Facebook-App für Android: nun angeblich ohne Speicherprobleme

Viele Android-Nutzer schrieben mir, dass sie Facebook nur im Browser nutzen, nicht als App, da diese ab und an Speicherprobleme mit sich bringt. Diese sollen nun mit der aktuellen Version behoben sein. Die aktuelle Version steht ab sofort im Android Market zur Verfügung. Die App-Macher schrieben: „We just released Facebook for Android 1.8.2 with better memory management, and all kinds of bug fixes. Please download it and post your feedback!“ Na dann!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. laaangweilig_ says:

    Suche FB-App für Android 2.2, die nicht meine gesamten Kontakte zu FB hochlädt. Gibt es da irgendwas?

  2. Speicherprobleme? Noch nicht von gehört.

    Mich würden eher mal die Push-Benachrichtigungs-Probleme interessieren. Bekomme Nachrichten von Leuten gepusht (zusätzlich zu Messenger-App), aber normale Benachrichtigungen nicht. Dennoch weiß Facebook immer die aktuelle Anzahl, wenn ich die App starte (roter Kreis) – also scheint der doch etwas zu pushen. Wieso benachrichtigt der da nicht. Und ja, das mit dem Blackberry-Workaround habe ich schon ohne Ergebnis probiert. Und das Problem scheinen einige zu haben.

  3. Von Speicherproblemen habe ich auch noch nichts gemerkt oder gehört…

    Problematisch sind die geforderten Rechte! Ich möchte Facebook schlicht keinen Zugriff auf meine Kontakte, SMS oder kostenpflichtige Dienste geben, wozu brauch die App diese? Noch dazu gehen die Daten mit der App wohl unverschlüsselt über den Äther…

    Unter https://m.facebook.com gibts genau das gleiche, nur verschlüsselt und ganz ohne Rechte.

  4. Root vorausgesetzt kann man mit LBE Privacy Guard die Berechtigungen einzelner Apps festlegen (dauerhaft oder bei jedem Nutzungsversuch der jeweiligen Berechtigung)
    https://market.android.com/details?id=com.lbe.security.lite
    Funktioniert bei mir einwandfrei.

  5. Ich nutze mittlerweile nur noch Tinfoil for Android, spart (gefühlt) Akku und braucht wesentlich weniger Rechte als die offizielle App. Ist im Wesentlichen ein Wrapper für die Weboberfläche und optisch kaum von der App zu unterscheiden.

  6. Solange Facebook von mir verlangt das ich meine sms, Bilder, Kontakte und was weis ich sonst noch an sie abtreten soll solange kommt mir diese App nicht mehr auf mein Smartphone, egal was sie verbessern. Mein Smartphone gehört immer noch mir und nicht Facebook.

  7. Selbst wenn man mit dem Autoruns Manager alle Start-Events entfernt, läuft das Ding noch immer ständig als Hintergrundprozess und weckt auch gerne mal das Telefon aus dem Deep Standby auf. Alleine deshalb auch wieder deinstalliert.

  8. Welchen Vorteil hat Tinfoil zur mobilen Webseite? Sieht für mich identisch aus!?

  9. Der Hintergrundprozess der Facebook-App ist immer da, egal ob der Chat aus ist oder an. Das bedeutet unnützer Speicherverbrauch und Akku Drain. Dadurch kommt mir die *$%&-App nicht ins Haus.

  10. @Sebastian: Wenn man selbst eine Liste erstellt hat und man bei der Rechtevergabe auf Facebook diese Listen benutzt hat (also wenn man zB eingestellt hat dass nur diese Liste den Status lesen kann), kam es mit der offiziellen App beim klicken auf „Status“ zu einem Speicherproblem und das App stürzte ab. Bei den „Automatischen Listen“ wie Familie, enge Freunde usw gab es kein Problem

  11. Da man hier ja auf fachkundiges Publikum stosst… würd ich gern von Android Usern (besonders von welchen die auch ein Galaxy S2 besitzen) wissen ob bei ihnen der Alarm für neue Nachrichten usw funktioniert?

    Bei mir ist der Alarm aktiviert, auch ein Klingelton ist dafür ausgewählt allerdings passiert da nie was!

    Mein Bruder hat ein HTC Sensation, bei ihm ist es das selbe! Ausserdem scheint das nicht die einzige App zu sein bei der es so ist. Auch die TV-Prgramm App von RTV die ich persönlich klasse finde bietet einem an sich an Sendungen erinnern zu lassen. Aber auch hier bleibt das Handy stumm und man bekommt nur in der Dropdownleiste eine Nachricht das die Sendung nun bald beginne.

    Jemand nen Rat oder sonst was?

    Gruß Dennis

  12. Weiss wohl niemand nen Rat…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.