Datt nenn ich Humbug

Tja, wer sich legalerweise eine Upgradeversion kauft, ist mal wieder der Gearschte. Die Upgradeversion von Windows Vista setzt ein installiertes und aktiviertes Windows XP voraus. Toll, wa? Hat man sein XP dann installiert und aktiviert, darf man unter XP die Vista Upgrade-CD einwerfen und ausw?hlen – ob man ein frisches Setup machen will – oder die vorhandene XP-Version „aufr?stet“.

Quelle: Microsoft Support

Die gr?sste Scheisse, die mir je untergekommen ist…heisst sinnigerweise f?r die Person mit der Upgradeversion folgendes:

XP installieren (falls nicht vorhanden) – aktivieren. Vista aufdaddeln – und vom blanken System ein Vollbackup mit Acronis True Image machen.

Kerr, wieso fragt man nicht den vorhandenen XP Key nach der Vistainstallation ab und ?berpr?ft diesen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Vermutlich aus diesem Grund:
    Wieviele Microsoft-Angestellte sind ntig, um eine Glhbirne auszutauschen? – Fnf! Einer steht auf dem Tisch, hlt die Glhbirne und die anderen vier schrauben, indem sie den Birnentrger sowie sein Podest gegen den Uhrzeigersinn in Bewegung setzen.

  2. Tja was willste erwarten? MS wird immer Geldgeiler….

  3. Hat nichts mit Geld zu tun – ich denke, der Aufwand den XP Key zu berprfen, ist geringer (kostentechnisch) als die Callcenternappos, die darauf warten, dass du anrufst und dein XP freischalten lsst.

  4. Da kann geholfen werden. Microsoft hat nicht nur Bugs in den Produkten, auch in den Produktstrategien :tongue:

  5. Hi SteBu,

    deswegen seit heute morgen auch hier 🙂

  6. Ah Sorry. Bin ber den Kommentar von Horst bei mir Blog rein gekommen :whistle:

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.