Eure Wahl: der beste Gastartikel

Eine Woche mit jeder Menge Gastartikeln. Zu aller erst möchte ich mich bei allen Einsendern bedanken. Drei Beiträge kamen leider zu spät, sodass sie es nicht mehr in die Reihe geschafft haben. Aber die nächste Aktion kommt bestimmt. Ich kann es jedem nur empfehlen solch eine Aktion zu starten. Klar, das lohnt sich wahrscheinlich nur, wenn man ein paar Leser mehr hat die auch bloggen. Ich fand es interessant mal andere Sicht- und Denkweisen hier im Blog zu haben. Außerdem gab es ja auch Themen, die ich bisher nicht thematisch angegangen bin. Euch scheint das alles auch gut gefallen zu haben, schließlich sind Hunderte Kommentare eingegangen.

Doch nun die Frage an euch: welcher Gastartikel hat euch persönlich am besten gefallen? Welcher Schreiber soll ein Paket bestehend aus Windows 7, Microsoft Office 2007 und Kaspersky Internet Security beziehungsweise Mac OS X 10.6 aka Snow Leopard und Microsoft Office for Mac 2008 gewinnen? Stimmt einfach ab, die Umfrage endet am Freitag um 12.00 Uhr. Wie ihr ja mitbekommen habt, kann nicht nur einer der Gastautoren gewinnen, sondern auch zwei Kommentatoren…

Hier noch einmal die Links zu den einzelnen Beiträgen:

Nerdtool

Firefox-Erweiterungen: Pfiffige Exoten

MailStore Home 4 Beta

Caschy und der 85. Geburtstag

PC Analyse, Check & Clean + alles portable

Piwik – Open Source-Alternative zu Google Analytics

AutoHotkey und seine Möglichkeiten

Windows 7 – Eine Zusammenfassung

Miranda IM: Infos und Tutorial zur Ersteinrichtung

XBMC

PDF Managing Software

Xmarks bald auch für Google Chrome

Opera@USB 10 Beta 3

Die beiden Volksparteien im Web 2.0

MPEG-Streamclip – Videoallesfresser für Win und Mac

CatNip!

DVD Profiler verwaltet eure DVD- oder Blu-ray-Sammlung

Nun die Abstimmung:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

54 Kommentare

  1. Ich fand’s mal eine gute Idee und einen Versuch wert. Meinen Favoriten hab ich auch …

  2. Der XBMC – Artikel war natürlich super gemacht.
    Ich hab dann trotzdem den 85. Geburtstag gewählt, köstlich!

  3. Ich fand den Artikel „Opera@USB 10 Beta 3“ am Besten.

  4. Hi,

    auch ich habe für den 85. Geburtstag gestimmt.
    Es hat mich ein bisschen an den Basic Sunday erinnert. Ausserdem bin ich ein Fan von Verschwörungstheorien… 😉

    Den anderen Autoren möchte ich auch ein grosses Lob aussprechen, denn die Artikel waren nicht weniger lesenswert.
    Die Urlaubsalternative war sehr belebend für diese Seite und hat sie auf jeden Fall bereichert. Ich persönlich würde solche Gastauftritte gerne öfter sehen.

    Grüße
    -Casi-

  5. Ich fand den Bericht mit dem 85. Geburtstag am Besten, weil er gezeigt hat wie wichtig die Privatsphäre ist.

  6. Hi !

    Auch wenn ich die Gastartikel zu spät versendet habe, wähle ich trotzdem eines der besten Artikel „Caschy und der 85. Geburtstag“ aus !

    Eindeutig unterhaltsam und furchterregende Zukunftsszenario ! ^^
    Ich wünsche allen anderen die Gastartikel verfaßt haben auch viel Glück !

    LG, Florentine. 😉

  7. ich bin auch für Caschy und der 85. Geburtstag. Fand den suuuper geschrieben, sehr rührend und man bekommt schon ein wenig Angst, wie es wirklich mal in über 50 Jahren ist. Alles Google eben.
    Hat Christian sehr gut gemacht. 🙂

  8. Alle haben Carsten gut vertreten, waren punktuell evtl. sogar besser oder einfach mal anders. Was soll eine alberne Bewertung aus unterschiedlichster Sicht, mit unterschiedlichsten Sichtweisen ? Der Carsten schaut sich die einzelnen Beiträge mit den Kommentaren an und denkt sich sein Teil für die Zukunft. Verlosung ist angesagt. (Ich habe nur einen Teil gelesen weil ich auch ein paar Tage weg war …)

  9. Zwischen den ganzen Tipps mal eine tolle Geschichte.
    Die perfekte Grätsche zwischen unterhaltsam und nachdenklich.

  10. Am Nützlichsten war für mich der Artikel über die Beta-Version von MailStore, da ich dieses Programm schon seit längerem einsetze. Ich habe die portable Version gleich auf den Stick geknallt. So habe ich auch die Mail-Antiquitäten immer dabei.

    Aber am besten gefallen hat mir der Beitrag über Caschys 85. Geburtstag. Ob es dann wirklich so sein wird? Naja, wir werden es ja sehen.

  11. die firefox addons waren gut

  12. (x) nerdtool – ich liebe solche Frickeleien!

    Ich habe zwar selbst keinen Mac aber der Artikel war gut & informativ. Weiterer Pluspunkt: die ausführlichen Screenshots 🙂

    Der Google-Paranoia kann ich dagegen nix abgewinnen – klar der Artikel war gut geschrieben, aber um ehrlich zu sein: Solangsam nervt das Thema :>

  13. Der 85. war sehr interessant, ein bisschen schmunzeln ein bisschen zukunftsmusik

  14. Der Artikel ‚Windows 7 – Eine Zusammenfassung‘ hat mir sehr gut gefallen.
    Ein echter HYPERTEXT und tolle Sammlung.

  15. Die Idee der Gastartikel war schon toll.
    Einen besonders herauszuheben finde ich auch ein bischen unfair, deswegen gibt es von mir auch keine Bewertung.
    Einer war vielleicht etwas besser oder etwas schlechter – wichtig ist doch: es haben sich eine Menge Leute Gedanken gemacht.

  16. Schliesse mich den Meinungen von JürgenHugo, KChristoph,Manni-B an. Kein Vote.

    ;;;;;

    Dennoch – Nils Becker ist mir sehr positiv aufgefallen, die Ernsthaftigkeit war auffallend hoch, seine Gliederung erstklassig – ich werde sie 1:1 übernehmen und hab sie notiert.:

    1.) Kurze Vorstellung der Software. 2.) Wer kann sie nutzen? 3.) Was mach ich damit? 4.) Gibt es Erweiterungen?

    Seine zweite Reihenfolge war in gleicher Weise sehr professionell.:

    Einrichten / 1. Quelle Hinzufügen / 2. Inhalt Festlegen / 3. Datenbank füllen / Themes / Fazit.

    Wäre ich Vorstand von Galileo Press GmbH würde ich Nils ins Verlagshaus einladen.

    ;;;;;

    Florian Poeck (Nerdtool) – sehr hohe Schreibkraft, talentiert aber leider (noch) keine professionelle Sortierung wie Nils Becker.

    Durch die Gastartikel verstehe ich jetzt wie wichtig ein Index ist.

  17. Die Gastartikel waren einfach alle toll. Mußte mich zwischen Nerdtool und CatNip entscheiden.

    Als Katzen- und Macbesitzer ging meine Stimme an: CatNip!

  18. Für die Idee bei Caschys 85. Geburtstag gibt es natürlich den Vote. Es ist thematisch zwar Neuland aber war eine gute Abwechslung, diese Sicht der Dinge. In Vielem kann ich nur zustimmen und finde es daher lustig, dass es jemand mal so schriftlich festhält.
    Dass es dafür von den betroffenen Parteien eine Zustimmung gab finde ich genauso interessant, zumal es doch teilweise sehr extreme Gedanken sind. Aber ist schließlich nur private Vorstellung.
    Der Gewinner steht auch sicher schon fest, ausser jemand macht sich die Mühe und umgeht das Voting mit nem Script (Vote, Clear Inet Data, Router Reconnect, Repeat :D).
    Aber ein verdienter Sieg, wenn es denn so bleibt wie bisher.

  19. XMBC

  20. Als Opera-Nutzer natürlich der Artikel über Opera10@USB. 😉

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.