Eve Cam ab sofort vorbestellbar, kostet 149,95 Euro

Es hat etwas länger gedauert als anfangs angegeben. Aber nun gibt es fixe Termine. Die Eve Cam ist ab sofort vorbestellbar, ab dem 23. Juni ist sie dann verfügbar. Die Indoor-Cam setzt ausschließlich auf Apple HomeKit und den Videospeicher in der eigenen iCloud, genannt „Sicheres HomeKit-Video“(HomeKit Secure Video).

Von der Einrichtung über die Push-Mitteilungen bis zum Live-Stream und den Aufnahmefunktionen kommen ausschließlich HomeKit und die iCloud zum Einsatz. So ist der Zugriff Dritter auf Live-Bild und Aufnahmen ausgeschlossen, und die Privatsphäre von Bewohnern und Besuchern soll so garantiert werden.

Unauffällig gestaltet, liefert die Kamera Video-Streams und Aufnahmen in 1080p-Auflösung mit 24 Bildern pro Sekunde, verfügt über einen Nachtmodus, einen Magnetfuß sowie Zwei-Wege-Kommunikation per Mikrofon und Lautsprecher. Und aufgepasst: Ab zwei Kameras wird das iCloud-Abo teurer, denn dann ist der 2-TB-Plan Pflicht – und dieser erlaubt 5 Kameras.

Funktionen
Sicheres HomeKit-Video-Unterstützung
1080p/24fps H.264 Video
150° Sichtfeld
Infrarot-Bewegungssensor
Nachtsicht bis zu 5 m
Zwei-Wege-Kommunikation mit eingebautem Mikrofon und Lautsprecher
360° x 180° ausrichtbarer, magnetischer Kamerafuß
Status-LED
 
Voraussetzungen
iPhone oder iPad mit iOS/iPadOS 13.5 oder neuer
HomePod oder Apple TV mit tvOS 13.4 oder neuer als Steuerzentrale
WLAN-Netzwerk (2,4/5 GHz, 802.11a/b/g/n)
iCloud-Speicherplan mit 200 GB oder mehr (nicht im Lieferumfang enthalten)
 
Funkverbindung
WLAN (2.4 GHz/5 GHz)
 
Abmessungen
122 x 65 x 60 mm (H x B x T)
 
Lieferumfang
Eve Cam, USB-Netzteil, Austauschbarer Steckerschuh (EU, UK, US, AU), 220 cm USB-Kabel, Metallplatte für magnetische Wandmontage, Schraube und Dübel für Metallplatte, Klebepad für Metallplatte, Quick Start Guide

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Klingt alles super nur leider offensichtlich ohne RJ45-Anschluss – das ist tragisch 🙁

  2. Wann erscheinen wohl die Eufy 2 Indoor Cams in DE? Die sollten preislich interessanter sein als dieses Angebot und filmen in 2k

    • Gibt keine Termine bislang

    • Ich kann die Eufy Cams nicht empfehlen. Habe 2 und 2C. Integration in Homekit ist zwar möglich, funktioniert aber mäßig.
      Vorschaubilder in der Home App werden zwar oft als aktuell angezeigt, sind aber teils schon sehr alt. Vorschaubilder haben auch oft eine sehr dunkle Ausleuchtung.
      Homekit Secure Video bekomme ich nicht stabil zum Laufen. Manchmal gehts, dann wieder lange nicht.
      Mit Logitech Circle 2 keine Probleme. Die nutzt zwar für Homekit Secure Video NICHT den PIR Sensor, was zu vielen Fehlalarmen führt falls man nicht die Personen-/Tiererkennung einschaltet. Aber Vorschau immer einwandfrei (Schnelligkeit, Bildqualität) und Homekit Secure Video funktioniert grundsätzlich immer.
      Bin schon sehr auf die Eve Cam gespannt.

Schreibe einen Kommentar zu Rainer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.