eufy Security Indoor-Cam für 26 Euro bei Amazon

Ich berichtete hier im Blog schon mal ein paar Mal über die Sicherheitskameras von Eufy. Liegt einfach daran, dass ich sie selbst einsetze. Dementsprechend kritisch bin ich da. Die Kameras sind nämlich nicht perfekt. So fehlt mir persönlich die Funktion, dass sie kritische Benachrichtigungen senden. Ist ein Smartphone im Nachtmodus, würdet ihr einen Alarm der Kamera, bzw. eine Benachrichtigung nicht mitbekommen. Man stelle sich vor: Selbst mein smartes Fleischthermostat (ein Meater) kann das!

Und die neuen Indoor-Cams von Eufy lassen sich nicht einmal über die Base zu gemeinsamen Schaltplänen hinreißen. Dennoch reichen sie für zahlreiche Anwendungen und sie sind sehr günstig. Momentan vertreibt Eufy sogar sein älteres Einstiegsmodell in Deutschland – für knapp 26 Euro (36 – 10 Euro Coupon).

Da müsst ihr unter Umständen aber mal darauf achten, ob ihr die überhaupt braucht. Die eufy Security Indoor-Cam im Angebot ist mit 1080p ausgestattet, lässt sich nicht an die Basis anbinden und unterstützt auch kein HomeKit. Dies wiederum unterstützt die optisch identische eufy Security Indoor Cam 2K, die derzeit um 35 Euro kostet. Als Nutzer mit HomeKit stellt sich vermutlich nicht die Frage welches Modell man wählt. Wer aber Amazon Alexa oder den Google Assistant nutzt, der bekommt eine sehr gute und günstige Kamera mit lokaler Speicherung von Inhalten.

eufy Security 1080P Indoor Cam Überwachungskamera für Innenbereiche, IP Kamera mit WLAN,...
  • INDIVIDUELLER ÜBERWACHUNGSBEREICH: Der Sensor mit integrierter Personenerkennung unterscheidet mühelos Haustiere von Personen und spielt automatisch Ihren Warnton ab, sobald der abgegrenzte Bereich...
  • KLAR WIE KRISTALL: Präzise Klarheit sowie 1080p Auflösung stellen sicher, dass jede Aufnahme so detailgenau wie möglich aufgezeichnet wird.
  • KOMMUNIKATION IN ECHTZEIT: Dank der integrierten, beidseitigen Audiofunktion können durch die Sicherheitskamera jederzeit Befehle und Warnungen erteilt werden.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Du meinst sicher 36€ oder?

  2. Kann man ein Bild von der Kamera via lokaler URL erhalten? Ich habe einen iobroker und der soll mir wenn es klingelt ein Snapshot vom Kamerabild schicken, ist das mit der Kamera möglich, also ist sie irgendwie im lokalen Netz erreichbar?

  3. Das nenne ich mal sachlich und objektiv. Danke für diesen ehrlichen Artikel/Hinweis. Stärkt das – eh schon hohe – Vertrauen in Eure Seite noch mal um ein Vielfaches. 🙂

  4. Funkitoniert hier wunderbar mit HomeKit – nur kein HK Secure VIdeo …

  5. Irgendwie verstehe ich nicht, warum eufy nicht komplett auf die Verbindung mit ihrer HomeBase 2 setzt.
    Ich habe eine deren Türklingeln. Die Outdoor Kameras sind kompatibel mit der HomeBase, die Indoorkameras alle nicht.

    Verstehe wer will…

  6. @ cachy „Ist ein Smartphone im Ruhemodus, würdet ihr einen Alarm der Kamera, bzw. eine Benachrichtigung nicht mitbekommen“.

    Kennst Du die „Push-Benachritigung“? Das läuft bei mir einwandfrei. Musst Du nur in der App aktivieren.

  7. Mal eine simple Frage: Brauche ich nur die eufy Security App und kein extra Gateway?
    Gedacht um den Innenbereich direkt nach der Eingangstür (Mietwohnung) auch aus der Ferne im Blick zu haben (zu wissen, das Person XY nach Hause kam oder Besuch mit Schlüssel schon da)

  8. Funktioniert diese Kamera mit der Synology Surveillance Station?
    Hat jemand damit Erfahrung?
    Vielen Dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.