Der Nächste bitte: Samsung Galaxy Tab 8.9 wird nicht ausgeliefert

Na Freunde, kommt das überraschend? Nach dem Samsung Galaxy Tab 10.1, der Entfernung des Samsung Galaxy Tab 7.7 (mein momentaner Favorit) von der IFA ist nun das nächste Tablet dran. Amazon hat an alle Vorbesteller des weissen und des schwarzen Samsung Galaxy Tabs 8.9 eine Mail geschickt, die offenbart, dass der Artikel nicht mehr geliefert wird: Guten Tag, wir haben eine aktuelle Information zu Ihrer Bestellung. Der folgende Titel ist leider nicht lieferbar: “Samsung Galaxy Tab 8.9 Tablet 16GB (22,6 cm (8,9 Zoll) Display, Touchscreen, 3 Megapixel Kamera, Android 3.1) schwarz” http://www.amazon.de/gp/product/B00512GRZY Eine Zeitlang hatten wir abgewartet, in der Hoffnung, den Artikel noch fuer Sie besorgen zu koennen. Dieser Artikel musste nun endgültig aus Ihrer Bestellung gestrichen werden.

galaxytab

Nun dürfen wir wieder rätseln. Kann Samsung Teile, beziehungsweise die Geräte nicht liefern? Oder steck wieder Apple dahinter? Ich tippe auf letzteres. Bin extrem genervt von der Hin- und Her-Klagerei, es geht hart auf Weihnachten zu, und einige würden sich sicherlich freuen, geile Technik verschenken zu können. Glück haben alle, die irgendwie an der Grenze zur Schweiz oder so wohnen – da gibt es die Geräte wohl noch zu bestellen. Meine Entscheidung ist mittlerweile gefallen, das nächste Tablet wird neben meinem Smartphone ein Androide, momentan liegt, wie bereits oben erwähnt, das Samsung Galaxy Tab 7.7 vorne. Aber wer weiss, ob wir das überhaupt kaufen können… (via & via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

56 Kommentare

  1. Dann bin also nicht der einzige den diese ständige Klagerei total nervt 😉 Ich finde dass diese Marktkämpfe die heute bald nur noch im Gerichtssaal stattfinden für die Kunden sehr negativ sind weil dadurch auch innovative Produkte plötzlich nicht mehr erhältlich sind. Gerade Apple müsste in der Hinsicht viel toleranter sein, waren sie es doch sie noch vor nicht allzulanger Zeit auch ungeniert bei der Konkurrenz bedient haben. Es wäre IMHO wirklich Zeit dass die Patentgesetze überarbeitet werden damit dieses Affentheater endlich ein Ende nimmt!

  2. Ich habe als langjähriger Applefan und -user auch den Hals voll und bin komplett von Apple weg (bis auf den iMac natürlich 😉 ).

    Mein GalaxyTab 10.1 habe ich mir in UK bestellt, klappt wunderbar, werde ich mich dem nächsten tablet für meine Frau genauso machen. Wird ein Buch ersatz fürs Bett 🙂 .

    Bitte jetzt nicht wieder Kommentare wie Patent ist Patent, Apple wird nachgebaut…., ist nämlich alles quatsch.

    Es gibt Dinge für die kann es kein patent geben, nach dt. Recht aber die Amis sind eben einfach nur blöd und wer genug Einfluss hat kriegt alles was er will.

    trust me, ich arbeite nämlich bei einer amerikanischen Firma und ich weiss was geht.

  3. Wenn man das Galaxy Tab mit 10 Zoll zu Weihnachten gerne will kauft man es halt ausserhalb von Deutschland innerhalb der EU. UK, Frankreich, etc.. bieten sich da an.

  4. CaptainCannabis says:

    Einfach nur erbärmlich – ich habe diesen extrem überschätzten und gehypten Konzern noch nie gemocht und hoffe das diese kleingeistigen juristischen Manöver noch mehr Leute wachrütteln.

    Dennoch wünsche ich euch einen schönen tag (ja auch den Apple Jüngern ;-)),

    CC

  5. Es war mehr oder weniger abzusehen, dass auch das Samsung Galaxy Tab 8.9 von der Liste gestrichen wird. Dieses Hin und Her geht mir persönlich auch zu weit.

    Eventuell kann Samsung innerhalb der nächsten Zeit entgegensteuern, indem sie den Verkauf des iPhone 5 unterbinden.

  6. In$$d-bullets says:

    aus der Gerüchteküche: samsung will das Iphone 5 in Dtld. verbieten lassen – mal sehen wie sich dass GANZE noch entwickelt

    http://info.kopp-verlag.de/nachrichten/samsung-iphone-5-soll-in-deutschland-verboten-werden.html

  7. Den einen störts, den anderen nicht. Ich hol mir demnächst eh das „Original“, von daher juckt es mich nicht. Da können noch so viele Gutmenschen aufschreien.

    Aus Protest ein anderes kaufen? Aber sicher doch…

  8. Für irgendwas muss es ja gut sein, dass ganz Gallien … ähm … Helvetien dem Eindringling Widerstand leistet. 😉

  9. Ich bin echt mal gespannt was aus der Aktuellen Samsung KLage gegen Apple wird. Also die,worin Samsung sich auf die Funkpatente beruft.

    Ich würde mich ja weglachen,sollte Samsunng damit recht haben/bekommen. Was Apple dann wohl macht?

    was Bin ich froh das ich damals nicht wirklich auf das Beratungs/info gespräch mit meinen Fachhändler reingefallen bin.Da stand ich ja kurz vor dem erwerb des i4…
    Dann ist es aber doch n HTC geworden,und ich bin froh drum.
    Un nun mit dem SGS2 Kann mich persönlich apple aber mal sowas von…;)

    Das 7.7 wäre ja auch mein Fav gewesen. aber das Galaxy Note
    könnte mich ja auch begeistern..
    Hach, 2 Seelen wohnen in meiner Brust..

  10. iPhone 3GS verkauft, iPad verkauft. Habe jetzt ein Samsung Galaxy S2 und werde mir das Samsung Tablet aus Holland oder eben UK besorgen.

    Dieses Verhalten wird Apple hoffentlich bald schon mehr Umsatz kosten als sie Gewinn durch eben solche Klagen erwirtschaften.

    Apple hat diese neue Welt der Smartphones/Tablets zwar erschaffen, aber Konkurenz belebt nun mal das Geschäft, sowie technischen Fortschritt.

    Ich fühle mich als Kunde schwer auf die Füße getreten, wenn ein US Unternehmen mir in DE vorschreiben will welche Produkte hier auf dem Markt erscheinen dürfen. Das hat PayPal mit Ihrer Kuba Politik schon meinen Account gekostet (auch wenn es jetzt nicht gerade Ihre Umsatzzahlen in den Keller stürzen lässt)und wird Apple nun auch einen Kunden weiniger bescheren.

  11. Das Wort „Gutmensch“ ist meistens fehl am Platz. Du, Moeppi, nutzt es aber in außergewöhnlich abwegigem Zusammenhang.

  12. Ich hoffe ja nicht, dass Samsung es schafft das iPhone 5 vom Verkauf auszuschließen, ich hab das iPhone 4 schon übersprungen und will
    mir nun das 5 (4s) kaufen, da mir mein 3Gs schon bissl zu lahm geworden ist. Auf Android hätte ich zwar auch Lust, jedoch der für mich benutzerunfreundlicheren Oberfläche und dem meist Plastik-Gehäuse zB bei Samsung kommt ein Android noch nicht in Frage.

  13. Das GTab 7.7 wäre schon eine feine Sache, aber Apple ist es völlig egal, dass letzten Endes die Kunden die Gelackmeierten sind.
    Die Kunden sollen nur Apple Hardware kaufen, Apples Inhalte konsumieren und ihr Geld nur an Apple zahlen. Leider gibt es genug Lemminge, welche diesen Rattenfängern auf den Leim gehen, das System Apple funktioniert und hat den Punkt überschritten, wo man es noch aufhalten könnte.
    Ich hab im Moment nur noch die Hoffnung, dass Samsung wirklich etwas gegen das iPhone 5 in der Hand hat.

    Selbst meine Freundin (iPhone 3GS u.4 Besitzerin) hätte gerne ein Samsung GTab 10.1 und findet mein SGS2 besser als ihre iPhones.

  14. Samsung wird niemals den Verkauf des iPhone 5 stoppen können. Das ist eine reine Trotzhandlung.

    In ihrem Heimatland Südkorea schon eher. Dort haben sie Politik und Gesetz genug korrumpiert um sowas durchzudrücken.

  15. CaptainCannabis says:

    Omg halt besser den Mund bevor du dich weiter der Lächerlichkeit preisgibst!

  16. Ja ja… Die Wahrheit schmerzt. 😉

  17. Die Apple-Jünger haben halt eine in vielerlei Hinsicht naive und infantile Wahrnehmung. Wer sich derartig outet ist offensichtlich eingelullt, da mangelt es an Ojektivität.

    Wahrscheinlich spart Moeppi sein Taschengeld schon seit geraumer Zeit um sich endlich so ein Ding kaufen zu können, süss 🙂

  18. Apple kriegt das iPhone 5 ja eh nicht gebacken, also braucht man auch nicht dagegen zu prozessieren.

    @Moeppi
    Was genau meinst Du mit Original? Willst Du Dir ein Dell Tablet mit Windows XP zulegen?

  19. Ob das gane hin und her nu nberechtigt/sinvoll ist oder nicht sei mal dahingestellt.

    Ich bin der Meinung das jeder sein Eigentum schützen sollte.

    Aber mal ernsthaft, die ganze Wahrheit werden wir doch eh nicht erfahren.

    Wer nun was bei wem geklaut hat oder nicht, normlaerweise hüätte das Gericht doch schon zu Gunsten Apples entscheiden müssen nachdem rauskam das Apple verzerrte, und somit gefälschte Bilder (?), des GTabs vor Gericht vorgelegt hatte, oder nicht?

  20. Genau diese Rumgesaue seitens Apple war für mich der Grund ein Asus eeePad und kein iPad zu kaufen. Ein Boykott der Kunden wäre die passende Antwort aber da gefühlte 85% der Applemuschis echte Braindumper sind und nicht bereit sich über alternativen zu informieren wird es zu einem Boykott nie kommen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.