Der Blaue Planet 2 als Stream im WDR

Die kleine Erinnerung mal wieder an Inhalte, die man auch schön auf den öffentlich-rechtlichen Kanälen schauen kann. In diesem Falle: Der Blaue Planet. Konkret „Der Blaue Planet 2„. Unfassbar gute Naturdokumentation der BBC, unterlegt mit der Musik von Hans Zimmer. Vier Jahre dauerten die Dreharbeiten. 125 Expeditionen wurden ausgerichtet und 39 Länder bereist. Wird in sechs Teilen ausgestrahlt und jetzt am 12. März kommt der letzte Teil namens „Extremwelt Küste“. Die große Problematik ist natürlich immer: Die einzelnen Teile kann man natürlich im TV schauen, allerdings gibt es da noch die Mediathek.

Hier ist es allerdings leider so, dass die Teile recht schnell wieder verschwinden (Wer früher sichert, der schaut später mehr). Während ich diesen Beitrag schreibe, bekommt man so leider nur noch Teil 2 bis 5, der erste Teil ist schon verschwunden, bevor der letzte überhaupt in der Mediathek angekommen ist. Da ist also kein echtes Binge-Watching möglich, wobei im konkreten Fall natürlich separat geschaut werden kann, man verpasst nicht – wie bei klassischen Serien oder einem Film – einen Handlungsstrang.

Dennoch mal wieder die Erinnerung an Dienste wie mediathekviewweb.de – hier lassen sich Inhalte bei den Sendern suchen und auch direkt anschauen oder herunterladen. Zumindest, wenn die Auflösung 72op keine Beleidigung für euer Auge ist – denn diese wird noch in der WDR-Mediathek genutzt, um Inhalte anzubieten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Danke für den mediathekviewweb.de Tipp, kannte ich noch nicht.
    Vom blauen Planeten 2 habe ich noch alle Folgen auf dem HDD Receiver, muss ich langsam wirklich mal schauen.

  2. Und für Nutzer von Windows 10 gibt es auch noch http://www.meinemediatheken.de/ im Store.

  3. Martin Deger says:

    Ich habe Planet Earth 2 auf Ultra HD Blu Ray (die englische Version) – ich muss sagen, dass sich das hier wirklich lohnt mit dem HDR. Der OLED-TV kann hier richtig zeigen, was er kann.

  4. am 12.03.??? Ist da dein Blog dicht?

  5. Sind diese Downloads von dieser Mediathek view Website legal?

    • ich würde das durch einen Fachanwalt abklären lassen

    • Die hat keine Downloads, sondern nur ein Verzeichnis von Downloads, die die Sender selbst anbieten. Also was soll da nicht legal sein?

      • Ich bin einfach sehr skeptisch. Man kann auch Spielfilme downloaden. Ich kann mir nicht vorstellen, das dies im Sinne des Betreibers ist, das man diese „kostenfrei und ohne spätere Nachteile“ herunterladen darf.

        Klar, wir bezahlen GEZ, aber wenn ich sehe das Cloud Atlas verfügbar ist, kann ich mir das nicht vorstellen.

        • Das mag rechtlich FÜR DIE SENDEANSTALT problematisch sein ein Video online frei zugänglich zur Verfügung zu stellen. Aber für den Anwender ist es legal eine Datei die nicht geschützt ist zu privaten Zwecken herunterzuladen.

          Du machst Dich auch nicht strafbar wenn Du irgendein Bild der Mona Lisa im Internet findest und es als Wallpaper zu privaten Zwecken herunterlädst. Du machst Dich aber strafbar wenn Du das Bild als Wallpaper auf Deiner eigenen Seite als Kopie der Datei wiederum anderen anbieten würdest.

          Davon abgesehen fungieren Dienste wie MediathekView(Web) und MeineMediatheken lediglich als Suchmaschinen, überwinden aber keine Paywalls o.ä. sondern verweisen ausschließlich auf statische und öffentlich zugängliche Internet-Adressen.

  6. Danke für den Tipp 🙂
    Ich lade mir gerade von MediathekViewWeb Folge 2 .. 6 runter. Folge 1 ist leider dort nicht mehr verfügbar – was mich wundert, normalerweise sind die Sendungen doch viele, viele Wochen über MediathekViewWeb verfügbar.

    Kann irgendjemand Folge 1 in HD online stellen. Da gibt es doch Webhoster, über die das prma geht (MEGA u.ä).
    Danke im Voraus 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.