Elgato Thunderbolt 3 Dock vorgestellt

Das in München ansässige Unternehmen Elgato hat im Rahmen der CES 2017 in Las Vegas das neue Thunderbolt 3 Dock vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein Utensil für die Menschen, die vielleicht ein Notebook mit Windows oder macOS ihr Eigen nennen, am Schreibtisch aber noch Monitor und anderes Geraffel stressfrei anschließen wollen. Das Elgato Thunderbolt 3 Dock verfügt über zwei Thunderbolt 3 (USB-C)-Anschlüsse, einen DisplayPort, drei USB 3.0-Anschlüsse, einen Gigabit-Ethernet-Port, einen 3,5 mm Kopfhörerausgang, einen 3,5 mm Mikrofoneingang sowie ausreichend Leistung, um den Computer und die Peripherie zu laden ( USB-C-Zubehör wird mit bis zu 15 Watt versorgt, und die USB 3.0-Anschlüsse sollen mühelos iPhone oder iPad. laden).

Das 300 Gramm wiegende Elgato Thunderbolt Dock 3 mit den Maßen 20 x 8,9 x 2,9 cm ist ab dem ersten Quartal 2017 zu einem Preis von 299,95 Euro erhältlich und wird mit einem 50 cm langen Thunderbolt 3 Kabel ausgeliefert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Da bin ich ja mal auf die praktischen Tests gespannt, wie gut das so funktioniert. Insbesondere beim Spielen wäre es ja fraglich ob es da mit der Reaktionszeit am Monitor und der Peripherie immer noch angemessen läuft, wenn da alles nur noch über einen Anschluss am Rechner läuft.

  2. Oder man kauft sich für’s professionelle Arbeiten ein Laptop, für das der Hersteller eine Docking-Station anbietet.
    SCNR 🙂

  3. Da finde ich von den Ports her ja das Dock von OWC interessanter…

    https://eshop.macsales.com/preorder/owc-thunderbolt-3-dock/

  4. Habe das Elgato Thunderbolt 2 Dock und mehr als enttäuscht! Sowohl vom Gerät, als auch dem Support! Man braucht sich nur die Amazon-Rezensionen durchlesen…

    Mag zwar nun der Nachfolger sein, aber habe mein Vertrauen in den Hersteller verloren!

  5. Hersteller CalDigit hat auch ein USB-C bzw. Thunderbolt 3 Teil im Angebot: http://caldigit.com/usb-3-1-usb-c-dock/

    (…ich habe derzeit deren Thunderbolt 2 Station und bin sehr zufrieden damit.)

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.