Evom: Videos umwandeln oder Musik extrahieren

Habt ihr Videos vorliegen, die ihr einfach mal eben schnell in ein anderes Format umwandeln wollt? Oder vielleicht wollt ihr aus einem Musikvideo nur die Tonspur extrahieren um diese auf euren MP3-Player zu werfen? Dann schaut euch mal Evom an, eine kostenlose Freeware für Mac OS X.

Das kleine Tool wandelt zum Beispiel AVIs in FLV, OGG, OGV, MOV, MP4, MPG und WMV um. Des Weiteren ist es euch auch möglich eure Videos umzuwandeln und direkt auf euren YouTube-Account zu schiebenn. Bedienung ist easy: App starten, Video „drauf schieben“, Ausgabeformat wählen: fertig.

Auch die Anpassung für den iPod oder Apple TV ist kein Problem. Habe es mit diversen Videos getestet und hatte keine Probleme. Formatumwandlung oder Rippen des MP3-Streams aus dem Video. Alles kein Problem. Haben natürlich nur die Benutzer von Mac OS X etwas von. Windows-User können sich zu diesem Zweck die Format Factory anschauen, diese wandelt ja auch alles in alles um. [gefunden bei]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Kenn ich zwar schon, aber trotzdem danke für den Beitrag 😉

    BTW: Ich glaube, wenns Final ist, wirds kostenpflichtig… Meine ich mal gelesen zu haben.

  2. @DTDSR: Davon habe ich auch schon was gehört, finde aber gerade nichts unter Google :/

  3. … sauber, Alter, genau das hab‘ ich gerade gesucht. Get-music.ws ist auch nicht immer zuverlässig. 🙂

  4. Video2MP3 😉

  5. Schaut gut aus. Werds mal eine Runde testen. Besten Dank für den Tipp, du Erklärbär 😉

  6. Zumindest zum Videos umwandeln gibts auch Handbrake (für Mac und Windows). Daran gefällt mir persönlich am besten, dass man mehrere Tonspuren im Video halten kann 🙂 Hat jemand für diesen Zweck noch andere Tipps?

  7. Hey,
    kennt hier jemand eine App für Youtube to DVD? Also ein paar Videos auf eine DVD brennen?

    Ich hab Software für 40€ gesehen – find ich defintiv zu teuer. Wenn ihr nichts kennt für Mac, dann auch Programme für Windows.

  8. gibts sowas auch für win und portable? wäre echt cool.

  9. MC Hammer?

  10. sowas suche ich schon lange für win? Und zwar möchte ich aus einem video den Ton entfernen, brauch ich nicht. Aber das Video möchte ich behalten. Ich habe Gebäude aufgenommen, die Straßengeräusche sind grausam, sollen raus. Seid Ihr so nett und gebt mir einen Tip?
    Ich sage schon mal großes Danke!

  11. Hm.. bin immer auf der Suche nach Konvertierungsprogrammen für Vidoes. Damals zu Windowszeiten…was hab ich da bloß benutzt…irgendwas von Xilisoft, oder so. War echt Leistungsstark. Eine Folge Dr. House fürs iPhone in 3 min konvertiert.
    Leider hab ich am Mac noch keine Software gefunden die da ran kommt. Hier benutze ich zur Zeit Roadmovie, bin aber offen für Alternativen.
    Aber es hakt hier glaub ich am iPhone Format. Muss mal testen.

  12. Kannst du bitte noch einen direkten Link zu dem Tool setzen? Wäre hilfreich 😉

  13. @Jonas: Gibt es auch als Freeware:

    http://www.dvdvideosoft.com/products/dvd/Free-YouTube-to-DVD-Converter.htm

    Wandelt zuverlässig Youtube nach DVD um.

  14. Genau soetwas habe ich gesucht, vielen Dank.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.