Anzeige

Facebook für iOS mit vielen Neuerungen

Facebook hat heute die Verfügbarkeit einer stark erneuerten App für iOS bekanntgegeben. Hier findet man nun ein komplett neues Menü im unteren Bereich der App, welches die Navigation innerhalb der App erleichtern soll. Hier könnt ihr zwischen Freundschaftsanfragen, Nachrichten oder Benachrichtigungen schnell wechseln. Ebenfalls unten findet ihr auf der rechten Seite die Möglichkeit, zwischen Timeline, Gruppen, Events und mehr zu wechseln. Rein optisch dürftet ihr sehen, dass Facebook für iOS auf die neue Optik von iOS 7 angepasst ist. Das Update sollte in den nächsten Stunden automatisch bei euch eintreffen. Ein Video findet ihr hier, welches die App in Aktion zeigt.

Facebook-iOS7

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Christian Rohweder says:

    Viel interessanter fände ich zu wissen, ob man auf dem iPhone endlich auch das Ding quer benutzen kann. Auf Android geht das schon gefühlt eine Ewigkeit…

  2. is da, aber nicht bei den updates, sondern musste ich drüberinstallieren.

  3. Update kam nicht. Deinstalliert und neu runtergeladen. Läd jetzt.

  4. Viel wichtiger ist doch, ob man diese bescheidenen Farben bei iMessage umstellen. Dieses blau-weiß lässt mich würgen.

  5. Hier
    http://www.informationweek.com/software/productivity-applications/facebook-updates-iphone-app-for-ios-7/240161531
    steht immerhin, dass die neue Version 6.5 auch mit ios 5 und ios 6 funzt.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.