Evernote Touch für Windows 8 unterstützt Zwei-Faktor-Authentifizierung

Evernote hat seinem Touch-Clienten für Windows 8 einige Neuerungen spendiert. Das Offensichtliche ist die neue Hub-Page, also die Startseite, die ihr zu Anfang zu sehen bekommt.

wintouc_hub

[werbung]

Hier bekommt ihr direkt die Möglichkeit neuen Notizen anzulegen. Ferner seht ihr hier die Schnellzugriffe auf Shortcuts, die ihr innerhalb der App angelegt habt. Das Interessanteste ist aber für euch sicherlich, dass Evernote Touch nun die neulich eingeführte Zwei-Faktor-Authentifizierung unterstützt. Die Verifizierung erfolgt über einen 6-stelligen Code, den man per SMS erhält. Die Kombination aus Passwort und Code soll für beste Sicherheit sorgen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog