Droplr für das iPhone ist da

Lange Rede, kurzer Sinn: Droplr hatte ich bereits vorgestellt. Programm, mit dem man unter Windows und Mac OS X schnell Screenshots und Notizen erstellen kann, die dann zum Sharing in die Cloud geschoben werden. Jetzt ist die kostenlose Droplr-App für das iPhone herausgekommen, die ebenfalls das Gleiche erledigt. Screenshots & Fotos hochladen, diese twittern, verwalten oder was auch immer. Meiner Meinung nach relativ unspektakulär, aber vielleicht möchte der eine oder andere zuschlagen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. Schon installiert, vielen Dank für den Tipp! 🙂 Das Tool ist eigentlich ganz angenehm mit seiner Reduzierung aufs Wesentliche.