Epic Games: Everything und Metro: 2033 Redux aktuell kostenlos

Epic Games haut seit der Eröffnung des eigenen Stores regelmäßig Spiele für lau raus. In dieser Woche gibt es nun wieder gleich zwei davon: Everything und Metro: 2033 Redux.

Bei Everything handelt es sich um eine Simulation, in der ihr die Möglichkeit habt, in die Rolle von verschiedenen Kreaturen zu schlüpfen, diese zu kontrollieren etc. Erst im Januar dieses Jahres ist der Titel für die Switch erschienen.

Metro: 2033 Redux ist ein etwas betagter aber bekannter Ego-Shooter, der auf den Büchern von Dmitry Glukhovsky beruht. Bis 3. Oktober könnt ihr beide Titel über den Epic Store kostenlos schießen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Auch wenn ich den Buch-Artjom lieber mag als den Spiel Artjom (ergo: Erstes Spiel unterscheidet sich aufgrund des Genres stark vom Buch) ist es vernünftig und kanonisch… Aber ich empfehle echt die Bücher zu lesen! Am finalen dritten Buch hänge ich noch dran wenn ich Zeit hab 😉

    PS: Ich würde mir ein P&C Remake wünschen aber sowas ist zu unerfolgreich als Genre

  2. Eigentlich eine gute Idee von Epic: wenn es so weiter geht, habe ich in ca. 10 Jahren meine gesamte Steam-Bibliothek im Epic-Store, ohne auch nur einen Cent bezahlt zu haben. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.