Facebook für das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus angepasst

Kurz notiert: Facebook hat heute die Version 16 der Facebook-App für iOS an den Start gebracht. Das Changelog ist absolut nichtssagend, dafür spricht die Optik für sich – Facebook ist nun für das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus angepasst. Ab sofort im App Store und man munkelt übrigens, dass WhatsApp und Instagram in den nächsten Tagen folgen. Zeit wird es.

facebook ios

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. youtube app ebenfalls optimiert

  2. Glückwunsch an alle großen Konzerne diese Wochen mach dem Release geschafft haben, ihre Apps anzupassen. Ein Armutszeugnis sondergleichen, dafür gehören ganze Abteilungen entlassen.

  3. humty-dumty says:

    Sehr gut 🙂

    Ich habe grade heute mein iPhone 6 erhalten und mich schon geärgert, dass Facebook, WhatsApp und Google Hangouts noch nicht angepasst sind. Ich hoffe, dass die anderen jetzt auch bald folgen.

  4. Danke…

  5. Wurde auch mal langsam Zeit. Jetzt muss nur noch WhatsApp nachziehen.

  6. Und wie sah es vorher aus? Als Nicht-iOS- bzw. Nicht-iPhone-6-Nutzer fehlt mir in dieser Meldung der Mehrwert. 😉

  7. @Dominik Conrads,

    ich kenne einige Entwickler, die gleich nach dem Bekanntgeben der Specs die Updates bei Apple angemeldet haben, bei denen es erst dieser Tage durchgewunken wurde.

    Und wenn du mal e i n e Sekunde drüber nachdenkst oder Entwicklerblogs liest, dann sollte auch dir klar werden, dass das weniger an den Entwicklern selber liegt sonder eveeentuell daran, dass innerhalb von 2 Wochen nach dem Release von iOS8 27263872673 Updates durch prüfen musste.

    Aber was rede ich…

  8. Verstehe nicht wieso Leute immer herummeckern.
    Ich finde diese „Zeitverzögerung“ nicht so schlimm – aber ich gehöre auch nicht zu den Menschen, die aktuellste Smartphones am Erscheinungsdatum brauchen.

  9. @philip: beim iPhone 6 und 6+ werden die nicht angepassten Apps einfach hochskaliert, wird also alles einfach größer dargestellt (sieht auch nicht so gut/scharf aus).

    Wenn die App angepasst ist, wird die App mit der für das 6/6+ passenden Auflösung angezeigt und kann auch z. B. mehr Infos anzeiegen da ja mehr Platz zur Verfügung steht 😉

  10. @Jon seit wann genau gibts die Beta von iOS8 die für E N T W I C K L E R war? Seit wann gibts die Golden Master von iOS8? Und du glaubst doch nicht ernsthaft, das facebook & Google keine Connections haben und nach einem Anruf die App online ist…

    @Kim das ist einfach peinlich das Firmen wie Facebook/Whatsapp dafür Wochen brauchen, wobei WhatsApp ja nur die mobilen Clients zu pflegen hat, mehr nicht!

  11. @Dominik Conrads,

    und mit deren Hilfe konnten dann die Apps an die Auflösungen von ip6 und 6+ anpassen werden? Die, die erst beim Erscheinen der Telefone bekannt gegeben wurden? Vielleicht sollte ich dich einstellen haha

  12. @Dominik Conrads,

    sorry, vergessen: „#KeineAhnungVonIT“

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.