen im Sichtfeld, bei schnellem Scrollen wird auch direkt gestoppt. Die Videos werden anscheinend erst einmal bei einer kleinen Nutzermasse ausgespielt, richtig losgehen soll es dann „in den nächsten Monaten„. Laut Facebook sollen nur hochwertige Werbevideos ausgestrahlt werden, die vorab von der Agentur Ace Metrix auf Inhalte geprüft werden.

Bildschirmfoto 2014-03-14 um 11.35.28

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

7 Kommentare

  1. Find ich richtig doof. Nicht nur weils nervt, sondern vielmehr weil die Videos wegen AutoPlay automatisch heruntergeladen werden, was enorm Datenvolumen frisst. Ich schaue mobil deshalb normal keine Videos, jetzt werde ich nicht mal mehr gefragt…

  2. Hochwertige Inhalte sind natürlich relativ. In den meisten Augen ist Werbung vermutlich nicht besonders hochwertig, sondern eher nur nervig.

  3. Ich bin sicher, Facebook wird mit diesem Thema sehr sensibel umgehen. Und wenn es ansprechende Werbung ist, schaue ich mir das sicher auch mal an. Es gibt etliche Beispiele, das Werbung auch sehr unterhaltsam sein kann. Wenn allerdings Werbung im Seitenbacher Stil kommt wird das ganz eher ein Flop und das wird Facebook nicht zulassen.

  4. Facebook und sensibel – in welcher Welt lebst du?

  5. Christoph says:

    Ich finde das aus einem anderen Grund bescheuert: Wieviel Daten verbraucht der Mist? Den ich will mein Volumen nicht für Videos raushauen!

  6. Christoph says:

    Also ich hoffe das kann man so einstellen das das nur bei WLAN geladen wird, ansonsten ist das eine Frechheit!