Facebook Messenger mit neuem Fußball-Minigame ??

Facebook Messenger Artikel LogoKurz notiert: Die Fußball-Europameisterschaft ist in vollem Gange. Das EM-Fieber hat nun scheinbar auch Facebook gepackt. Einige von euch erinnern sich, dass Facebook dem Messenger ein kleines Mini-Game Feature im März spendiert hat, bei dem man sich unterwegs mit Freunden im Basketball-Körbe werfen messen konnte. Nun gibt es das Pendant eben mit Fußball. Habt ihr das aktuell verteilte Messenger-Update für iOS oder Android installiert, schickt ihr einem Freund einen Fußball-Emoji ??  und schon könnt ihr das gute alte „Ball hochhalten“ spielen. Ganz schön tricky das Ganze, aber der Ehrgeiz ist direkt vorhanden, wenn euer Gegenüber den Highscore geknackt hat. Versucht es aus, macht Laune und überbrückt die Zeit zum morgigen Spiel der Nationalmannschaft gegen Polen.

Facebook Messenger Fußball Minigame

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. „… zum morgigen Spiel der Nationalmannschaft gegen die Ukraine“?

    Das war am letzten Sonntag. 😉

  2. Pascal Wuttke says:

    Zurück in die Zukunft. Polen it is. Sag das doch gleich, Mensch 😉
    Danke für den Hinweis!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.