Facebook: Favoritenleiste der App lässt sich anpassen

Man mag es kaum glauben, aber Facebook führt etwas ein, was Anwender nützlich finden könnten. So lassen sich nun mittlerweile Android- und iOS-App so anpassen, dass die Menüleiste manche Elemente nicht mehr anzeigt und unter Umständen mit Benachrichtigungen nervt. Mich störte beispielsweise immer der Bereich Videos und der Marktplatz. Aber eben jene Punkte kann man ausblenden und so für etwas weniger Nerv in der Facebook-App sorgen. Wollt ihr auch deaktivieren?

Ganz einfach: Ab in die Facebook-App in den Bereich Einstellungen und Privatsphäre, da dann noch einmal in die Einstellungen und den Punkt Verknüpfungen aufsuchen und die Punkte aufsuchen, die euch stören. Was auch geht, sofern euch Verknüpfungen nicht stören, aber die Benachrichtigungen: In der Favoritenleiste länger auf ein Symbol drücken, beispielsweise die Veranstaltungen, und im Folgebildschirm wählen, dass man die Benachrichtigungspunkte deaktivieren möchte

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Hmmm, leider nicht. Weder gibt es bei mir in der iOS App den Punkt Verknüpfungen in den Einstellungen, noch bewirkt das länger draufhalten etwas.
    Laut App Store gibt es auch keine neuere Version (246.0.0.46.118)

  2. Kurios:
    Die Einstellung ist bei mir (Android 9, Facebook Version 246.0.0.49.121) unter „Verknüpfungen > Verknüpfungen“ zu finden, allerdings heißen die 3 an-/abwählbaren Punkte „Group“, „VideoHome“ und „Marketplace“.

    Kurioser: Man kann zwar abwählen, es tut sich aber nichts.

  3. Ingo Redemann says:

    Den Punkt Verknüpfungen habe ich in meiner Android App (246.0.0.49.121) nicht. Länger gedrückt halten zeigt nur einen Dialog „ist diese Verknüpfung relevant für dich“, wählt man „nein“ bekommt man nur einen Hinweis „danek für dein Feedback“. Eventuell serverseitiges Rollout dieser Funktion?

  4. Tobias Timpe says:

    Lol, das hatten die schon in 2011 mal. Wie damals in der iPod-App auf dem iPhone.

  5. Unter Android 9 habe ich die Version 248.0.0.6.116 und bei mir lassen sich die „Favoriten“ durch längeres draufdrücken deaktivieren. Danke Cachy für den Tipp, erstmal die nervigen Videos entfernt…

  6. Entfernen klappt mit ios, kein Problem. Seit heute sind die Gruppen verschwunden, dafür war Marketplace und Video da. Diese beiden hab ich wieder raus geschmissen, kann aber die Gruppen nicht rein schieben.

    Habt ihr dazu etwas gefunden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.