Deutsche Telekom: Bis Ende des Jahres monatlich 500 MB Datengeschenk


Neues von der Deutschen Telekom. Die plant für den Zeitraum von Juni bis Dezember dieses Jahres nämlich ein monatliches Datengeschenk für Privatkunden – dies geht aus internen Dokumenten hervor, die uns vorliegen. 500 MB gibt es on top, falls man in einem entsprechenden Tarif ist und sich in die MeinMagenta-App einloggt.

Was der entsprechende Tarif ist? Alle Postpaid-Tarife, die SpeedOn-fähig sind sowie Prepaid-Tarife, in denen die DayFlat XXL buchbar ist. Ausgenommen von der Aktion sind Business Tarife, reine Datentarife, CombiCards / Family Cards, MagentaZuhause Schnellstart, MagentaMobil Speedbox sowie in Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden. Los geht es mit der Aktion am 1. Juni, das Ende wird mit dem 31. Dezember 2019 kommuniziert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

20 Kommentare

  1. Mich nervt, dass die Family Tarife bei allem ausgenommen sind…

  2. Wie der einleitende Satz jeder Telekom News mit „… dies geht aus internen Dokumenten hervor, die uns vorliegen“ beginnt. Wir haben verstanden, ein Telekom Mitarbeiter schickt euch vorab Infos. 😀

    • Das ist ein PR-Text. Die Werbesprache sieht man schon an Framing-Begriffen wie „Datengeschenk“. Das ist natürlich kein „Geschenk“, sondern nur im Preis mit drin. Sie „schenken“ dir nur was, wenn du zahlst. 😉

  3. chilibrenntzweimal says:

    Und mich nervt, dass die Telekom nur mini Häppchen an Leute wie mich verteilen, die an GigabyteAdipositas leiden mit unendlichem GB Hunger leiden.
    Ich werde ab Oktober in den Magenta XL wechseln, komme absolut nicht klar mit den 10GBs und werde dann aber mein dsl abmelden.

  4. Die sollen lieber mal bezahlbare (Flat)Tarife anbieten. 500 mb… ich hab 60 Gb, was will ich da mit 500 mb.

    • Bezahlbar ist eine Definitionssache… aber ich finde z. B. den MagentaMobil XL mit 79,95€ bezahlbar – wenn man wirklich unendlich Datenvolumen benötigt 😉
      Ich bekomme z. B. unterwegs nicht mal meine 5GB voll, dank StreamOn und Wlan…

    • Telekomtipps says:

      IFA abwarten würde ich sagen 😉

  5. Geil das heißt dann im Magenta S ganze 3GB für 37€. die haben den Schuss wirklich nicht gehört, so wie die sich an ihrem 500MB Datengeschenk aufgeilen.

    • chilibrenntzweimal says:

      Das kann aber auch nur einer Schreiben, der von o2 anständig versorgt wird. Ich habe mit o2 nicht nur schlechten Empfang, sondern habe Freenet Funk am Wochenende hier bei mir getestet und da geht gar nichts.
      Indoor null Empfang und draußen ca 2 bis 6 MBits und das in Dortmund. Sowas muss man mal hinbekommen, das ist hier keine Kleinstadt.

      • Hä? Egal ob mit o2 versorgt oder nicht ist es einfach zu teuer.
        Für 30€ gibts von Congstar 12 GB im feinsten Telekom LTE.
        Und für 15€ bekommt man bei Otelo auch schon 3GB LTE im Vodafone Netz.

    • Im letzten Monat hat man bei Magenta S kostenlos 1 GB pro Monat (24 Monate lang) dazu bekommen. Also 2,5 GB + 1 GB.

      Ab heute ist die Aktion sogar mit 3 GB zusätzlich, also 2,5 + 3 = 5,5 GB für 37€.
      Die Anderen bieten immer noch mehr aber so arg schlimm ist es nicht mehr

  6. Da reißt sich die Telekom aber ein Bein raus… Nicht

  7. Deadringer says:

    Habe MagentaMobil Prepaid M Tarif mit 1,5Gb. Kriege laufend, also jeden Monat, SMS mit Hinweis auf 300Mb oder 500Mb Geschenk, wenn ich mich über die MeinMagenta-App einlogge. Dann soll da ein Geschenk bereitstehen. Garnichts ist da. Noch nie hat es geklappt oder war da etwas. Selbst im Chat von der telekom kapieren sie es nicht. Soll mal ins Geschäft rennen (rolleyes) und denen das zeigen. Habe keine Zeit für sowas. Ansonsten ist die Leistung und der Service ok.
    PS Diese 500Mb, die ich gerne hätte, werden auch wieder an mir vorbei ziehen :-((

  8. Dieses Angebot funktioniert leider nicht bei Kunden mit dem ZuHauseStart Festnetz+Internet Tarif der Deutschen Telekom.
    Alle Telekom Kunden mit diesen Verträgen können dieses Datengeschenk von 500MB nicht einlösen.
    Wir werden einfach nicht beachtet!

  9. Christian says:

    So what. Hier kam neulich eine SMS der Telekom an – ich solle doch meinen Festnetz-Vertrag mit meinem (Mobil-)Prepaidtarif verknüpfen. Dafür werde es angeblich 500 MB zusätzlich geben. Nummer eingegeben, dann den übermittelten Code. Nach kurzer Zeit kam der lapidare Hinweis: „Es tut uns Leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir Ihnen an dieser Stelle kein Angebot unterbreiten können“ usw.

    OK, dann lasst es eben, Deutsche Telekom. Aber spart Euch in Zukunft solche albernen SMS mit dem Hinweis auf die Verknüpfung und die 500 MB einfach.

  10. Gabs schon im Mai, wollte nachsehen, wieviel ich noch Datenkapazität habe, bekam von der Telekomapp 500 MB geschenkt

Schreibe einen Kommentar zu Stefan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.