Epic Games Store: Shadow Tactics – Blades of the Shogun derzeit kostenlos

12 Tage und 12 Spiele gratis – so heißt die Aktion im Epic Games Store, die derzeit in vollem Gange ist. 12 Tage mit jeweils einem kostenlosen Spiel – das bedeutet auch, dass nicht immer die erhofften Kracher dabei sind. Heute ist das Echtzeit-Strategie-Spiel Shadow Tactics: Blades of the Shogun kostenlos abzugreifen. Dieses spielt in Japan um 1615 und lässt euch mit einem Team aus unterschiedlichen Spezialisten zahlreiche Missionen erledigen. Das oberste Ziel sei hier, möglichst taktisch und im Verborgenen zu agieren.

Shadow Tactics ist ein Echtzeit-Strategiespiel mit Fokus auf Taktik und Stealth, welches in Japan zur Edo-Ära spielt.
Übernimm die Kontrolle über ein Team aus tödlichen Spezialisten und schleiche durch die Schatten, umgeben von unzähligen Feinden. Wähle deine eigene Herangehensweise, wenn du eine gewaltige Festung, verschneite Bergkloster oder versteckte Lager im Wald infiltrieren musst. Lege Fallen, vergifte deine Gegner oder vermeide jeglichen feindlichen Kontakt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Und wieder ein Müllspiel für lau. Wenn Epic doch nur mal erwas halbwegs brauchbares verschenken würde. In dem sie nur Schrott verteilen, werden sie Steam keine Konkurrenz machen.

    • Also zumindest zu diesem Spiel habe ich da aber was anderes gelesen. Nur weil es nicht dein Genre ist, ist es noch lange kein Müll.

    • Typisch deutsch. Immer nur gemecker, selbst bei geschenkten Sachen. Ich kann es echt nicht mehr hören!
      Wenns Dir nicht gefällt – hol es Dir nicht und behalt Deinen Kommentar doch einfach für Dich.

      • Typisch deutsch ist eher jegliche negative Eigenschaft als typisch deutsch zu titulieren. Und das ist eigentlich Diskriminierung aufgrund der Herkunft und damit genauso falsch wie jede andere Diskriminierung. Es gibt keine individuellen Eigenschaften auf Basis der Herkunft.

    • Und du glaubst mit diesem Kommentar steam retten zu können? Die haben schon längst verloren

    • Thomas Müller says:

      Du bist wirklich ein echter Volltrottel, ich sage so etwas sonst nie aber bei Dir trifft das uneingeschränkt zu.

      Klar, man muss bei dem Spiel etwas denken, das liegt Dir vermutlich einfach nicht.

  2. Dein Kommentar ist Müll, das Spiel ist hervorragend. Eines der wenigen Singleplayer-Spiele, die ich mehr oder weniger am Stück durchgespielt habe. Alle, die dem Spielprinzip nicht völlig abgeneigt sind, sollten es zumindest mal ausprobieren.

  3. „Müllspiel für lau“, was für’n Quatsch. Das Spiel ist eine Perle, das kostenfrei zu bekommen ist schon bemerkenswert.
    Hab’s durchgespielt, und es hat echt Spaß gemacht!

  4. Thomas Müller says:

    Ein wirklich sehr gutes Spiel, ich hatte es mir vor 2 Jahren gekauft und sehr gern gespielt. Wer früher gern Commandos gespielt hat kann hier bedenkenlos zugreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.