Epic Games Store schenkt euch ab 19. Dezember zwölf Spiele

Beim Epic Games Store ist man freigiebig: Unterstellt wird gerne, dass das mit Nutzerdaten der Fall wäre, da im Hintergrund das chinesische Unternehmen Tencent beteiligt ist. Nachweisen lässt sich das jedoch vor allem definitiv im Bereich Games, denn regelmäßig haut man kostenlose Spiele raus – zuletzt etwa „The Wolf Among Us„. Ab dem 19. Dezember will man euch dann sogar täglich mit einem neuen Gratis-Game beglücken.

Was der Anlass ist? Im Epic Games Store startet zeitgleich der Holiday Sale. Ist also natürlich eine kluge Masche: Man hofft, dass ihr etwas Geld im Store verjubelt. Dass ihr täglich reinschaut, will man durch das Verteilen von kostenlosen Spielen absichern.

Welche Spiele es täglich kostenlos geben wird, ist noch offen. Lohnt sich aber sicherlich da mal hereinzuschauen, solltet ihr sowieso bereits den Epic Games Store nutzen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Christian G. says:

    Epic Games – „Nachrichten“ sind hier doch total langweilig. Bitte coole News. Das hier mit Epic ist doch nur eine wöchentliche Werbemeldung. 🙁

    Wie letzte Woche schon kommentiert, dann macht doch bitte lieber mal einen größeren Test zu dem MacBook Pro 16, was Ihr schon mal kurz vorgestellt hattet. Da hätte ich gerne noch mehr dazu gelesen.

    Danke 🙂

  2. Christian G. says:

    Ja, den Bericht habe ich schon gelesen.

    Also ich sehe das MacBook Pro 16″ als extrem grosse Neuerung. Im Vergleich zum Epic Store, der jetzt jede Woche hier ist, ist das MBP 16 im Verhältnis hier zu kurz gekommen. Würde mir daher schon wünschen, dass das MBP nochmals dran kommt. So eine Art Erfahrung nach 4 Wochen. Was ist nach einer längeren Nutzungszeit positiv, was ist negativ.

    Das MBP 16 sehe ich wie damals das iPhone X.

    • Mich interessieren Apple-Produkte einen scheiß… REEEEEE Caschy, bitte weniger davon! Merkste selbst, nä?

    • Also einfach nur eine leicht verbesserte Iteration des sonst immer gleichen? Außer endlich wieder einer normal guten Tastatur, bessere Kühlung und guten Lautsprechern ist beim MBP 16 nichts wirklich nennenswertes für eine neue Hardware-Version zu finden.

  3. Wenn ich mich entscheiden muss zwischen dem tausendste MacBook Review und einer Kurzmeldung darüber, wo man gerade etwas umsonst bekommen kann, interessiert mich letztes mehr.

    …nur mal so damit nicht der Eindruck entstünde, Artikel wie dieser hier fänden hier keine Freunde. 🙂

  4. Mich interessieren die ganzen News über Facebook, Google und all die China-Phones nicht. Bitte weniger Meldungen darüber! Haha. Just kidding! Vielfalt und so^^ Also danke für den Hinweis und weiter so…

    • Genau, lasst uns eine Umfrage machen wer auf welche Artikel verzichten kann und sehen was dann noch übrig bleibt

      Ich bin übrigens genau die Zielgruppe MacBook UND geiziger Gamer – also bitte weiter so.

      • „Ich bin übrigens genau die Zielgruppe MacBook UND geiziger Gamer“
        Verständlich..nach dem Kauf eines solch überteuerten Gerätes samt Zubehör hat man ja auch keinen
        mehr übrig 😛

        Bitte jetzt nicht bierernst nehmen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.