Der MozillaBlog sucht dich

Heute wurde im MozillaBlog die 1000er-Marke der Feedleser geknackt. Danke dafür. Sebastian, Pascal und ich bloggen da völlig stressfrei – so wie wir Lust und Laune haben. Wir drei haben ja nebenher noch ein reales Leben und andere Blogprojekte. Trotzdem würden wir drei uns über Verstärkung freuen. Es wird halt immer mehr, was zu schreiben ist.

Wenn einer von euch also Lust hat, Neuigkeiten zu Flock, Thunderbird, Firefox, SeaMonkey, Erweiterungen, Themes und Co zu schreiben – und sei es eine noch so kurze Info – dann meldet euch bei mir per Kontaktformular oder in den Kommentaren. Open Source lebt halt vom mitmachen – nicht nur die Programme, sondern auch die News. Jede News zählt – je mehr Leute wissen was passiert – desto mehr werden vielleicht zu guter Software greifen. Wir freuen uns auf euch.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

28 Kommentare

  1. Für inhaltlich-technische Beiträge fehlt mir die Erfahrung. Doch ich werde den MozillaBlog sicherlich als aufmerksamer und mitdenkender Kommentator begleiten.

  2. Ich würde Euch gerne unter die Arme greifen. Der MozillaBlog hat mich schon von Anfang an interessiert!

  3. Jürgen Schillbach says:

    @Caschy: Ich werde den Mozilla Blog auch erstmal lesen – eigentlich möchte ich auch gerne helfen – ich hab so was allerdings noch nie gemacht.

    Im „Computer-Softwaremäßigen“ kann ich sicher keinem der drei o.a. (du, Pascal, Sebastian) das Wasser reichen – aber mich verbal verständlich ausdrücken, das kann ich ganz gut. Wenn auch manchmal leicht ironische Seitenhiebe nicht ausbleiben…

    Kannst du das mit dem „Helfen“ ein bisschen genauer erkären – das heißt wenn ihr jemanden wie mich brauchen könnt.

    Eins kann ich nämlich nicht – meine Meinung „anpassen“ – ich sage (und schreibe) meistens das was ich denke – auch wenn es manchmal mit ein bisschen Heuchelei im Leben einfacher wäre…

    Zum Schluß noch ein Lob/Feststellung: Ich war von Anfang an über das relativ hohe Niveau der Beiträge (und Kommentare) auf deiner Website positiv überrascht, das ist nicht in allen Blog´s so – um es mal ganz vorsichtig zu formulieren…

    Und das ist ganz ernst gemeint und keine „Bauchpinselei“. Also, helfen will ich – ich will mich aber auch nicht aufdrängen.

    Hui, jetzt hab ich kein Häkchen bei „benachrichtigen“ gemacht, kannst du das nachholen?

  4. Äh.. Wie bitte? Du hast noch weitere Blogs, die Du beschreibst? Gehst Du eigentlich auch mal weg vom PC? 🙂

  5. Jürgen Schillbach says:

    @Grischa + Caschy

    Ich hab´das mit den „mehreren“ (oder vielen?) anderen Blog´s auch noch nicht gewusst – aber vielleicht hat er ja 3 Hände – und vom PC bzw. den PC´s geht er doch sowieso nicht weg.

    Für den allfälligen Nachschub an Nahrung gibt´s doch den Pizza-Service – per Net bestellt natürlich…

  6. …Für den allfälligen Nachschub an Nahrung gibt´s doch den Pizza-Service…

    Hmm, ich mag mich irren, aber ich glaube, da ist der Caschy besseres gewohnt wie Pizza-Service… 😉

  7. hm cashy cashy cool 3 blogs da muss man entweder schnell tippen können,viel zeit haben oder einen muss langweilig sein …….
    aber WELL DONE!! Weiter so!

  8. @Jürgen Schillbach
    Lies in Ruhe. Wenn du sagst: Arsch geleckt, das kann ich auch – dann sag Bescheid 😉

    @Rest: jau, momentan habe ich leider viel Zeit 😉

  9. Jürgen Schillbach says:

    @Joshua:

    Das mit den Pizza´s war ja nur ein Vorschlag – damit Caschy sowenig wie möglich Zeit verliert!

    Natürlich gönne ich Caschy auch die feinste „Nouvelle Cuisine“ – das kostet aber ein wenig mehr Zeit zum Genießen – die müsste er ja wieder reinholen…

    Und ich weiß immer noch nicht, wie man so´n lustiges Smiley/Icon/Symbol wie dein gelbes in den Kommentar kriegt – Sag´s mir doch mal einer, bitte!

  10. Hello Caschy

    Gerne helfe ich(auch) mit.
    Ist es für Dich wichtig zu wissen, aus welchen Quellen, ich was gefunden habe, oder nicht.

  11. Jürgen, du musst einfach folgende Zeichen tippen:
    (statt den An- und Abführungszeichen jeweils Leertasten!)

    „:-)“ = 🙂

    „:-D“ = 😀

    „;-)“ = 😉

    „:-P“ = 😛

    Mehr kenne ich hier auch nicht. Gibt’s hier eigentlich noch mehr, Caschy? Ich hab Bedürfnis nach einem größeren Gefühlsrepertoire! 😉

  12. @Patrick: Doch klar, man muss ja seine Quellen angeben – das siehste dann meistens immer am (via) 😉 @Jürgen: Semikolon Klammer zu

  13. Jürgen Schillbach says:

    @Caschy:

    Nur Jürgen als Anrede reicht völlig – meinen vollen Namen (naja fast voll, ich hab´noch einen 2. Vornamen, der steht aber nur im Paß)

    habe ich nur hingeschrieben, weil ich gedacht habe, das sei so üblich hier – und ich meine das das ein seriöser Blog ist, ist wo man das ruhig tun kann.

    Also, der volle Name ist nur nötig, wenn es wegen ganz vieler „Jürgen´s“ im Blog zu Verwechslungen führen könnte.

    Und das mit der „vielen Zeit“ – als aufmerksamer Feedleser brauch´ ich da nicht auf den Link zu klicken – auch ich hab´ viel Zeit. Sicher schon mal von einem Gesetz gehört, das mit H anfängt und mit 4 aufhört…

  14. Aus eigener Erfahrung bisher Gott sei Dank nicht – da hab ich noch ein wenig Zeit 😉

    Seriös? Hier? Öhhhhmm – lass mich überlegen…Nein =)

  15. Jürgen Schillbach says:

    @atreiu, Caschy

    Na , dann will ich´s mal versuchen 😛

    Hat geklappt!

  16. hö?
    Der MozillaBlog gehört auch dir?
    was ist denn jetzt alles von dir?
    – MozillaBlog
    – Stadt-Bremerhaven Blog
    – Free Windows Homepage (wie hiess die nochmal?)

    und was noch?
    oha übernimm ich net

  17. Gehören? Nö, das gehört denen die da schreiben 😉

  18. Es haben sich jetzt zwar schon nen paar gemeldet, aber auch ich wäre nicht abgeneigt den ein oder anderen Post zu schreiben.
    Auch wenn ich mich mehr mit Erweiterungen für Mozilla Programme beschäftige (siehe mein Blog -> Tutorials)

    Sollte euch also für diese Ecke noch jemand fehlen dann geb bescheid.

  19. @Cashy
    versteh ich net

    Bloggen kannst doch bloss du oder net

  20. @Bernd

    Deinen Link hab´ich gleich mal „aufgenommen“ und dann abboniert – ein bisschen bin ich auch Chromianer – allerdings mit Iron.

    Der „Macher“ da, ein Stefan Rieß, hat mir schon ein paar mal auf Fragen (z.B. Import der Filterliste) hilfreich und zeitnah per Mail geantwortet – sollte man auch ruhig mal sagen.

  21. So, momentan sind wir fünf Leute, das sollte erst einmal reichen. Danke für eure Meldungen!

  22. Hallo Carsten,

    magst Du uns den Fünferrat namentlich und mit ihren Blogs / Homepages vorstellen?

    Beste Grüße
    Gerhard

  23. Wir wollten eh ne About-Seite machen 😉

  24. Ausgezeichnet, Carsten!

    Danke schön für Deine Antwort
    Gerhard

  25. Spannender Beitrag, vielen Dank
    Unterdessen gibts wohl genug Mozilla-Blogs… 😉

    Gruss Phil

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.