Die neue Technik-Sensation

iPad, iPhone 4G, Playstation Move – alle diese Produkte können gepflegt einpacken gegen die neue Technik-Sensation aus den ONKeL fISCH Labs. Top Flachbildmonitor, ohne LED oder Plasma, energiesparend, bio und recyclebar. Das beste Navigationsgerät der Welt, wie praudli präsent id. Und bei unserem internäschonäl Präsentationsstil können sich Apple, Steve Jobs, Microsoft und  Steve Balmer eine Scheibe abschneiden.

Wahnsinn, oder?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. Einfach nur spitze die Jungs. 😀

    @Mario
    Bei deinem Punkt „nicht erweiterbar“ muss ich dir leider widersprechen. Du kannst mehrere Straßenkarte zusammenkleben.^^ Somit ist Straßenkarte sogar endlos erweiterbar zu einer Weltraumstraßenkarte 😀 😀

  2. Sowas gabs auch schonmal mit ner Zeitung, das war um Welten besser =)

  3. magic, das ding ist einfach magic. will auch haben tun…
    btw: der Typ sieht aus wie James Hetfiled

  4. @Kamel:

    Also erstmal ist das eine ziemliche Frickelei. Es gibt keine Klebemarken oder sonstige Hilfen. Außerdem gibt es für sowas keinerlei Support vom Hersteller, da dieser eine Erweiterung gar nicht vorgesehen hat. Geht da was schief, hast du keinen Anspruch auf Umtausch.

    Nicht zu vergessen, dass so eine Erweiterung genauso teuer ist, wie ein neues Gerät. Ne ne, lass mal. Mir wäre das zu riskant.

  5. Einfach nur mal mega epic! 😀

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.