eBay streicht bis Montag die Provision und erhebt nur 1 Euro Verkaufsgebühr

 

eBay hat mal wieder eine nette Aktion für all diejenigen, die in der Vorweihnachtszeit statt Dinge zu verschenken lieber welche verkaufen möchten: Heute könnt ihr erneut Artikel ohne Verkaufsprovision und für die feste Gebühr von 1 Euro einstellen. Dieses Angebot läuft wie in der Vergangenheit den ganzen Tag, sobald ihr euch für die Promotion angemeldet habt.

So findet ihr unter diesem Link die Möglichkeit euch zu registrieren. Einfach auf den Banner klicken. Allerdings gilt das Angebot nur für Privatverkäufer und nur für bis maximal 10 Artikel bei eBay. Natürlich lohnt sich das Procedere nur bei Produkten, für die ihr ohnehin einen gewissen Preis jenseits der 10 Euro erwartet. Wer also einfach nur nen Film oder ne CD loswerden möchte, sollte aufpassen, dass er nicht durch die Aktion mehr bezahlt, als es normalerweise der Fall wäre.

Lohnenswert ist die 1-Euro-Aktion aber natürlich, wollt ihr etwa ein altes Smartphone, ein Notebook, einen Monitor oder sonstigen Tech-Kram losschlagen. Viel Spaß beim Verkaufen!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

5 Kommentare

  1. Christian EM says:

    Alle Wochenenden wieder …
    Lasst mich raten, Nächstes wieder

  2. ich muss eh meine 1060 GTX verkaufen

  3. Hmmm, ich habe auf den Freischaltlink geklickt und anschließend eine Auktion vorbereitet. Trotzdem steht da:

    „Wenn Ihr Artikel verkauft wird, fällt eine Verkaufsprovision an.“?!

    Wat denn nü?

  4. So besonders ist der Deal jetzt auch nicht, dass er jede Woche wieder hier landen müsste. Eigentlich war das hier ja mal ein Tech- und kein Dealblog (dafür haben wir mydealz & co.)

Schreibe einen Kommentar zu Dharma Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.