Deutsche Telekom: MagentaTV startet am 10. Mai auf dem Amazon Fire TV


Es war ein bisschen ein hin und her mit MagentaTV auf dem Amazon Fire TV. Die Unterstützung wurde bereits im November 2018 bestätigt, dann tat sich aber lange Zeit nichts. Vor ein paar Tagen hieß es plötzlich, dass die Unterstützung sehr bald kommen werde, nur um dann wieder zurückzurudern. Geplant war die Veröffentlichung für den 6. Mai.

Nun haben wir neue Informationen, die direkt von der Telekom stammen. Demnach wird man die MagentaTV-App ab dem 10. Mai auf seinen Amazon Fire TV laden können. Logischerweise gilt dies sowohl für den Fire TV Stick als auch für die Box. Für die Box nennt die Telekom als Mindestvoraussetzung die 2. Generation, diese Einschränkung scheint es beim Stick nicht zu geben (oder es handelt sich um einen Fehler).

Nutzbar ist die App für unterschiedliche Kundenkreise. Zum einen können MagentaTV-/MagentaZuhause-Kunden mit der Zubuch-Option „MagentaTV App Plus“ darauf zugreifen. Zum anderen geht das aber auch ohne einen Anschluss bei der Telekom, dann muss man „MagentaTV Plus“ buchen.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

– Fernsehen mit 75 Sendern (davon 45 in HD-Qualität)
– Programmübersicht (EPG)
– Megathek sowie On-Demand-Inhalte von Videoload, sowie Sport und Musik
– Übergreifende Suche nach Sendern, TV- und On Demand-Inhalten
– Menü-Design ähnlich wie am Media Receiver bei MagentaTV
– Themenkanäle zum Auswählen und Abwählen sowie deren Darstellung im Menü
– Weiterschauen-Zeile für On-Demand Inhalte

Allerdings sind auch schon weitere Funktionen geplant, die Telekom kommuniziert aber noch nicht einmal intern, wann diese veröffentlicht werden sollen:

– Timeshift und Restart von ausgewählten TV-Sendungen
– Aufnahmen programmieren, ansehen und verwalten
– Senderlisten bearbeiten (Reihenfolge ändern, Favoriten anlegen und Sender ausblenden)
– Teletext
– Merkliste
– UHD-Qualität
– Suche nach Personen

Falls Ihr zum Kundenkreis gehört, schaut am 10. Mai einfach einmal nach, ob Euch die App angeboten wird. Es wird wohl auch ein Angebot mit einem Gratismonat geben. Und hinterlasst dann auch gerne einen Kommentar, wie sich das Angebot schlägt.

Update: Sogar schon einen Tag früher verfügbar. Hier entlang.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

56 Kommentare

  1. Sebastian says:

    Also wenn Aufnahme, Restart und Co noch fehlen, wird es erstmal schwer für die App.

    Ich sehe noch keine maßgeblichen Vorteile gegenüber Waipu und TV Spielfilm.

    Grüße,
    Sebastian

    • Sebastian says:

      Hab es jetzt getestet und muss sagen: Puuuh, wer hat denn die App entwickelt?

      – recht zäh und schlecht animiert
      – nicht an die FireTV Fernbediangepasst
      – vollgestopft mit viel Zeug
      – unübersichtlich
      – schlechte Ausnutzung der Bildschirmfläche

      Dazu kommt: ein echt mieser Buchungsprozess bei der Telekom.

      Aber: Bildqualität ist gut und die Sfnder wechseln sehr flott.

      Insgesamt (noch) nix für mich.

      Grüße,
      Sebastian

  2. Bin ja mal gespamnnt, ob morgen stiommt.
    Lt. Telekom Hilft Forum, hat eine aus dem Telekom Team von nächster Woche gesprochen: https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/MagentaTV-App-Amazon-Firestick/m-p/3894537#M330788

  3. Bin gespannt, ob die App dann zeitnah auch für Android TV erscheint

  4. Also ich konnte mich bisher nie anfreunden für TV meine Internet Bandbreite zu Opfern. Wenn ich mal überlege das 3 Leute an 3 Fernsehern in HD schauen ist spätesten dann ende mit Downloaden. Da bleibe ich lieber bei Sat DVb-S2 ist auch besser den wenn Internet ausfällt kann ich wenigstens noch Fernsehen.

  5. Klaus Kleber says:

    Wieviel kostet es nun, wenn man nicht Telekom-Kunde ist (werden kann). Aber das wird sich für mich eh nicht lohnen – ich bezahle monatlich 3,30€ für waipu.tv

    • Günther Klaus says:

      Warum fragen Sie, wenn Sie davon ausgehen, dass es nicht lohnt?
      Preise können auf der Homepage Telekom nachgesehen werden.

      Wenn Sie waipu.TV nutzen, dann um Linear TV zu schauen und da hat waipu.TV Probleme bei den Pro7 & Sat1 Sendern.

  6. Der_Dedl says:

    Hoffentlich wird das dann auch irgendwie für den Echo Show möglich gemacht!
    Der Entwickler vom Streamplayer Skill hatte das damals eigentlich mit Magenta geplant, ist dann aber aufgrund von Unmachbarkeit auf freie Webstreams umgeschwenkt.

  7. Was wäre jetzt der Mehrwert gegenüber waipu?
    Wieviel Studen kann man für die 8€ aufnehmen?

    • Herr Hauser says:

      Man hat ein Aufnahmekontigent von 8 Euro? 7,95 Euro/Monat kostet die gesamte Leistung.

      Kann es sein das eher hier wieder die Geiz ist geil Mentalität eine Rolle spielt.

  8. SO, nach einer kurzen Suche sieht es ganz schön gut aus, die App ist verfügbar:

    https://www.amazon.de/dp/B07NWY94MJ/

  9. Die App ist da.Das Bild ist super,nur die Navigation ist noch ausbaufähig.

  10. Daniel Belo says:

    Kann man als nicht Telekom Kunde nur diese MagentaTV App buchen, dort seinen vorhanden Sky Vertrag mit verknüpfen und dann Sky über den FireTV schauen? Ich blick da nicht so ganz durch 🙁 Generell scheint Sky doch auf Magenta TV zu laufen oder?

    • Die Sky-Sender sind in der MagentaTV-App nicht möglich. Nur über das richtige MagentaTV mit Receiver ist das möglich.
      Es sind aber ein paar PayTV-Sender von der Telekom dabei.

  11. Ich kann es nicht auf meinen Fire TV (dem eckigen Kasten) installieren. Es geht nur der Stick 4K und der Stick der 1. Generation (der älter als die Box ist) bei mir.
    Komisch!?

    Muss ich jetzt echt doch noch nen 3. Stick kaufen und die Box dann endgültig „archivieren“?

  12. Mit einem Fire-Stick 4K friert die MagentaTV-App oft ein. Ausserdem lässt sich die App mit meiner Samsung-Premium Smart Remote nicht beenden.

  13. Beim Fire-Stick 4K liegt das Einfrieren vermutlich an der Bedienung mit HDM-CEC. Hab MagentaTV jetzt auf auf der Shield- TV instaliert und die App läuft da auf den ersten Blick flüssiger und zuverlässiger.

    • Wie kann man denn MagentaTV auf der Shield-TV installieren? Im Playstore steht die App nicht für die Shield zur Verfügung und per manueller Installation mittels APK kann man zwar die App starten, kann dann aber nicht auf den Button zum bestätigen der Statusmeldungen klicken (auch nicht mit Maus und Tastatur).

  14. Sebastian says:

    Bei Winfuture stand folgendes „Übrigens: Das MagentaTV-Angebot gibt es für Neu- und Bestandskunden in der Zeit vom 8.Mai 2019 bis zum 18.Juni 2019 kostenlos. Sie erhalten MagentaTV zwölf Monate lang ohne Extrakosten dazu. Das Angebot ist im Telekom Shop, über das Internet, telefonisch beim Kundenservice sowie im Fachhandel erhältlich.“ Bekomme ich es also 12 Monate gratis?

  15. Ich hab mir MagentaTV auf dem Fire TV angeschaut, einen kleinen Kurztest geschrieben und eine böse Überraschung erlebt… Ich freue mich über einen Besuch: http://phils-technikblog.de/?p=1260

  16. Hallo, weiss jemand wieviel streams gleichzeitig gehen?

  17. Als MagentaTV Plus Kunde kann ich kein Live TV gratis auf dem FireTV innerhalb meines Netzwerks schauen? Was soll denn der Unsinn bitte? Nun habe ich extra auf die App gewartet aber offensichtlich komme ich dennoch nicht um einen Media Receiver als Zweitgerät im Schlafzimmer herum. Liebe Telekom, das habt ihr ordentlich verbockt!

    • Receiver kündigen… das Schrottteil kostet so viel, wie die App…
      Ich werde es jetzt testen, wenn es gut läuft renn ich mal in den Telekomladen und frag mal was da so geht.

      Ich hasse den Receiver… Leider hab ich noch 1 Jahr Laufzeit durch automatische Verlängerung auf Entertain TV Plus…
      Vielleicht kann ich auch die Mobilfunkaktion nutzen, wobei ich die schonmal 6 Monate umsonst hatte, wenn auch nie genutzt…

      • Warum hassen Sie den Media Receiver? ich bin begeistert, hatte zuvor die UnityMedia Horizont, das konnte nicht überzeugen.
        Der Media Receiver 401 startet schnell, das Umschalten geht schnell, unterwegs Aufnahmen programmieren ist ein Klacks, Platte kann getauscht werden, Filme und Streams in 4K laufen flüssig.

        Wenn unzufrieden, dann den Receiver bei ebay verkaufen.

        • da schließe ich mich an, der receiver ist für TV um welten besser als der von unitymedia (hatte ich auch bis vor wenigen monaten). Allein das nahtlose streaming zwischen verschiedenen räumen ist klasse. abschaffen würde ich den zweiten nur, wenn der FireTV auch auf die aufnahmen problemlos zugreifen kanm.

        • Ich greife einfach die Punkte von Ihnen auf und wie diese bei mir funktionieren (Habe den 401)
          * Receiver braucht ettliche Sekunden zum starten
          * Umschalten der Sender dauert bis zu 5 Sekunden (das nervt am meisten)
          * Aufnahmen von unterwegs programmieren klappt gut
          * 4k nutze ich nicht

          Ich finde die Bedienung einfach unendlich langsam. Auch zum Beispiel das durchklicken der Menus (wenn man zu den Telekom Serien will oder so) … Durch die verzögerte Reaktion drücke ich Tasten z.B. öfters (weil ich denke, der Tastendruck wurde nicht übertragen) und lande dann wieder am Anfang. Die Bedienuing fühlt sich an, als würde ich einen stark laggenden Film sehen.

          PS: Mein Receiver ist nur gemietet.

  18. Braucht man für das Live Fernsehen über Fire TV, die Zusatzbuchung Magenta TV App Plus oder reicht der normale Magenta TV Vertrag?

    • Ich habe den ’normalen‘ Magenta Vertrag. Damit läuft bei z. B. der IOS App kein TV. Ich nutze es hauptsächlich um Aufnahmen auf dem Receiver zu programmieren. Hatte auch mal die App über
      den Stick getestet. Da hatte ich auch kein Live TV. Also ich denke, man braucht die Zusatzbuchung.

  19. Weiss jemand, wie die Favoritenverwaltung funktioniert ? Ich habe im Webbrowser Favoriten festgelegt, in einem Sender (da wo man auch das HD festlegt) auf Favoriten umgeschaltet, die Senderliste hat sich aber nicht verändert…

    • Bei mir das gleiche ,alles eingerichtet und sortiert aber wirt nicht am fire stick übernommen,ebenfalls die favoriten.
      Hat jemand tipps?

  20. Funktioniert bei euch dolby digital 5.1?

  21. Bei mir startet leider kein einziger stream, kommt immer die Fehlermeldung [4001] der Inhalt kann nicht wiedergegeben werden…

    • ich war noch auf der .6 Firmware, schätze mal die App läuft erst ab der .7 (da gab es n DRM Update).
      jetzt auf der aktuellsten Version läuft die App super.

      Was noch fehlt:
      * Aufnahmen
      * TimeShift

      das geht aufm Handy aber schon.

  22. Kann mir jemand erklären wie ich an die App komme? Im Firestick ist Magrnta TV nicht zu finden? Und von der Homepage von Amazon geht es auch nicht.

  23. Das die erste Generation der TV Box nicht unterstützt wird finde ich sehr schade. Auf den ersten Blick konnte ich als Unterschied nur den Support von H265 feststellen. Ansonsten habe alle Boxen, laut Amazon Seite, 2 GB RAM und 8 GB Speicher, der ggf. erweiterbar ist.

Schreibe einen Kommentar zu Volker Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.