Facebook mit eigenem Messenger für Windows

Hey Facebook! 2001 hat eben angerufen – es will seinen Messenger zurück! Jau, so isses. Wir alle wissen, dass man den Facebook-Chat mittlerweile in wirklich jedem Multi-Messenger wie Trillian, Digsby, Pidgin, Skype oder Adium nutzen kann. Stört Facebook aber nicht – die basteln an einem eigenen Messenger, der für mich auf dem Screenshot aber nur wie eilig zusammen geklöppelter Browser-Krempel aussieht. Was das Ganze kann, verrät Facebook auf der Support-Seite, die man dafür auf Englisch stellen muss.

Der Facebook Messenger wird nur für Windows 7 kommen und ermöglicht es den Nutzern auch zu chatten, wenn der Browser geschlossen ist, bzw. wenn man nicht auf Facebook zugange ist. Bislang wird nur mit einer kleinen Anzahl Tester der Messenger genutzt, ich halte euch auf dem Laufenden über den nächsten Messenger, den ihr eh nicht installiert – aber vielleicht das Tor für die breite Masse in Messenger-Welten aufstößt. Sieht man das Ganze etwas distanzierter, dann  ist der Weg nicht unklug – bei Sachen wie WhatsApp auf dem Smartphone wünschen sich die Leute ja immer einen Web-Clienten oder ein lokales Programm. Sieht man den Messenger auf dem Smartphone als Facebooks mobile Lösung, dann wäre der Windows-Messenger der Gegenpart auf dem Desktop. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

20 Kommentare

  1. Weboberfläche für einen WhatsApp!-ähnlichen Dienst gibt es: eBuddy XMS (http://ebuddyxms.com) – ist imho sogar besser, als WhatsApp, da komplett kostenlos und sehr viel stabiler als WhatsApp! in letzter Zeit…

    Wollte ich nur mal loswerden. 😉

  2. Na mal sehen wann der erste Facebook Skandal kommt….“Messenger spioniert PC Besitzer aus“…

  3. Ganz richtig eingeschätzt. Eher was für die breite Masse.

  4. die sollen lieber mal ihr xmpp fixen… das ist zur zeit nicht brauchbar für externe messenger, dauernd verschwinden nachrichten oder kommen nur auf der seite an oder brauchen tw 10minuten bis sie in facebook ankommen

  5. Ist sicherlich besser als der normale browserintigrierte Chat.

  6. Sowas als Android-Live-Widget wäre ne Wucht. Aber wieso kommt auf so eine Idee niemand?

  7. Bestimmt besser als der browserbasierte Chat, aber..brauchen wir das wirklich?

  8. Florian Engel says:

    @Jan: Danke! Dachte schon ich bin der einzige. Trillian scheint nach einiger Zeit irgendwie die Verbindung zu verlieren. Deshalb hab ichs sogar mal mit Skype versucht. Aber gleiches Phänomen. Irgendwann kommen Nachrichten einfach nichtmehr an, werden im Webinterface aber als gelesen markiert.

  9. unknown4million says:

    Da schließ ich mich dem Jan an.
    Solang der Chat so buggy ist (wie so vieles bei FB), kann es in welcher Form auch immer daherkommen. Nachrichten verschwinden, Kontakte erscheinen und verschwinden zeitversetzt und das Einstellen der eigenen Verfügbarkeit ist der reinste Witz.

  10. Ist es nicht lustig, Facebook immer und überall zur Hand. Gibt es eigentlich noch ein soziales Leben außerhalb der Social Networks? Wenn ich meinen Bekanntenkreis anschaue, fällt mir auf, wenn es klingelt oder summt kommt sofort der Griff zum Handy um zu reagieren. Es wird sogar noch schlimmer, man sitzt zusammen in der Kneipe und redet und auf einmal wird via Handy gechattet, ist das normal? Die Überallerreichbarkeit wandelt sich zu einem (a)sozialen Zwang, der kommunikativ kranke Züge annimmt!

    Komisch, ich habe keinen Facebook-Account o.ä. – und ich existiere!

    Ich bin ja mal furchtbar gespannt, was die Evolution aus uns macht. Kann die Menschheit in ein paar Generationen noch persönlichen Kontakt ertragen oder geht es nur noch virtuell?

    Ich weiß, es passt nicht ganz zu dem Thread, trotzdem musste ich dies mal loswerden.

    MfG,
    Jens (Facebookhasser)

  11. Anstatt ’nen Windows Messenger zu entwickeln, sollten die lieber erstmal ’ne vernünftige Android App (die Normale, nicht der Messenger) entwickeln! :-/

  12. Ich finde es immer noch traurig, dass die Android-App des FB-Chats so unglaublich schlecht ist: Man kann keine Kontakte auswählen zum chatten, weil man nicht sieht welcher Kontakt gerade online ist. Die App ist also nur etwas um schnell zu den Nachrichten zu gelangen. Und für den Chat ist meiner Meinung nach weiterhin ein Programm eines Drittanbieters notwendig (weil auch der Chat innerhalb der FB-App unschön aussieht 😉 ).

    Zum FB-Chat für Win7: Für mich unnötig, da immer ein FB-Tab offen ist, wenn ich chatten möchte.

  13. @Jens
    Du sprichst mir aus der Seele! Genau so sehe ich es auch. Man sitzt irgendwo zusammen, es summt, und zackt wird zum Handy gegriffen und das Gespräch abrupt unterbrochen.

    Noch krasser ist folgendes. Ich war im Urlaub mit einer größeren Gruppe. Im Hotel gab es WLan und viele waren damit beschäftigt, irgendwelche Nachrichten auf zig verschiedenen Kanälen zu beantworten. Hey! Man ist im Urlaub und die sozialen Kontakte sind alle dabei und trotzdem muss man noch chatten etc?

    Aber jetzt kommt’s Eigenkritik! Ich selber ertappe mich auch immer dabei, wie ich mit anderen über das Handy kommuniziere. Facebook versuche ich konsequent zu vermeiden (man verpasst dann sogar Partys), aber gerade Whatsapp nutze ich viel. Beim Gespräch oder in einer Unterhaltung versuche ich dann eingegangene Nachrichten zu ignorieren und beantworte sie dann später. Aber man bemerkt auch, was sich verschoben hat, so ist es bei mir auch so, dass, wenn ich jemanden eine Nachricht schreibe und etwas frage, erwarte ich die Antwort schon sofort…

  14. @Jens und Androidfan:

    willkommen im Club! Vor lauter „Pflege der FB-Kontakte“ scheint man fast die echten Kontakte zu vernachlässigen.

    Zum Thema:
    Der Messanger ist tot, es lebe der Messanger! AIM soll auch gerade renoviert werden. Ich stehe ja auf den Standpunkt, dass man das nicht braucht in Zeiten von Skype. Allerdings ist Skye für mich auch nur ein Messanger. Die Möglichkeit, mal schnell eine kurze Nachricht zu schreiben nutze ich häufiger, als einen Anruf zu tätigen. Allerdings immer noch seltener, als irgendeine Timeline von FB/Twitter/G+ und wie die alle heißen.

  15. trillian + facebook = it goes 😀

  16. Gibt’s irgendwo nen Download zum Testen (, wenn man nicht von Facebook auserkoren wurde)?

  17. Alle so "Yeah" says:

    @Michael (Android Live Widget): gibt es! unter anderem für HTC Sense 3.5 und Go Launcher Ex! 😉

  18. @Androidfan

    Mir geht es auch so, dass ich mich selber ertappe immer zu meinem Handy zu greifen – in der Hoffnung, dass es was neues gibt. Leider fängt einen die multikommunikationale Welt immer stärker ein.

    Was wäre, wenn alle Handynetze mal für drei Tage ausfallen wűrden?

  19. „Was wäre, wenn alle Handynetze mal für drei Tage ausfallen wűrden?“

    Man müsste sich nach schweren Unfällen ein Telefon suchen?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.