Facebook mit Editierfunktion für Web, iOS und Android

Facebook bewegt sich einen großen Schritt nach vorne. Das Unternehmen wird es seinen Benutzern ermöglichen, Beiträge zu editieren. Diese Bearbeitungsmöglichkeit wird im Web, unter Android und iOS möglich sein, die Updates sollten demnächst ausrollen (Android ist live, iOS erst ein wenig später). Dies hat den Vorteil, dass eventuelle Rechtschreibfehler von euch behoben werden können, ohne dass ihr den ganzen Post löschen müsst – Kommentare und Likes bleiben also erhalten.

Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos
  • Facebook Screenshot
  • Facebook Screenshot
  • Facebook Screenshot
  • Facebook Screenshot
  • Facebook Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Florian Wartner says:

    In der Beta schon seit zwei Wochen oder so verfügbar..

  2. Wahnsinn! Nur 9,5 Jahre nach Start lassen sich Beiträge bearbeiten! Respekt!

  3. Endlich! Auf dieses Feature habe ich gewartet. – Funktioniert dieses Feature auch bei Seiten die man als Admin leitet, also eine Facebook-Page? Greetz!

  4. wann schaffen die es mal, die kommentarstruktur auf seiten über die app und übers web einheitlich zu gestalten.
    zudem warte ich auch noch darauf, dass der administrator einer seite seine beiträge editieren kann. geht bisher nur über den umweg auch gleizeitig zum text ein foto zu posten… das kann man seltsamerweise editieren.

  5. Hammer… hat ja nur ein paar Jahre gedauert… allein in den letzten 3 Tagen bestimmt 10 posts gelöscht und neu angelegt weil man net editieren kann… hate it

  6. Perfekt, hat wirklich zu lange gefehlt !

  7. Facebook ist schon weit vorne…