Datenspeicher der Extraklasse?

Damals fand ich box.net wirklich toll. Ein Gigabyte Speicher online. Hatte nur den Nachteil, dass nach 10 Gigabyte Transfer Feierabend war. Die ganzen Downloads hier im Blog machen Monat für Monat aber mehrere hundert Gigabyte aus (nur die Blogseiten (Inhalt + Bilder) alleine fressen 100 Gigabyte Traffic). Mittlerweile genieße ich allerdings den Vorteil, meine Downloads auf einem fremden Server auslagern zu können. Gott sei Dank. Wer allerdings diese Möglichkeit nicht hat, der sollte sich bis zum 15.09.2008 einen Account bei FileSavr holen. FileSavr ist wie ein Dienst wie Rapidshare und Co – allerdings ohne Wartezeit und andere Spirenzchen.

Wer bis zum 15.09.2008 einen Account anmeldet, der bekommt den Premiumdienst 30 Jahre kostenlos. Das heisst: 250 Gigabyte Speicherplatz. Die Anmeldung muss über diesen Link erfolgen.

Habt ein bisschen Geduld mit dem Dienst – durch die großspurige Ankündigung ist er entsprechend überlastet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

43 Kommentare

  1. Prima, danke für den Tip. Anmeldung hat zumindest funktioniert! Nun steht da, dass der Account bis Ende Januar 2038 bezahlt ist 😉

  2. allderdings muss man sich bis zum 15. September angemeldet haben. Mal sehen, ob das wirklich funktioniert.

  3. Wunderbar. Angemeldet. Paid Until: Jan 18th, 2038

    Mal schauen, wofür das noch mal gut sein kann.

  4. SonicHedgehog says:

    Paid Until: Jan 18th, 2038

    Danköö! 🙂

  5. Sehr geil, danke dir Caschy!

  6. danke! gleich mal an unzählige weitergeleitet 😀

  7. Anmeldung:
    [x] done

    Danke für den Tipp!

  8. Man dankt. 😉

  9. ich frage mich immer wieder warum bei solchen angeboten eigentlich jeder seinen kram bei rapidshare hochlädt . was kann das was die eigentlich viel besser angebote nicht können ?

  10. @hoschi: wenn du wüsstest, was die für Serverkosten haben 😉

  11. Vielen Dank, super.

  12. Wo meldet man sich an? 7 day Free Account?

  13. Hat sich erledigt 😉

  14. Hi caschy, da hat sich ein kleiner Fehlerteufel in deinen Beitrag eingeschlichen. Anmeldung bis zum 15.09.2008 ist kostenlos.

    „Accounts created before September 15th will have lifetime membership for free“

    Danke für die Info ~ jedoch werde ich alle Files verschlüsseln, man weis ja nie was die damit machen 😉

  15. Hi caschy, da hat sich ein kleiner Fehlerteufel in deinen Beitrag eingeschlichen. Anmeldung bis zum 15.09.2008 ist kostenlos.

    „Accounts created before September 15th will have lifetime membership for free“

    Danke für die Info ~ jedoch werde ich alle Files verschlüsseln, man weis ja nie was die damit machen 😉

  16. ich frage mich, wo da der haken ist.

    greets
    dericy

  17. Und was ist nach den 30 Jahren? Dann kommt man nicht wieder raus aus der Geschichte oder wie?

  18. irgendwie ist das teil nicht wirklich nutzbar. hab grad mal ne textdatei (0byte!!) versucht hochzuladen… da tut sich seit ner stunde – nix

    hab auch noch keinen acc löschen knopf gefunden.

  19. Hab auch in aller Eile einen account gebunkert… hochladen hat sogar gefunzt. Aber die Frage von Matthias ist schon berechtigt. Was ist nach den 30 Jahren? Und stimmt: account löschen habe ich auch noch nicht gefunden? Hat jemand ’ne idee, wie man – zur Not – aus der Sache wieder rauskommt.
    “Accounts created before September 15th will have lifetime membership for free” Ich habe eigentlich vor noch etwas länger als 2038 zu leben…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.