Dropbox: bis maximal 16 GB Speicher kostenlos

Dropbox startet wieder eine EDU-Kampagne. Dabei können alle mit EDU-Adresse (Studenten / Co – andere Unis gehen auch!) Freunde einladen und dadurch bis zu 16 GB zusätzlichen Speicherplatz bekommen: Dropbox versüßt die Rückkehr an die Uni etwas, indem alle Studenten mit einer .edu E-Mail-Adresse für Weiterempfehlungen ein doppeltes Speicherplatzguthaben bekommen. Das bedeutet 500 MB pro Freund/in, den/die du einlädst! Das gilt auch für alle Leute, die du bereits empfohlen hast.

Bildschirmfoto 2011-09-06 um 21.00.30

Die Aktion lief schon einmal und funktioniert auch, wenn ihr einen Studenten kennt 😉 Das Ganze beschrieb ich bereits hier. Kleine Bitte: nicht das Blog mit Ref-Links zu Dropbox bespammen. Danke.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

45 Kommentare

  1. erster! endlich

  2. hättest jetzt gesagt 16GB ZUSÄTZLICH zum bereits vorhandenen Space, wärs interessant gewesen…..;-)

  3. @Laki
    mensch, da ist doch tatsächlich die Idiotenfraktion auch hier angekommen. Gratulation an Dich, kannst heut Nacht sicherlich gut schlafen nach diesem unglaublichen Erfolgserlebnis in deinem Leben!

  4. fragendes ich says:

    Darf man den Speicherbonus eigentlich auch behalten, wenn man nicht mehr studiert – sprich keinen Zugang mehr zur vorher angegebenen .edu-Mail-Adresse hat? Ich will diesen Vorteil nämlich später nur ungerne wieder verlieren.

  5. Ja, der Bonus bleibt dauerhaft. Ich bekomme weiterhin für jede Empfehlung 500 MB 🙂

  6. 🙁 schade, könnte mehr speicherplatz gut gebrauchen, kenne aber keine studenten…

  7. @fragendes ich:

    Ich denke mal schon. Außer sie schicken in gewissen Abständen eine neue Mail, die du Bestätigen müsst.

  8. dropbox unterliegt den amirecht und die können an alle eure Daten [jaja es gibt ja truecrypt] – nehmt lieber einen dt. Anbieter z.b. http://www.strato.de/online-speicher/

  9. Hab bei der letzten Aktion mitgemacht und derzeit 18,2 GB (davon nutze ich aber nicht einmal 1GB). Damals funktionierte es auch mit einer uni.de-Adresse 🙂

  10. Ich hab schon meine 16GB
    werd mir jetzt einen zweiten Acc anlegen und auf 16 raufarbeiten 😉

  11. Das funktioniert mit jeder Adresse von deuten Unis oder FHs. Bei mir wars zumindest so 😉

  12. @ratten88: Das Praktische ist ja aber auch, dass bei der Dropbox Clients für alle (wichtigen) Plattformen existieren. Bei dem Strato-Speicher sehe ich nur welche für die mobilen Plattformen und Windows. Das bringt mir dann nicht so viel. Oder gibt es Programme für OSX, die das HiDrive automatisch als Backup-Speicher per VPN o.ä.?
    Hatte auch überlegt, den Amazon-S3-Speicher per JungleDisk als Backup zu verwenden, das ist aber doch etwas teuer…

  13. Gibts eigentlich schon die Möglichkeit zwei Dropboxen gleichzeitig auf dem Mac zu mounten und zu syncen?

  14. @Helge

    Strato kannst du aber über WebDAV einbinden. Und das geht soweit ich weiß unter Linux (auf jeden Fall), Windows und sicherlich auch beim Mac.
    Bei Strato gibt es ja auch 5GB kostenlos (siehe Cashys Blog)

  15. @helge – ich lebe nur in der windows-welt und kann wenig helfen, ausser rtfm
    Zitat: Betriebssystem Win/ Mac/ Linux
    http://www.strato.de/online-speicher/details_online-speicher.html?category=storage&group=storage_media&product=storage_media20&vlz=3
    keine Ahnung ob das dir hilft

  16. Wie werbt ihr soviel Leute, hab keinen Ahnung wem ich sowas unterschieben soll sich bei Dropbox anzumelden. Hat da einer nen Tipp?

  17. Böse Leute sollen sich ja mit einer Ubuntu-Live-CD selber werben habe ich gehört. *hust*

  18. hmm davon habch keinen Plan 🙂 Schade auch.

  19. @jim oder mit xp-mode unter Win7 prof- aufwärts – klappt immer einmal, weil an der mac-adresse der lan-karte fixiert

  20. Was ist denn an dropbox + boxcryptor unsicher?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.