Droplr für das iPhone ist da

Lange Rede, kurzer Sinn: Droplr hatte ich bereits vorgestellt. Programm, mit dem man unter Windows und Mac OS X schnell Screenshots und Notizen erstellen kann, die dann zum Sharing in die Cloud geschoben werden. Jetzt ist die kostenlose Droplr-App für das iPhone herausgekommen, die ebenfalls das Gleiche erledigt. Screenshots & Fotos hochladen, diese twittern, verwalten oder was auch immer. Meiner Meinung nach relativ unspektakulär, aber vielleicht möchte der eine oder andere zuschlagen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Schon installiert, vielen Dank für den Tipp! 🙂 Das Tool ist eigentlich ganz angenehm mit seiner Reduzierung aufs Wesentliche.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.