Eselsohren

Eine interessante Erweiterung f?r Firefox sind die Eselsohren (im Original: Dog Ears). Mithilfe dieser Eselsohren kann man sich bestimmte Stellen einer Webseite markieren. N?tzlich bei recht langen Seiten. Wer will, kann sich auch ein Symbol in der Navigationsleiste anzeigen lassen. Erscheint das Eselsohr gr?n, so sind mindestens zwei Eselsohren auf der Seite vorhanden. Klickt man dann auf das Symbol, so springt man zum Eselsohr.

screenshot 2007-02-21 1

 

Eselsohren kann man nach erfolgter Installation ?ber das Firefox-Kontextmen? erreichen.

screenshot 2007-02-21 2

 

Eselsohren sind definitiv keine Erweiterung zu altbekannten Bookmarks, weil sie folgendes leider nicht unterst?tzen:

– Katalogisierung
– Notizfunktion
– Anzeigen aller Eselsohren auf einer Seite (mit Unterseiten z.B. Blogs)

Was aber nicht ist – wird vielleicht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.