Epic Games Store: „Bad North: Jotunn Edition“ ist gratis

Vor ca. einem Jahr erschienen, so ist das Roguelite mit Echtzeit-Taktik, „Bad North: Jotunn Edition“, ab sofort im Epic Games Store kostenlos. Zuschlagen könnt ihr eine knappe Woche lang, also bis zum 29. November 2019. In dem Spiel verteidigt ihr ein idyllisches Inselreich vor einer Horde von Wikingern.

Die jeweiligen Inseln, die ihr verteidigt, sind zufallsgeneriert. Dadurch soll das Spiel also immer spannend bleiben und etwas Neues bieten. Eignet sich sicherlich auch mal für ein paar Gefechte zwischendurch. Generell kam „Bad North: Jotunn Edition“ sowohl bei den Kritikern als auch bei der Community gut an. Kann man sich also sicherlich mal anschauen.

Zu finden ist das Gratis-Angebot an dieser Stelle. Der Haken? Nun ja, ihr benötigt natürlich ein Konto im Epic Games Store, schließlich handelt man nicht aus Altruismus, sondern will euch als aktive Nutzer der Plattform gewinnen. Solltet ihr dort aber ohnehin aktiv sein, dann nehmt „Bad North: Jotunn Edition“ auf jeden Fall mit, lohnt sich sicherlich.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Sehr schönes kleines Spiel. Spiele ich aufd er Switch immer wieder gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.