Drama-Serie „Taboo“ ab 31. März 2017 bei Amazon Prime Video

Amazon schickt ab dem 31. März für deutsche Streaming-Fans die Serie „Taboo“ mit Tom Hardy („Mad Max: Fury Road“) und Franka Potente („The Bridge – America“) bei Prime Video ins Rennen. In den USA lief die Fernsehserie auf dem Fox-Sender FX, während sie in Großbritannien bei BBC One ausgestrahlt wurde. Acht Folgen enthält die erste Staffel des Historien-Dramas, das bisher gute Kritiken einheimsen konnte.

Allerdings nimmt die Serie es mit den geschichtlichen Fakten wohl nicht immer zu genau, so dass man etwa die Darstellung der East India Company nicht zu sehr auf die Goldwaage legen sollte. Hardy spielt den vermeintlich verstorbenen James Delaney, der zur Beerdigung seines Vaters 1814 in London plötzlich wieder auftaucht, nachdem er zuvor mehrere Jahre in Afrika verschollen gewesen ist

James erbt nun einen Landstrich in den USA von seinem Vater und bringt zudem etwas mit: 14 gestohlene Diamanten. So hat er das Potential ein einflussreicher Mann zu werden, konkurriert allerdings mit der East India Company. Das multinationale Unternehmen hat es auf seinen Landstrich abgesehen. Doch beide Kontrahenten scheinen mit harten Bandagen zu spielen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/d29WjgpOUBA

Es ist dabei übrigens nicht das erste Mal, dass Tom Hardy sich in einer Serie zeigt. Er spielte beispielsweise auch eine kleine Nebenrolle in „Band of Brothers“ und gastierte auch in der BBC-Serie „Peaky Blinders“. Letztere wurde genau wie „Taboo“ von Steven Knight ins Leben gerufen, so dass sich hier natürlich der Kreis schließt.

Falls ihr Interesse an „Taboo“ habt, könnt ihr jedenfalls ab dem 31. März in Deutschland sowohl die englischsprachige Originalfassung als auch die Variante mit deutscher Synchronisation via Amazon Prime Video streamen. Der Trailer wirkt auf mich schon mal recht vielversprechend. Als großer Fan von „Peaky Blinders“ werde ich sicherlich auch bei „Taboo“ reinschauen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. 9,1 bei imdb lässt viel erhoffen!

  2. Maria Anna Semler says:

    Taboo (Serie) ab 31. März in AmazonPrime Ich bin gehörlos. Ich frage: Strahlt dieser Film mit deutsche Untertitel aus? Ich würde mich sehr auf Antwort freuen. Danke.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.