Die besten Beiträge zu Thunderbird

Dies ist eine Aufstellung der nützlichsten Beiträge zu Thunderbird aus diesem Blog. Sollten hier welche fehlen, so hinterlasst bitte einen Kommentar.

tbteaser

Portable Versionen
Letzte aktuelle Version von Portable Thunderbird 2.x

Anleitungen
Thundersave 0.91 – Backup deines Thunderbirds
Automatisch eine Signatur unter der Email einfügen
Ordnergrößen anzeigen
Googlemail und IMAP – Spam automatisch als gelesen markieren
Googlemail IMAP in zwei Minuten einrichten
Googlemail Kontakte und Thunderbird synchronisieren
Emails sichern – in unter 30 Sekunden
Thunderbird selbst anpassen
Emails vor neugierigen Blicken schützen
Thunderbird mit Lightning und dem Google Calendar synchronisieren
Adressbuch synchronisieren Part II
Googlemail: wo landen eure Adressen?
Googlemail mit Thunderbird und IMAP
Notizen an Emails anheften
Thunderbird selbst portabel machen

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Schon der zweite Beitrag heute, den ich zusätzlich zu Deinem eigentlichen Blog separat gebookmarkt habe. Fein, fein …

  2. Googlemail Kontakte uns Thunderbird synchronisieren

    Is oben wohl ein kleiner Tippfehler unterlaufen…

  3. Was mit bei TB nach wie vor fehlt, ist, dass man den Intervall der Mailabrufe nicht vernüftig angezeigt bekommt. Sowohl bei Outlook als auch bei The Bat! sehe ich, wenn auf die Accounts zugegriffen wird. Mich wundert es auch, dass noch kein findiger Programmierer einen Ticker für TB entwickelt hat…

  4. communicaton says:

    was mir bei Thunderbird fehlt, ist die Funktion des „Postfachinspektors“ wie beim E-Mail Programm: The Bat. Ich kann mir ein sinnvolles Mailprogramm ohne diese Funktion nicht mehr vorstellen.
    Die Funktion ist sehr einfach und deshalb wundert es mich, dass sie nicht jeder E-Mail Client von selbst eingebaut hat:
    Der Postfachinspektor zeigt mir den Nachrichtenkopf und Inhalt der Mails (Zeilenanzahl beliebig einstellbar) auf dem Server an. Ich kann Mails, die ich nicht haben will, direkt auf dem Server löschen, ohne den ganzen Müll herunterzuladen.

  5. @communicaton

    FACK. Das ist auch bei mir ein Grund bei TheBat! zu bleiben und nicht auf den Thunderbird umzusteigen.

    Alles was so durch den SPAM-Filter auf dem Mailserver rutscht, kann ich dann von Hand löschen lassen.

  6. @Caschy
    Wie legt man bei einer portablen Version eigentlich ein neues Profil an? Wurde das hier schon mal erörtert?

  7. Einfach den Profilordner löschen.

  8. Hallo zusammen!

    Tolle Seite hier…

    Eins vermisse ich:
    Wenn hier schon von einem Blog die Rede ist, wie ich (manuell, nicht per EXE) die Thunderbird-Dateien aktualisiere, wieso steht der dann nirgendwo im Beitrag für den neuen TB oder im „Best of“ drin?

    Grüße,
    Thilo

  9. Eine Frage zum Rss-Reader in TB: Gibt es ne Möglichkeit das ganze so einzustellen dass ich mit einem Knopfdruck alle Rss-Feeds als gelesen markieren kann? Sonst muss man ja immer Rechtsklick auf den jeweiligen Feed und dann „als gelesen markieren“.

  10. @Jan

    aber man kann doch TB standardmäßig in den Tray schicken, ohne dafür eine Erweiterung nutzen zu müssen.

    Oder habe ich den Sinn dieser Erweiterung nicht wirklich verstanden?

  11. Sabine Schmid says:

    Hallo
    wo findet man in TB RSS-FEEDS und wie werden sie installiert ??????????????

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.