Easy Backup für Android sichert Apps, SMS, MMS, Anruferliste & Co und ist derzeit kostenlos

Ich habe hier im Blog schon einige Möglichkeiten vorgestellt, wie man seine Daten vom Android-Smartphone oder -Tablet sichern kann – MyBackup ProTruBackupVollbackup ohne RootHelium Backup, Titanium Backup oder das Ultimate Backup Tool. Eine weitere, bereits vorgestellte – aber derzeit kostenlose –  App ist Easy Backup, die vielleicht dadurch interessant ist, dass auch SMS, MMS, Anruferlisten und Co gesichert werden können.

easy backup

Ebenfalls gut: was gesichert werden kann ist einstellbar, wie auch der Ort der Sicherung: Dropbox, Google Drive oder auch der lokale Speicher. Was die App erwähnenswert macht? Die Tatsache, dass automatisch in Intervallen gesichert werden kann. Wie immer gilt: Kann ohne Root-Rechte natürlich keine App-Einstellungen sichern, was schade ist. Wer sich den Spaß werbefrei anschauen möchte, der lädt sich die App aus dem App Store herunter und gibt in den Einstellungen den Code „appgratis“ ein, um die Werbefreiheit zu genießen.

Easy Backup - Einfache Sicherung
Easy Backup - Einfache Sicherung
Entwickler: MDroid Apps
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Fügt die App auch automatisch neu installierte Apps mit in Zeitgesteuerten Backups hinzu? Das geht mir bei Helium ziemlich auf die Nerven weswegen ich wieder zu TitaniumBackup zurück bin..

  2. Keine Ahnung ob es nur mir so geht, aber ich seh nichts, wo ich unter Einstellungen einen Code eingeben kann 🙁

  3. Dritter Punkt sind bei mir die Dropbox-Einstellungen, genau wie oben auf dem Bild zu sehen.

  4. Also ich finde auch keinen Punkt zum Freischalten.
    @b2un0, der dritte Punkt von oben sind bei mir die Dropbox Einstellungen…???
    Wo genau kann man das freischalten, vielleicht bin ich ja auch blind.

    • Bei mir war da ein Feld „Promotion Code“, das ist nach Eingabe nun auch nicht mehr da.
      Ich nehme an das ihr die App schon installiert hattet, oder?

  5. Also, deinstallieren und wieder installieren, dann ist auch das Feld „Promotion Code“ da. Das Freischalten hat geklappt!

  6. Dass Android immer noch von Haus aus keine anständige Backup Funktion bietet ist wirklich ein großes Manko.
    Im Vergleich dazu ist es ein wahres Vergnügen ein Backup auf einem iPhone zurück zu spielen, egal ob auf das gleiche Gerät oder auf ein ganz neues (!). Danach ist alles 1:1 absolut genau so wie es vorher war, mit allen Apps, allen Appdaten, allen Kontakten, Terminen usw. ein absolutes Komplettabbild.
    Wenn ich daran denke was das mit meinen Android Geräten früher immer für ein Akt von mehreren Stunden war bis man das meiste wieder manuell so eingerichtet hatte wir es vorher war.
    Beim iPhone braucht man nur ein paar Klicks, wartet kurz und macht in der Zeit was anderes, und danach ist alles wieder so wie vorher.

  7. gibt es so etwas noch immer nicht für android?
    bei Windows phone und IOS ist es doch auch standard

  8. bei diesen Lösungen (auch Titanium Backup) fehlt mir immer die Sicherung der Bild-, Video-, Sounddateien. Dies muss immer noch manuell gesichert werden. Erwachsen ist so ein Betriebssystem für mich daher noch immer nicht.

  9. Mann kann seine Appdaten auch bei Google im Google Account speichern. Habe das aber noch nie genutzt und kann daher keine Aussage zur Qualität geben.

    @b2un0
    Wie kann man in Titanium Backup neu installierte Apps automatisch sichern? Also so dass direkt nach der Installation eine Sicherung erfolgt.

    • keine Ahnung wie es „direkt nach der Installation“ funktionieren sollte, aber neue Apps werden von den im Zeitplaner eingerichteten Aktionen automatisch erfasst.
      Ist bei Helium un der hier beworbenen App soweit ich das erkennen konnte (auch) nicht der Fall. Und genau deswegen nutz ich wieder TB, auch wenn mir dort das Interface mittlerweile richtig auf die Nerven geht.

      • @mGuest
        Das stimmt, aber die Funktion klingt nur auf dem Papier gut und ist in der Praxis nutzlos. Das einzige was passiert ist, das Gerät merkt sich welche Apps mit Deinem Google Konto installiert wurden und kann diese auf dem neuen Gerät neuinstallieren. Aber nur neuinstallieren. Die App wird also komplett neu aus dem Play Store geladen, und das wars dann auch schon.
        Keine Datenübernahme vorhandener Benutzerdaten, keine Einstellungen, usw. Absolut nichts. Die App wird wie auf einem fabrikneuen Gerät nochmals installiert.
        Du siehst das ist ziemlich nutzlos die Funktion, denn nachher sitzt Du dann doch noch einmal bei jeder einzelnen (!!!) App und musst diese neu konfigurieren, eventuell Daten zurück sichern (wenn man das „Glück“ hat, dass die entsprechende App eine solche Funktion bietet, und man vorher natürlich aus der entsprechenden App heraus die Daten exportiert hat, das bieten aber nur sehr wenige Apps an, meistens Banking Apps), oder halt jede App nochmals neu manuell konfigurieren soweit möglich. Bei vielen Apps sind auch schlicht die zuvor vorhandenen Daten verloren, und nicht übertragbar. Das ist ein gewaltiges Manko, denn mal völlig abgesehen davon dass man unnötigerweise viele Stunden seiner Zeit mit etwas derart vermeidbarem vergeuden muss, sind auch viele Daten verloren bei einem Gerätewechsel, Gerätedefekt oder einem Datenverlust.

  10. Ich habe jetzt die App deinstalliert, dann neu aus dem Play Store runtergeladen. Noch immer kein Feld mit Promotion Code. Hat jemand ne Idee?

  11. Habe mal die Daten und den Cache gelöscht. Jetzt gehts.

  12. Vielleicht am Rande: Bei mir war die Teilnahme am „Experience Program“ standardmäßig aktiv.

  13. Alternative: „Super Backup : SMS & Contacts “ https://play.google.com/store/apps/details?id=com.idea.backup.smscontacts ohne Cloud, aber mit Root können auch App-Settings wieder hergestellt werden….

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.