DxO Optics Pro 9: Bildbearbeitung für Windows und macOS kostenlos zu haben

DxO_OpticsPro_9Schnäppchenjäger können wieder einmal eine ältere Version von DxO Optics Pro für Windows und macOS kostenlos erhalten. Das Programm ist mittlerweile bei Version 11 angekommen, verschenkt wird Version 9. DxO Optics Pro 9 bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Verbesserung der eigenen Aufnahmen, lässt sich aber dennoch einfach bedienen. Eine Liste der mit DxO Optics Pro unterstützten Kameras findet Ihr an dieser Stelle, falls dies für Euch von Bedeutung ist. Was Ihr tun müsst, um das Programm kostenlos zu erhalten? Auf dieser Seite Eure E-Mail-Adresse eingeben, eventuell den Haken bei der Newsletter-Bestellung entfernen und absenden. Download-Links und Seriennummern kommen dann direkt per Mail.

DxO_OpticsPro_9

Ebenfalls angezeigt wird hier ein Rabattcode für die aktuelle Version 11. Wer eine der letzten DxO Optics Pro-Aktionen verpasst hat, kann nun noch bis 28. Februar 2017 zuschlagen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. Danke für den Hinweis!

  2. Mein Tag ist gerettet. Gestern realisiert, dass ich die letzte Aktion verpasst habe. Und jetzt diese Aktion.

  3. Deliberation says:

    Hm… naja. Die Software muss ja älter als drei Jahre sein. Jedenfalls werden Kameras nicht unterstützt, die bereits Anfang 2014 auf den Markt kamen.

    Vor dem Download und der Registrierung empfehle ich, die Liste der unterstützten Kameras zu sichten.

  4. FriedeFreudeEierkuchen says:

    @Stefan Jansen: Danke für die Liste. So brauche ich das Programm gar nicht testen. Weder meine Nikon D7100, noch meine Fuji X30 werden unterstützt – noch nicht einmal die D7000 meiner Freundin. Alle Kameras haben schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Für mich ist diese Version untauglich.

  5. DANKE SEHR !!!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.