Facebook für Android: Fotos & Videos direkt hochladen

Gerade mal mein Telefon an den Rechner gehangen (zum Aufladen) und mal alle Updates ausgeführt. Dabei fiel mir auf, dass auch Facebook für Android ein Update erhalten hat. Die neue Version kann jetzt auch direkt Fotos und Videos in das soziale Netzwerk laden (Fotos ging schon, Videos sind neu). Direkt neben der Eingabebox befindet sich nun das Symbol für die Kamera. Über dieses könnt ihr Videos und Fotos hochladen oder auch direkt erstellen. War vorher meines Wissens nicht so…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Christoph K. says:

    HAbs auch eben geupdatet und scheint wirklich eine neue Funktion zu sein welche ich gerade im Umzug natürlich sehr toll finde 🙂

  2. Auf Fb im Teaser zur neuen Version: „… ability to view Pages“ – Funktioniert bei mir nicht. Wäre toll wenn das endlich mal eingebaut wäre…

    Felix

  3. Gibt es eigentlich eine gute alternative zum offiziellen FB Client für Android? Mir behagt der Zugriff der offiziellen App auf mein Adressen nicht und möchte sie daher nicht installieren.

  4. Andreas Jacob says:

    In der Marketbewertung regen sich gerade viele auf, dass jetzt anscheinend das Recht SMS zu lesen und zu schreiben neu eingefordert wird.
    Was mich aber schon lange stört, weshalb spendiert FB der App nicht endlich mal eine Push-Funktion? Die IPhone-App hat sowas angeblich.

  5. Also die Möglichkeit Fotos direkt von der Kamera oder aus der Galerie einzubinden ist nicht neu. Hab auf meinem Desire noch die alte Version drauf und da erscheint auch der Kamera-Button.
    @Andreas: Pushnachrichten gibt es auch schon seit 2 Versionen. Sowohl für den Chat, als auch für Nachrichten. Funktioniert nur leider noch nicht ganz so zuverlässig.

  6. Nur Video Upload ist neu, Bild ging schon vorher, liest denn keiner den Changelog im Android Market 😉

    Und Push ist wie gesagt schon länger am Start, funktioniert bei mir auch sehr gut. Setzt natürlich Android 2.2 vorraus, aber da kann Facebook ja nichts für…

    Der shitstorm mit den neuen Berichtigungen ist mir auch aufgefallen, mal sehen ob da noch nach gebessert wird.

  7. Alternative: friendcaste 🙂

  8. Warum nicht einfach per Email direkt an Facebook schicken? Einfach seinen String generieren lassen und fertig.

  9. @joe
    So toll wie das friendcaste von vielen gelobt wird ist es aber nicht. Außer das die Neuigkeiten schneller geladen werden hat es überhaupt keine Vorteile gegenüber der offiziellen App, im Gegenteil Friendcaste will zu oft über den Browser rein.

  10. Fotos hochladen geht schon lange, habe auch noch die alte Version drauf, da ich die SMS-Lese Berechtigung nicht zulassen wollte – und so dringend brauche ich den Video Upload nicht…
    Push funktioniert bei mir auch seit einigen Monaten sehr gut, schneller als der Push der E-Mail Benachrichtigung in Gmail.

  11. Das mit der sms Berechtigung geht gar nicht. Sind die den völlig plem plem? So nicht. Gut das ich’s dank tweetdeck eh kaum benutze. Muss wohl in Zukunft für die fb Nachrichten den Browser benutzen.

  12. Update kommt bei den neuen SMS Berechtigungen nicht drauf. Facebook hat keine SMS schreiben zu können.

  13. 3lektrolurch says:

    hier eine relativ einfache Anleitung gefunden, mit der sich die Rechte von Apps einschränken lassen
    http://blog.widp.de/medien/android-apps-rechte-einschraenken

  14. oder einfach nachträglich entziehen mit dem LBE Privacy Guard…

  15. Jep, der LBE Privacy Guard ist auch das Tool, mit dem ich gezielt Rechte entziehe…

    http://www.appbrain.com/app/lbe-privacy-guard/com.lbe.security

  16. Sebastian says:

    Die Facebook-App für Android ist doch aber allgemein gesehen eher ein Witz oder? Man kann keine z.B. aus Versehen doppelt erstellten Kommentare löschen, keine Kommentare liken, … ich nutze fast nur noch die mobile Seite.

    Trotz Android 2.3.3 funktioniert bei mir Push nie. Ich kenne viele, die das gleiche Problem haben. Ich weiß nicht wieso, aber ich bin immernoch auf die von Gmail gepushten Facebook-Nachrichten angewiesen. Ein Graus.

    Zu den SMS-Rechten kann ich nur sagen, dass ich auch den LBE Privacy Guard nutze und bisher noch keine einizge Anfrage geblockt wurde. Also entweder Facebook hat das nur zum Spaß gemacht, oder für spätere Versionen vorgesorgt.

  17. 3lektrolurch says:

    Wie ich sehe hat der LBE Privacy Guard den Nachteil, dass er zu viel Akku verbrät, ist bei mir immer mit 5% CPU am Werk. Dann lieber die umständlichere Methode, brauche auch kein Root.
    A

  18. 3lektrolurch says:

    Wie ich sehe hat der LBE Privacy Guard den Nachteil, dass er zu viel Akku verbrät, ist bei mir immer mit 5% CPU am Werk. Dann lieber die umständlichere Methode, braucht auch kein Root.
    Aber für den Überblick ist der LBE Privacy Guard schon sehr gut 😉

  19. Was anderes, mir kommt grad ein Stichwort ins Ohr: Android Market einzelne Updates ausblenden. Hat damit jemand schon erfahrung…. Find nix brauchbares….

  20. 3lektrolurch says:

    @Markus
    Falls du Titanium Backup o.ä. hast, müsste die Funktion „vom Market lösen“ die App für den Market unsichtbar machen und keine Updates mehr vorschlagen. Aber selber noch nicht probiert.

  21. Das Update kommt definitiv NICHT auf mein Desire, SMS lesen, etc. geht mir eindeutig zu weit. Der Sturm der Entrüstung tut sich ja auch in Android Market kund.
    https://market.android.com/details?id=com.facebook.katana

  22. Wohl die perfekte Gelegenheit um die „Berechtigung Verwalten“ Funktion vom Cyanogen Mod zu testen 😀

  23. @3lektrolurch ne hab ich nicht, aber danke für den Tip. Schau ich mir mal an.

  24. Ich nutze jetzt Friendster ist wesentlich besser und ohne sms Berechtigung http://htc-desire-blog.de/android-bereich/friendcaster-fur-android-alternative-zur-facebook-app/

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.